MIB3 Update kam heute ...

  • ... und sogar OTA.


    20220506_104158_IMG_3775.JPG


    20220506_112840_IMG_3778.JPG


    20220506_133345_IMG_3789.JPG

    Die Software war nun von 0804 auf 0809 geändert


    Anschließend kam noch eine Kleinigkeit.

    20220506_133031_IMG_3784.JPG


    20220506_133042_IMG_3785.JPG


    20220506_133111_IMG_3786.JPG


    Die S-Pin kann sich der Tarraco aber weiterhin nicht merken, ob es mit der geschwindigkeitswarung jetzt funktioniert, das berichte ich später.

  • Und wieder etwas später, noch ein kleines Update hinterher.


    20220506_153043_IMG_3791.JPG


    20220506_153052_IMG_3792.JPG


    Aber auch nach diesem Update, beim Start des Bildschirm zeigt er wie immer mal nur die Uhrzeit, dass Radio läuft aber.

  • Hallo,

    wenn du auf Software aktualisieren gehst, werden dir vermutlich nur die verschiedenen Bereiche angezeigt, probiere es ruhig.

    Die Liste wird vermutlich leer sein.


    Die Navi Datenbank hat sich bei mir immer ohne ein Dazutun meinerseits geändert, also das macht der Tarraco unaufgefordert und unmerklich.


    Wenn du Mapcare dabei hast, sollte es bei dir auch selbstständig ablaufen.

    Ob man deshalb nun eine Registrierung bei SeatConnect benötigt, keine Ahnung, ich bin jedenfalls registriert.

  • muß bei / für SEAT CONNECT neben dem Hauptnutzer (ist dafür ja Voraussetzung) auch der 2te Nutzer bei Seat von dem Autohaus registriert werden?


    Danke im Voraus für entsprechende Hinweise :):thumbup:

  • eggert-07-2017

    Nein, nur der Hauptbenutzer.


    Satellit

    Was da genau gefixt wird, keine Ahnung.

    Eines scheint jetzt zu funktionieren, seit dem Update auf 809 funktioniert meine Geschwindigkeitswarnung, dass heißt auch heute hat sie korrekt nach der Überschreitung von 10km/h zuverlässig gewarnt. Sonst hat die Warnung schon nach einem Tag selbstständig auf 0 gestellt.

  • Eines scheint jetzt zu funktionieren, seit dem Update auf 809 funktioniert meine Geschwindigkeitswarnung, dass heißt auch heute hat sie korrekt nach der Überschreitung von 10km/h zuverlässig gewarnt. Sonst hat die Warnung schon nach einem Tag selbstständig auf 0 gestellt.

    Heute erfolgte dann die pure Ernüchterung. Bei Fahrtbeginn alles iO, dann stellte sich die Warnung während der Fahrt selbständig ganz ab. :(

    Nach einer Fahrtunterbrechung und erneuter Einstellung auf Schwelle 10. Dann wieder eine Unterbrechung und es war wieder selbstständig auf 0 gestellt.


    Fazit: SEAT das war eine absolute NullNummer und davon eine Unmenge.

  • Heute erfolgte dann die pure Ernüchterung. Bei Fahrtbeginn alles iO, dann stellte sich die Warnung während der Fahrt selbständig ganz ab. :(

    Nach einer Fahrtunterbrechung und erneuter Einstellung auf Schwelle 10. Dann wieder eine Unterbrechung und es war wieder selbstständig auf 0 gestellt.


    Fazit: SEAT das war eine absolute NullNummer und davon eine Unmenge.

    Same Procedure as every Seat Software Update ;kaputt-lach;:dugundwech:


    Ich drücke dir die Daumen, das es zeitnah eine finale Lösung für die ganze "Problematik" gibt.

  • Ich habe die Hoffnung schon aufgegeben, und akzeptiere es einfach.

    Ich denke, das irgendwann in den nächsten 5 Jahren die Fehlerbehebung erledigt sein wird.

    Keine Lust mich mehr zu ärgern...... LG

  • Hat bei mir schon vorher alles funktioniert.

  • Dienstag word an meinem Tarraco die Version 8036 aufgespielt. Ich bekam einen unerwarteten Anruf aus der Seat Werkstatt, mit der Mitteilung zur neuen Software und man hätte gerne kommende Woche einen Termin gemacht. Damit solle das Problem der vergesslichen Geschwindigkeitswarnung behoben werden.

    Ich werde berichten. 😉

  • Dienstag word an meinem Tarraco die Version 8036 aufgespielt. Ich bekam einen unerwarteten Anruf aus der Seat Werkstatt, mit der Mitteilung zur neuen Software und man hätte gerne kommende Woche einen Termin gemacht. Damit solle das Problem der vergesslichen Geschwindigkeitswarnung behoben werden.

    Ich werde berichten. 😉

    Hallo Peter,


    Nach dem Update auf (0836, nicht 8036): irgendwelche Änderung mit der VZE?


    Wurde mitgeteilt, welche Fehler sonst noch beseitigt wurden, bzw. welche Verbesserungen /Optimierungen mit dem Update einhergehen?


    Mir wurde für die nächsten Tage (Werkstatttermin) dann - nach bereits 3 vorherigen Updates - jetzt endlich die finale Lösung für die VZE Problematik angekündigt / avisiert (war bei den anderen Updates aber auch schon der Fall).

    Bin mal gespannt.


    Werde dann auch berichten..

  • Bildschirmfoto 2022-08-05 um 17.58.34.jpg


    So sieht das jetzt aus.

    Was ich bis jetzt festgestellt habe, dass MIB3 startet immer noch manchmal: der zuletzt eingestellte Radiosender läuft, die Einblendung fehlt, dafür ist die Uhr sichtbar und die Auswahlbutton sind sichtbar und funktionieren auch.

    Nach drei Tagen weiß er immer noch von der eingestellten Geschwindigkeitswarnung und er warnt auch zuverlässig. :thumbup:

  • Nein, i.d.R. muss man zur Werkstatt (wohl nur in Ausnahmefällen per OTA)

  • Wie schon angedeutet: mein Werkstatttermin für das nächste Update (wird wohl auf Version 0836 sein) nun

    am 10.08. 9:00 Uhr

  • Ich bin ebenfalls gespannt, da ich am 11.08. mein Update erhalten werde. :thumbsup:. Werde auch berichten was bei mir dann behoben wird und was ab dann nicht mehr funktioniert 8o