Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 123.

  • Zitat von Haraldo: „Also, da ich zur Zeit noch einen Luxus Hybrid fahre und weiß wie mann Sprit spart, kann ich euch nur empfehlen,beachtet den Drehzahlmesser und die Verbrauchsanzeige. Ihr werdet ganz schnell merken, Gasfuss ruhig halten beim Beschleunigen,dann wird der Verbrauch auch niedriger Hat mir sehr geholfen den Verbrauch zu senken “ <OT> Also beim Toyota Prius Hybrid ist das echt wumpe, ob du ihn brav fährst oder trittst. Habe ihn die ersten paar Jahre in der Stadt sehr brav gefahren, …

  • Bei einem Lautsprecher gibt es meines Wissens kein +/-, weil es kein Signal in der Natur mit nur einer halbwelle gibt. Die Markierung hat aber den Sinn, dass die Polarität der Lautsprecher überall gleich ist, d. h. Membran drückt sich aus dem Korb raus oder zieht sich in den Korb rein. Daher einfach die vorhandenen Lautsprecher markieren. 1. Merken welche Kabelfarbe wo angeschlossen ist, Kabel abklemmen. 2. 9V-Batterie an den Lautsprecher kurz hinhängen. Wenn sich die Membran aus dem Korb heraus…

  • Zitat von ulibk: „@Reflexsilver: Danke für Dein Feedback: Aber ich will doch nur wissen, welche Funktion diese Taste hat. Nicht, ob eine Funktion, die diese Taste nicht hat, sinnvoll wäre oder nicht. Ich habe Start/Stop lediglich aufgrund der Idee von bauks deaktiviert. Auch wenn Start/Stop aktiviert ist, sieht die Taste oben links so aus und ich kann die Info antipppen und aktivieren. Aber wozu? “ Reine Spekulation: Da steht oben links ein kleines "i", was in der Regel "Info" bedeutet. Ich würd…

  • Zitat von bauks: „...Bei Airplay zumindest wird Audio unkomprimiert übertragen... “ Nich ganz, bei Airplay wird es komprimiert übertragen, aber verlustfrei. Sorry fürs Haarspalten. In der Praxis ist es aber egal, weil die wenigsten Leute ihre CDs mit Apple Lossless rippen. Und fürs Auto: Das Signal geht durch so viele DSP-Algorithmen durch, um es für den Fahrzeuginnenraum "aufzuhübschen", dass selbst wenn es irgendwann mal lossless gerippt und per Airplay übertragen wurde, am Endverstärker vollk…

  • Zitat von JackOh: „Ich habe eine Verbindung per WLAN aufgebaut. Das iPhone 7 zeigt es an und meldet "keine Internetverbindung". Unter Medien mit Quelle WLAN kommt die Meldung Upnp App starten. Nur weiss ich nicht, welche App denn genau sowas kann. Hat jemand schon mal per WLAN von einem iOS Gerät zum Seat/Ateca gestreamt? Wie muss man das genau machen? “ Das soll hier jetzt kein iPhone-Bashing sein, sondern nur informativ: Tendenziell wirst du bei iOS (bzw. Apple insgesamt) keine standardisierte…

  • Also beim alten 5er waren es damals auch 3 Sekunden, danach musste man einen manuellen Impuls geben. (falls das irgendjemand interessiert) Scheint also irgendeine gesetzliche Regelung zu sein. Glaube nicht, dass sich mehrere Hersteller zufälligerweise auf 3 Sekunden festlegen.

  • Zitat von Triumphwastl: „Gaspedal nur streicheln “ Die Kunst besteht halt darin, die für die Motorisierung und Fahrzeuggewicht optimale Beschleunigung und den besten Schaltzeitpunkt zu finden. Schleicht man nämlich z. B. im Stadtverkehr ständig los, bis man seine 50/60 km/h erreicht hat, treibt das den Verbrauch ordentlich in die Höhe, weil man relativ lange im 1./2. Gang bleibt und auch wenn man sehr früh schaltet, ist der Motor im untersten Drehzahlbereich um die 1000 1/min auch nicht so wahns…

  • Zitat von thebigf80: „nachdem ich mir auch einiges aus Erwin geholt habe: in welchen Dokument hast du geänderte Kabelführungen gefunden? “ Das sieht man, wenn man (wie ich) noch keinen Ateca hast und daher nicht nach Fahrgestellnummer suchen kann, sondern nur allegmein nach Ateca. Dann stehen bei den Stromlaufplänen z. B. ab 11/2016 oder Ähnliches (evtl. waren es auch andere Monate). Da sind doch schon ein paar Einträge mit Datum dabei, was eigentlich nur bedeuten kann, dass schon fleißig verbes…

  • Felge Exclusive wintertauglich?

    XcellenceTsiDsg - - Fahrwerk

    Beitrag

    Auch wenn das nicht die Antwort auf deine Frage ist, erlaube ich mir trotzdem eine Anmerkung/Anregung: Der Ateca ist ein "relativ" leichtes Fahrzeug. 235er Schlappen mögen bei trockener Straße kein Problem sein, bei starkem Regen oder Matsch neigen bei so einer Breite in Verbindung mit dem relativ geringen Gewicht schon ordentlich zum Aufschwimmen, und da können die besten Reifen am Markt nicht die Physik überlisten (wenn auch bei den Top-Reifen der Effekt später eintritt). Ich habe bei mir (ins…

  • Zitat von Maibaer: „Also das muss bauartbedingte Gründe haben, wohl durch das Verstecken des Sensors hinter dem Emblem.Bei meinem Golf 7 hatte ich in den vergangenen 3 Jahren nur 1x einen Ausfall. Da hing aber auch richtig viel Schnee am Sensor, weil ich durch dichtes Schneetreiben gefahren bin. Da ist allerdings der Sensor frei zugänglich unter der Stoßstange verbaut. Hat man aus ästhetischen Gründen wohl jetzt geändert (auch beim Tiguan). Wenns aber nicht mehr so zuverlässig funktioniert ist d…

  • Ich habe mir vor ein paar Tagen mal div. Dokumente aus erWin gezogen und was ich dort sehe, finden ständig Änderungen statt, z. B. wurde im November 2016 div. an der Verkabelung geändert. Also ich glaube ja, dass es keine starren Modelljahre hier gibt, auch wenn das hier zum Teil sehr überzeugend dargestellt wird, sondern es finden ständig änderungen statt. Sollte es tatsächlich eine Bezeichnung für ein Modelljahr gebe, dann ist das m. E. nur etwas organisatorisches oder kosmetisches.

  • Zitat von Michi: „Die Hinweise "Feature" bzw. "Bug" gelten hierfür: Zitat von XcellenceTsiDsg: „Die Sache mit dem "Stück Kofferraum", das bei einem parkenden Fahrzeug auf die Straße ragt, kann ich nicht nachvollziehen. In solchen Situationen hatte bei mir bisher noch kein Fahrzeug mit ACC reagiert. Ist das ein "Feature" beim ATK? “ Dieser Beitragsteil bezieht sich auf parkende - also stehende - Fahrzeuge.Auf diese reagiert das ACC bei normaler Funktionsweise nicht. “ Ganz genau, @Michi, mein Bei…

  • Die Servolenkung ist aber schon mit Elektromotor, oder? Servopumpen am Riemen gelten ja als erhebliche Spritschlucker. Aber vermutlich muss die Servolenkung sogar elektrisch sein wg. den ganzen Zusatzfunktionen (Spurhalteassistent, Stauassistent, usw.). Trotzdem fühle ich mich immer ein wenig in die Vergangenheit zurückversetzt, wenn ich sowas wie mit der Kühlwasserpumpe lese. Wie sieht das denn vom Komfort in der Praxis aus? Bei einem Stop an der Ampel oder Bahnübergang, wie viele Sekunden daue…

  • Zitat von Bärli-Ateca: „also ich versuch mal zu erklären. Wenn vor mir ein Auto ist bleibt Bärli schön dahinter und passt sich auch gut an. Das gefällt mir auch. Aber wenn der vor mir abbiegt, ich bin noch so weit entfernt das ACC nicht eingreift, und er ist schon fast komplett weg und ich fahre auf dann bremst der Ateca weil noch 10 cm vom Heck auf der Straße hängen. Mit einem normalen Tempomat kann ich ohne eingreifen dran vorbei ziehen. Mit ACC nicht da muss ich erst Gas geben sonst bleib ich…

  • Hallo zusammen, hatte gestern ein schrecklich langweiliges Webinar und mir während der Zeit einen erWin-Zugang für eine Stunde gegönnt. Habe mir mal die ganzen für SEAT relevanten Dokumente heruntergeladen, unter anderem auch SSP161, in welchem die EA211-Motoren beschrieben werden. Ich gehe mal davon aus, dass die EA211-Baureihe (Modell CZEA) der Motor ist, der in meinem 1,4 TSI irgendwann mal verbaut sein wird?! Mir ist beim Kühlsystem folgender Satz ins Auge gestochen: "Der Antrieb der Kühlmit…

  • Zitat von thebigf80: „@XcellenceTsiDsg er schreibt aber doch oben das er DSG hat,... ich hatte das auch schon gefragt. “ Eieiei, ich Schnarchzapfen. Hab ich übersehen.

  • Zitat von Matgo: „...ja Ich habe den Emergency Assist leider nicht glaub mir. Wenn Ich autobahn fahre mit eingeschalteten ACC und Lane Assist und Ich den Lenker nicht berühre passiert folgendes: -nach cca 15 sekunden kommt die Erste Warnung am MFD + Signalton -nach weiteren cca 10 Sekunden kommt die 2te Warnung mit wesentlich lauteren Signalton -nach weiteren cca5 Sekunden kommt die 3te Warnung -nach cca 2 Sekunden bekommst du einen Stitt in deinen Arsch von deinen Ateca (kurz aber relativ inten…

  • Zitat von Michi: „ Und wenn man es nicht nutzen möchte, so bleibt doch trotzdem eine "normale" GRA übrig! “ Hmm... leider nicht. Fahre ja seit über 10 Jahren mit ACC in meinen Fahrzeugen, aber es gibt bei mir eine Urlaubsstrecke, da haben sowohl BMW als auch Toyota immer zuverlässig mit ACC versagt, und zwar eine Autobahn in Österreich (weiß gerade nicht welche das ist), relativ schmal, relativ hohe Leitplanken. Mit ACC hat man auf dieser Straße gefühlt jede Minute eine Fehlbremsung, weil er irg…

  • Zitat von RedATK: „... Oder gibt es Hersteller bei denen du beides nutzen kannst ? Also sowohl Tempomat oder wenn wie hier beschrieben das ACC "ausfällt" springt der Tempomat sozusagen an ?? ... “ Bei Toyota kann man zwischen Tempomat und ACC umschalten.

  • Zitat von Mariosurf: „Sobald das ACC bremst gehen immer die Bremslichter mit an, wenn er bis zum Stillstand abbremst, dann bleiben diese auch an. “ Nur zur Info, bei BMW ist das nicht so, bei ganz leichten Bremsungen bleiben die Lichter aus, weil diese beim ACC wesentlich öfter vorkommen als bei einem menschlichen Fahrer. Um dementsprechend die folgenden Fahrzeuge nicht zu nerven, leuchten dort die Bremslichter im ACC-Betrieb erst ab einer gewissen Verzögerung, weiß aber den Wert (in m/s²) nicht…