Verbrauchsanzeige des FIS anpassen

  • Ateca
  • Danke für Eure Erklärungen :)
    Dann ist ja alles gut - wobei die Berechnung wegen des automatischen Nullens dann ja auch immer nur auf Basis Volltanken funktionieren kann und nicht mit Teilbetankungen - oder?
    Bevor jetzt jemand fragt "warum solle man Teilbetanken?" - na weil zb. die unbedingt zu erreichende Tankstelle Mondpreise hat und man mit nur 10 Liter ganz sicher zur nächsten Tankstelle kommt, die Super95 um 20Cent/Liter billiger anbietet und man dort dann den Tank voll macht ... Und nein es handelt sich nicht um irgend einen billige Rotz sondern mitunter sogar um die gleiche Marke!
    Ateca FR, Velvet-Rot, 1,4 TSI, 150 PS, DSG, Allrad, Panoramadach, Österreich-Paket mit "kleinem" Navi, Seat-Soundsystem, DCC, 19Zoll-Felgen, AT-Assistenzpaket 3, Elektronik-Paket, Sensorgesteuerte E-Heckklappe, Winterpaket 1, Top-View Kamera (bestellt 9.Juni 2017 - Übergabe 6.4.2018) :thumbup:

    In Österreich ist zwar nicht alles anders, aber vieles ... Was daher für DE gilt, gilt nicht automatisch auch für AT
  • olli-fr schrieb:

    ...Bevor jetzt jemand fragt "warum solle man Teilbetanken?" - na weil zb. die unbedingt zu erreichende Tankstelle Mondpreise hat und man mit nur 10 Liter ganz sicher zur nächsten Tankstelle kommt, ...
    Ist ja nicht unüblich... Bei meinem Smart war das fast egal, da passte nie mehr als 28l rein aber bei ca. 50l kann sich sowas "lohnen". :D
    seit '89 / Ateca 1.4 TSI Xcellence, MJ18, bila-weiß, 18"-PII (235/50 GJR), ACC, TWA, PLA, NAV, DAB+, SSS, FuLi, Winterpaket, beh. WSS, eHK, variab. GR-Boden

    -> 29.4.: NRW-Frühjahrs-Treffen in Essen-Kettwig
  • D.h. also es wird immer aufgrund der Durchflußmenge und bis zur Neubetankung der gefahrenen KM berechnet.
    Hm - klingt auch irgendwie logisch und wäre imho die einzig vernünftige Berechnugnsart.
    Ateca FR, Velvet-Rot, 1,4 TSI, 150 PS, DSG, Allrad, Panoramadach, Österreich-Paket mit "kleinem" Navi, Seat-Soundsystem, DCC, 19Zoll-Felgen, AT-Assistenzpaket 3, Elektronik-Paket, Sensorgesteuerte E-Heckklappe, Winterpaket 1, Top-View Kamera (bestellt 9.Juni 2017 - Übergabe 6.4.2018) :thumbup:

    In Österreich ist zwar nicht alles anders, aber vieles ... Was daher für DE gilt, gilt nicht automatisch auch für AT
  • Ich wär mir da bei der Anzeige "Ab Tanken" bzw. "Langzeit" garnicht so sicher, dass das rein kalkulatorische Werte anhand der Durchflussmenge sind.

    Zumindest kennt das Auto auch den Schwimmerstand, also den tatsächlichen Inhalt des Tanks, nicht nur wenn der Tank fast leer ist. Man kann eine weitere Anzeige codieren "Nachtankmenge", welche nach dem tatsächlichen Tankinhalt geht.

    Es kann gut sein, dass die Anzeige "Ab Start" anhand der Durchflussmenge berechnet wird und die anderen Anzeigen "Ab Tanken" und "Langzeit" anhand den tatsächlichen Tankinhalten. Das würde zumindest erklären, weshalb manche lt. "Ab Tanken" höhere Werte haben, obwohl sie "Ab Start" stets weniger als den "Ab Tanken"-Wert verbrauchen.
    SEAT ATECA FR 1.4 TSI DSG (150 PS), Nevada weiß, Leder, AHK, Panoramadach, Navi, DAB+, Full Link, SEAT Sound System, Top View, usw.
  • Bei allen VW-BC's die ich bis jetzt auf Durchschnittsverbrauch "ab Tanken" nachgerechnet habe, kam immer ein Wert raus, bei dem der reale nachgegrechnete Verbrauch ca. 0,5 l höher war. Bei meinem Ford Focus Mk2 war der errechnete Verbrauch tatsächlich niedriger. Wie gesagt, alle VW-Bordcomputer haben mich bis jetzt "glücklich gerechnet".
    Ateca FR 2.0 TSI DSG 4drive, rodiumgrau, DAB+, Licht- u. Sichtpaket, Navi, Winterpaket, ACC, Kessy
    Bestellt: 05.02.2018, voraussichtl. Produktionswoche 10/18, abgeholt 23.03.2018