Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

  • Wenn ich sehe, welchen Nachlass manche hier im Forum bekommen, kann ich mir nicht vorstellen, dass beim Wiederverkauf ein hoher Preis zu erzielen ist. Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen

  • Kosten der SEAT Original Anbauteile!

    GS-Steff - - Tuning des Ateca

    Beitrag

    Mario, kannst Du mir den Link des Verkäufers mal einstellen? Wäre bestimmt für einige interessant. Das scheint die Ablage des R-Line Paket zu sein

  • Zu eigenen POI's navigieren?

    GS-Steff - - Multimedia

    Beitrag

    Ich habe mir jetzt "Gefahrenstellen" als eigene POI angelegt. Aber das ist wohl nicht das, was Ihr meint, oder?

  • Kosten der SEAT Original Anbauteile!

    GS-Steff - - Tuning des Ateca

    Beitrag

    Dann werde ich jetzt mal auf die Suche nach diesen Teilen gehen. Auch die Fußablage vom 7er passt?

  • VCDS Verkehrszeichenerkennung

    GS-Steff - - VCDS Codierungen

    Beitrag

    Zitat von pateca: „Hallo deifelchen, warum liest keiner die Codierung beim Assi. Paket 5 aus. Dort ist es doch werkseitig funktionsfähig. ODER? Das müßte doch auch beim Assi. Paket 3 wenn alle anderen Komponenten vorhanden sind klappen. Vielleicht kann jemand diese Codierung in`s Forum stellen! Freundlichen Gruß aus Dessau PETER “ Wäre wirklich toll, wenn das funktionieren würde. Die VZE hätte ich auch sehr gerne

  • Kosten der SEAT Original Anbauteile!

    GS-Steff - - Tuning des Ateca

    Beitrag

    Ok, Golf 7 passen auch? Aber die Frage ist doch, wieso sind die VW-Zubehörteile so viel günstiger, als die Seat-Teile? Da stimmt doch etwas nicht

  • Kosten der SEAT Original Anbauteile!

    GS-Steff - - Tuning des Ateca

    Beitrag

    Die Preise für die Seat-Zubehörteile sind unverhältnismäßig teuer. Kleines Beispiel: Seat Fußablage in Metall 103€. Ein Kollege hat sich die R-Line Ablage für seinen Tiguan II gekauft und für diese mit Prozenten nur 22€ bezahlt. Originalpreis 27€. Auch die R-Line Pedale waren wesentlich günstiger, als die Seat-Pedale. Der Hammer kam aber beim Vergleich der ausgebauten VW-Fußablage mit der des Ateca; beide Ablagen sind gleich! Eigentlich logisch, da es die gleiche Plattform ist. Ob die Pedale gle…

  • Mit der Wanne muss man vorsichtig sein, da sie nicht in jeden Ateca passt. Wir hatten sie bestellt, der Händler wusste aber nicht, dass sie nicht beim Soundsystem mit Notrad nicht passt, da da der Laderaumboden angehoben ist. Jetzt haben wir die flache Matte drin, die einwandfrei passt

  • Weiß jemand, ob die Pedale und die Fußstütze vom Tiguan II passen? Scheinen bedeutend günstiger als die originalen von Seat zu sein

  • Zitat von seateca: „müssen vor dem Bohren auf der Rückseite Kabel beachtet werden? “ Ich habe anscheinend keine getroffen. Bishere funktioniert alles einwandfrei. Aber wenn Uwe das schreibt, vergewissere Dich besser vorher.

  • Bei meinem waren nur in der Mitte zwei Löcher, wo der Händlerrahmen befestigt war. Ich habe heute das Kennzeichen mit 4 Schrauben mit Abdeckkappen direkt am Halter befestigt. Jetzt hat meine Frontkamera endlich eine freie Sicht nach vorne.

  • Zuheizer (nicht Standheizung)

    GS-Steff - - Allgemeines zum Ateca

    Beitrag

    Danke Benny, das hatte ich nicht gesehen

  • Zuheizer (nicht Standheizung)

    GS-Steff - - Allgemeines zum Ateca

    Beitrag

    Zitat von bennyfix: „Also meiner (150 PS Diesel) hat den Zusatzheizer und kann den im Setup auch auswählen. “ wo kann man den denn im Setup auswählen? Das ist mir noch nicht aufgefallen

  • Android Auto vs. Mirror Link

    GS-Steff - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von oxymoron: „mit dem VIM Manager oder obdeleven “ Das heißt, man kann alle Apps, die sich auf dem Handy befinden, auch auf dem Touch bedienen? Das wäre ja nicht schlecht, könnte man ja auch Navis wie HERE und Navigon nutzen

  • Android Auto vs. Mirror Link

    GS-Steff - - Multimedia

    Beitrag

    Ansonsten ist das eingebaute Navi gut. Ich meine, das andere Fahrzeuge aus dem Konzern, zB Tiguan 2, auch nicht unbedingt Echtzeit-Navigation haben

  • Android Auto vs. Mirror Link

    GS-Steff - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von Wildo: „Zitat von GS-Steff: „Zitat von Tom Bombadur: „Ich wollte primär Sygic Navigation nutzen. Das sollte unter Mirrorlink, sollte gehen. Music nutze ich nur Spotify. “ Sygic würde ich auch nutzen, wenn es nicht so teuer wäre. Der Ateca war teuer genug . Nein, Spaß beiseite, ich habe auf dem Handy Sygic Navigation, die ich aber nicht nutzen kann, weil es Sygic CAR Navigation sein muss. Das sehe ich nicht ein. Ich nutze dann Google über Android Auto. Da habe ich dann Echtzeit-Verkehrs…

  • Android Auto vs. Mirror Link

    GS-Steff - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von Tom Bombadur: „Ich wollte primär Sygic Navigation nutzen. Das sollte unter Mirrorlink, sollte gehen. Music nutze ich nur Spotify. “ Sygic würde ich auch nutzen, wenn es nicht so teuer wäre. Der Ateca war teuer genug . Nein, Spaß beiseite, ich habe auf dem Handy Sygic Navigation, die ich aber nicht nutzen kann, weil es Sygic CAR Navigation sein muss. Das sehe ich nicht ein. Ich nutze dann Google über Android Auto. Da habe ich dann Echtzeit-Verkehrsmeldungen

  • Android Auto vs. Mirror Link

    GS-Steff - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von Tom Bombadur: „Warum? “ Weil es für MirrorLink kaum Apps gibt, die MIR sinnvoll erscheinen. Andere sehen das vielleicht anders. Wie siehst Du es, und welche Apps nutzt Du? Ich habe es mit der LG MirrorDrive App mal geschafft, das Handy zu spiegeln und konnte auf die Apps zugreifen, aber auch nur einmal. Ach ja, ich habe ein Samsung S5

  • Android Auto vs. Mirror Link

    GS-Steff - - Multimedia

    Beitrag

    Ich finde Android Auto besser! Ich habe ein paar mal Internetradio gehört und probeweise mal mit Google navigiert. Funktioniert ganz gut. Mit Mrror Link kann ich nichts anfangen.

  • Ich hatte am 22.10., beim Räderwechsel, mit dem Meister gesprochen und gefragt, ob es schon Probleme mit dem Ateca gab oder gibt. Er erzählte mir das mit dem Bowdenzug und auch mit den Fensterschachtdichtungen. Beides wurde bei meinem Fahrzeug schon vor der Auslieferung überprüft und behoben. Die Schachtleisten wurden getauscht und die Verlegung des Bowdenzuges wurde überprüft. Die Aktion ist also schon länger im Gange