ViM mit Carly beim MiB3 Codieren

  • Hallöle,


    bei der Suche wird man leider nicht fündig, einige Beiträge gefunden ohne Ergebnis und immer mit Hinweis der Sufu...


    Ich möchte gern Video in Motion beim MiB3 mit Carly freischalten, hat das jemand schon mal geschafft?

    Der Eintrag in Carly ist zwar Vorhanden, aber ich bekomme immer die Fehlermeldung



    Ich denke ich, ich konnte das mal Ausführen kurz nach dem Kauf im November 2021 als ich das Auto endlich bekommen hab. Auf einer Reise viel halt auf, dass es nicht funktioniert und seit dem probiere ich es immer mal aus, bis dato ohne Erfolg.

    Mit dem Support bin ich zwar im Kontakt, ka ob da was raus kommt, aber vllt. hat hier ja jemand ein Tipp.


    Ansonsten bleibt ja nur der Weg über OBDeleven, so wie ich gelesen habe.


    Ich wünsch Knitterfrei Fahrt

    VG HB

  • Also, mit Carly wird das nichts, der Eintrag ist zwar vorhanden, jedoch verbindet er nicht, der Support sagt aber, alles was möglich wäre beim Fahrzeug wird angezeigt, naja Pustekuchen.....


    Ich kann da jetzt nur sagen, Finger weg von Carly und greift lieber zu OBDeleven!

  • Laut App könnte das MIB3 ab 2020 gehen mit OBDeleven. Aber hat das noch keiner ausprobiert?



  • Jo, das verstehe ich auch nicht, man bekommt hier nichts in Erfahrung gebracht ob es einer geschafft hat oder nicht.


    Auf jeden Fall hab ich jetzt den Carly verkloppt und den OBDeleven bestellt, hoffe ja der kommt nächste Woche, da ja leider gerade am Appel drehen, zwecks Krieg, Spritt und Corona, es könnte auch etwas länger dauern...


    Ich berichte aber sofort wenn es neues gibt ;)


    VG

  • So, das ging super fix, war gestern alles schon da, Freitag beim Hersteller bestellt, Versandart Amazon UK und am nächsten Tag da :)


    Die Ernüchterung kam dann leider heute 3x probiert :(



    Da muss mich da mal rein lesen, ob ich es über die lange Codierung hin bekomme......


    VG und schönen Sonntag noch ;)

  • Du hast die Motorhaube beim programmieren geöffnet gehabt? Sonst funktioniert die hälfte aller Codierungen nicht.

  • Ja hatte ich auch probiert, hatte es heute noch mal versucht, mit Motor an, steht zwar extra in der Beschreibung nicht starten, aber lieber mal probiert um Gewissheit zu haben.


    Bei Audi (Q5 war es glaube, ist bei youtu....) scheint das aber problemlos zu funktionieren beim MiB3, bin auch mal so einiges durchgegangen was alles gehen soll, da kommt dann immer die Meldung wird nicht unterstützt... entweder ist es noch zu neu, oder es liegt an einem anderem Problem :/ bei VW oder Skoda ließt man leider auch nichts brauchbares, als wenn es nie jemand probiert hätte :/

  • So es funktioniert :thumbsup:


    Gestern ging es aufeinmal, hatte vorher aber auch mit dem Support geschrieben, kann auch sein das die App angepasst wurde.


    Ich hatte dieses Mal folgendes gemacht:


    - frisches Backup (dauert natürlich etwas, dabei aber Motor laufen lassen)

    - danach Motor aus, nur Zündung an, so das das MiB nicht runter fährt bzw. neu startet

    - Motorhaube auf

    - Feststellbremse on (dies muss man wohl neuerdings auch machen, wurde vom Support zumindest so mitgeteilt)

    - Fahrer- & Beifahrerseite Fenster auf

    - App ausgeführt und ging :)


    VG und schönes WE

  • Jup, du darfst nur die Tür nicht dabei öffnen, dann schaltet er ab, bzw. fährt runter. Einfach nur aus drücken und normal ohne Bremse wieder nur die Zündung an machen. Die Handbremse aber nicht vergessen, seit dem kann ich zumindest auch codieren, vorher nur mit Motorhaube auf ging bei mir nichts, alles sehr komisch....

  • Falls es nicht gehen sollte, was ich nicht hoffe, mich hatte der Support noch gefragt, ob ich vorher einen full scan gemacht habe, ka habe das nicht gefunden, ich lade immer alle Steuerteile nur neu :) aber es ging auch ohne (hab es nur in den Stats gesehen das er noch nicht gemacht wurde), ansonst schreib denen einfach mal ne Mail, ich glaub, offiziell ist da nicht so viel möglich wie inoffiziell ;) man sieht es ja hier im Forum, man findet nichts zu dem Thema, man kommt sich manchmal vor wie ein Ausserirdischer :D viele Themen + Posts und 0 Ergebnis ;)

  • Auf keine Fall Carly nehmen, das verursacht nur Probleme, auch wenn es erfolgreich druchgeführt wurde. Die bekommen das bis heute nicht auf die Kette, den Vorgang zu korrigieren. OBD11 kann es teilweise ohne Fehler, aber nicht in jedem Fall.


    Am besten sind dafür VCP oder ODIS geeignet, einen entsprechenden Datensatz kann ich gerne zur Verfügung stellen bei Bedarf

  • Auf keine Fall Carly nehmen, das verursacht nur Probleme, auch wenn es erfolgreich druchgeführt wurde. Die bekommen das bis heute nicht auf die Kette, den Vorgang zu korrigieren. OBD11 kann es teilweise ohne Fehler, aber nicht in jedem Fall.


    Am besten sind dafür VCP oder ODIS geeignet, einen entsprechenden Datensatz kann ich gerne zur Verfügung stellen bei Bedarf

    Wenn ich Sie um die Datei für ODIS auf VIM für meine MIB3 bitten kann, danke

  • Hier ist der Datensatz mit Geschwindigkeitsschwelle 195km/h für MIB3 (Ateca, Arona, Taracco und Ibiza). Die Datei ist im ODIS Format für Datensätze

    Funktioniert dieser Datensatz generell bei allen MIB 3 Radios? Suche eines für einen Cupra. Und welches File muss ich in Odis auswählen, hatte bisher nur Datensätze mit einer XML Datei aber in dem Archiv sind ja zwei?

    Und weiß jemand von euch wie ich mit ODIS vorher ein Backup vom Datensatz machen kann?

  • Würde mich auch interessieren. Fahre einen A4 aus 2021 (MIB3) und würde gerne mit ODIS die Geschwindigkeitsschwelle anpassen.

    Bisher habe ich mit ODIS aber nur Codierungen oder APKs geändert.

    Wenn da jemand mehr drüber weiß, würde ich mich freuen!

  • Funktioniert dieser Datensatz generell bei allen MIB 3 Radios? Suche eines für einen Cupra. Und welches File muss ich in Odis auswählen, hatte bisher nur Datensätze mit einer XML Datei aber in dem Archiv sind ja zwei?

    Und weiß jemand von euch wie ich mit ODIS vorher ein Backup vom Datensatz machen kann?

    Du kannst nur eins von beiden Files ohne Fehler in ODIS öffnen. Da siehst du dann, aber es ist die result.xml die du nehmen musst. Dort ist dann die Verlinkung zum Datensatz drin