Seat Connect, eSim

  • Hallöchen..ich brauche bitte eure Hilfe. E Erstmal vorab, da man sich in vielen Foren rechtfertigen muss; ich habe bereits eine Std hier gesucht ;)


    Vor ein paar Tagen haben wir unseren Ateca FL bekommen:)

    Es geht um die eSim ..ist die von Anfang an schon aktiviert? Im System wird sie verwendet.

    Wie funktioniert das dann mit dem Datenpaket? Im Netz finde ich immer wieder etwas von buchen ... Mein :) meinte, ich habe 10 Jahre frei....ja, aber für was?


    Heute wurde mir von Seat auch bestätigt, dass ich Connect nutzen kann. Könnte ich gestern aber auch schon, nur das ich seit heute mein Auto ver- U. entriegeln kann.

    Ich konnte vorher auch den Status vom FL sehen und ob die Scheiben zu sind.


    Ich verstehe das mit der eSim nicht so richtig. Nutzen werde ich eigentlich nur Auto Android und somit Google Maps.


    Vielleicht gibt es ja hier ja jemanden, der mir weiter helfen kann. Hoffe es war nicht zu umständlich formuliert.

  • ok, danke. Das bringt mich jetzt leider auch nicht weiter. Das es danach 125 Euro pro Jahr kostet, weiß ich auch. :thumbsup:

    Da du eh nur AA nutzen wirst ist connect eh egal für dich ;daumen;


    die Datenpakete brauchst du eigentlich nur um Internet Radio zu nutzen (alternativ über Handy Hotspot) , und die connect Dienste für die Kopplung zur App bzw OTA Updates fürs NAVI und Infotainment.


    Da der Kosten Nutzen Faktor katastrophal ist, ist mein Connect nach 12 Monaten beendet :proost:

  • Da du eh nur AA nutzen wirst ist connect eh egal für dich ;daumen;


    die Datenpakete brauchst du eigentlich nur um Internet Radio zu nutzen (alternativ über Handy Hotspot) , und die connect Dienste für die Kopplung zur App bzw OTA Updates fürs NAVI und Infotainment.


    Da der Kosten Nutzen Faktor katastrophal ist, ist mein Connect nach 12 Monaten beendet :proost:

    Das klingt schon viel besser :thumbsup::)

    Ich nutze auch nur FM/DAB.

    Was ich auch nirgends gefunden habe ist, ob die Datenpakete auch nur für ein Jahr laufen?


    Ich habe das Glück in meiner Garage w-Lan zuhaben. Damit kann ich doch dann Updates machen, oder?!


    Warum sagt dann aber der :) das ich 10 Jahre frei hätte...:|

  • OTA Upates laufen alle über die eSiM, sprich nur mit aktivem Connect Vertrag (nix WLAN) Navi kannst dann nur noch über USB updaten, Infotainment kA...


    alles zu den zusätzlichen Datenpaketen findet man hier Cubictelecom


    zu letzterem: traue niemals einer Aussage eines Händlers, es sei den er hat für dich 10Jahre im Vorraus bezahlt :D

  • OTA Upates laufen alle über die eSiM, sprich nur mit aktivem Connect Vertrag (nix WLAN) Navi kannst dann nur noch über USB updaten, Infotainment kA...


    alles zu den zusätzlichen Datenpaketen findet man hier Cubictelecom


    zu letzterem: traue niemals einer Aussage eines Händlers, es sei den er hat für dich 10Jahre im Vorraus bezahlt :D

    Ich suche nochmal bei Seat nach den "10 Jahren", habs gestern auch erst wieder irgendwo gelesen. Ich poste es dann hier nochmal. Ich war selbst verwundert.

    Bei Cubictelecom habe ich gerade geschaut...dort muss ich mich erst registrieren?? Wenn ich im Infotaimentsystem drin bin, bin ich aber über eSim verbunden. Oder ist das automatisch passiert bei einem Neuwagen?

    Sorry für die unendlichen Fragen...aber wo soll man es sonst erfahren:D


  • alles zu den zusätzlichen Datenpaketen findet man hier Cubictelecom


    ich habe mich gerade mit dem Browser mal angemeldet über my.seat. Dort sehe ich mehr und habe auch gesehen, das ich KEIN Datenpaket gebucht habe.


    Hatte angenommen, das wenn mein Handy mit wlan und Bluetooth mit dem Radio verbunden ist, ich dann das wlan des Ateca nutze und somit das Datenpaket. Scheint wohl doch nicht so

  • Connect


    die angeblich mindestens 10Jahre beziehen sich auf die Funktionen Sicherheit und Assistenz, also quasi Notruf und Pannenservice (die Knöpfe am Dachhimmel neben der eSIM LED)

  • OTA Upates laufen alle über die eSiM, sprich nur mit aktivem Connect Vertrag (nix WLAN) Navi kannst dann nur noch über USB updaten, Infotainment kA...


    alles zu den zusätzlichen Datenpaketen findet man hier Cubictelecom


    zu letzterem: traue niemals einer Aussage eines Händlers, es sei den er hat für dich 10Jahre im Vorraus bezahlt :D

    Hallo h4rdstyle,


    Da hätte ich auch noch eine Frage. Du schreibst hier, das nach einem Jahr das Navi nur über USB upgedatet werden kann. Ich probiere das bereits seit Tagen und es funktioniert nicht.


    Habe mir einen 64GB Stick gekauft und die aktuelle Karte von der Seat Seite heruntergeladen.

    Dann stecke ich den Stick (Format extFat) in den USBC Anschluss und warte, die LED des USB Sticks blinkt, aber im Display sehe ich keinerlei Info, ob etwas heruntergeladen wird. Nach einer halben Stunde habe ich dann abgebrochen. Jetzt wäre es super wenn ein Forum User mir die weitere Vorgehensweise erklären würde. Danke für deine/eure Antworten.