TomTom App aufs Navi Display spiegeln

  • Angaben zum Seat Ateca
    Ateca 2017, Modell 2018

    Hallo,

    ich besitze den ATK von 2017, Modell 2018 mit dem großen Navi.


    Meine Frage:

    zur Navigation nutze ich die TomTom-mobile App auf dem Handy.

    - kann ich irgendwie diese Anzeige 1:1 vom Hand(navi) direkt auf das Display vom Navi des ATK spiegeln - bedienen natürlich mit dem Handy?


    Danke für eine Info

    LG sit

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

  • Murphy

    Hat den Titel des Themas von „Navi spiegeln“ zu „TomTom App aufs Navi Display spiegeln“ geändert.
  • Hallo sit,

    funktioniert mit Apple CarPlay oder Android Auto, je nach Smartphone. Da Du ein VFL-ATK hast, aber nur über USB-Kabel. Bei mir im FL geht es auch ohne Kabel. Ich benutze CarPlay und bin sehr zufrieden. :thumbsup:

    Bedient wird die TomTom-App übers Display vom ATK.


    LG ED-209

  • Hallo sit,

    funktioniert mit Apple CarPlay oder Android Auto, je nach Smartphone. Da Du ein VFL-ATK hast, aber nur über USB-Kabel. Bei mir im FL geht es auch ohne Kabel. Ich benutze CarPlay und bin sehr zufrieden. :thumbsup:

    Bedient wird die TomTom-App übers Display vom ATK.


    LG ED-209

    Die TomTom Navi App ist aber nicht kostenfrei,oder? Muss man doch bezahlen?

  • - kann ich irgendwie diese Anzeige 1:1 vom Hand(navi) direkt auf das Display vom Navi des ATK spiegeln - bedienen natürlich mit dem Handy?

    Ja, TomTom GO ist mit Android Auto kompatibel.

    Einfach Handy per USB mit dem Ateca verbinden.


    Bedienung NATÜRLICH NICHT mit dem Handy, sondern mit dem Bordmonitor ;)


    TomTom GO App für Android Auto verfügbar › pocketnavigation.de | Navigation | GPS | Blitzer | POIs


    Die Kosten betragen übrigens monatlich 1,99 Euro, halbjährlich 8,99 Euro oder jährlich 12,99.

  • Danke für die Infos,


    LG sit

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

  • - kann ich irgendwie diese Anzeige 1:1 vom Hand(navi) direkt auf das Display vom Navi des ATK spiegeln - bedienen natürlich mit dem Handy?

    Grundsätzlich muss man natürlich wissen, ob man das Display wirklich "spiegeln" will (1:1 Handydisplay), oder Android Auto verwendet.


    Vom spiegeln halte ich jetzt nicht wirklich viel, weil oftmals das Display dann im Hochformat dargestellt wird und die Bedienung übers Handy während der Fahrt sowieso verboten ist.


    Wenn die TomTom App installiert ist, lässt sich diese ja auch über AA bedienen.

  • Was übrigens mit einer kleinen Nachrüstlösung auch beim VFL kabellos funktioniert...

    Liebe Grüße ausm Ruhrpott und bleibt gesund, Dirk

  • ..die Bedienung übers Handy während der Fahrt sowieso verboten ist...

    So nicht ganz richtig.


    "Seit dem Oktober 2017 gilt: Wer ein Fahrzeug führt, darf ein elektronisches Gerät, das der Kommunikation, Information oder Organisation dient oder zu dienen bestimmt ist, nur benutzen, wenn hierfür das Gerät weder aufgenommen noch gehalten wird und zur Bedienung und Nutzung des Gerätes nur eine kurze, den Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnissen angepasste Blickzuwendung zum Gerät bei gleichzeitig entsprechender Blickabwendung vom Verkehrsgeschehen erfolgt oder erforderlich ist (§ 23 Abs. 1a StVO)."


    Es darf dabei nicht aufgenommen, bzw. gehalten werden. Wenn das Telefon in einer Handy-Halterung befestigt ist, darf es nach aktueller Gesetzgebung schon bedient werden.

    Bestellt am 09.11.2021: Ateca Style 2.0 TDI DSG, weiß, AHK, Businesspaket Infotain, Beats, Fahrassi M, Licht- und Sichtpaket, Winterpaket, RFK, Kessy, Virtual Cockpit; Liefertermin: optional...:/

  • Na tolle Antwort :/


    Was ist?


    Geht es?????

    Sorry,

    aber ich kann das frühestens am Freitag oder Wochenende testen ... meine Frau ist bis dahin mit dem ATK unterwegs.

    Interessiert mich ja auch, ob es funktioniert.


    Natürlich gebe ich ein Feedback

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

  • So ... habe die TomTom-App über AndroidAuto gekoppelt,

    - läuft einwandfrei. :thumbsup:

    Frage:

    Nun startet aber jedesmal bei USB-Verbindung diese TomTom-App im ATK-Display.

    Habe versucht, im Handy unter Verbindung ... nur laden... einzustellen, bzw. auch unter AndroidAuto es einzustellen, dass nicht immer der Start erfolgt.

    - Wie/wo kann ich es wieder trennen/abstellen? Ich komme einfach nicht dahinter ... die Funktion ist sehr anhänglich :D

    Nutze ja im Fahrzeug mehrere Handys (Frau, Tochter, ich selbst) und benötige diese Funktion nur, auf unbekannten Strecken.

    Danke für Hilfe.

    LG sit

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

  • Hallo Luigi,


    danke für die Nachfrage,


    - Wenn ich das Handy anstecke (USB), dann habe ich sofort die TomTomApp auf dem ATK-Display und komme da auch nicht raus.

    - wenn ich kein Handy angesteckt habe, und betätige den Taster App im ATK, so erscheint lediglich der Bildschirm: Full Link (Datenübertagung Handy ist abgewählt), ... es werden keine anderen Apps mehr angezeigt.

    LG

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

  • - Wenn ich das Handy anstecke (USB), dann habe ich sofort die TomTomApp auf dem ATK-Display und komme da auch nicht raus.

    Klar geht das.

    Du kommst in die normalen Seat Menüs auf Knopfdruck.

    Weiß gerade die Taste nicht, nutze AA nur im Urlaub.

  • Bei mir ist die Android Auto App durch die App Fahrmodus automatisch ersetzt worden.

    AA ist aber im Hintergrund aktiv und man kann die App auch manuell aktualisieren.


    Frag mich aber bitte nicht warum das so ist.

  • Klar geht das.

    Du kommst in die normalen Seat Menüs auf Knopfdruck.

    Weiß gerade die Taste nicht, nutze AA nur im Urlaub.

    Rechte Seite 2. von oben "APP"

  • wenn ich die Taste -APP- betätige, erscheint immer das Bild von Full-Link

    ... also wenn ich kein Handy anstecke

    - das war vorher nie so, was ist da falsch jetzt?

    mit Handy startet sofort die TomTom-App

    ??

    VG sit

  • wenn ich die Taste -APP- betätige, erscheint immer das Bild von Full-Link

    ... also wenn ich kein Handy anstecke

    - das war vorher nie so, was ist da falsch jetzt?

    Starte mal den Ateca, wähle z.B. "Radio" und schalte den Wagen wieder aus.

    Beim nächsten Start sollte " Radio" aktiv sein, denn der Ateca startet immer die zuletzt genutzte Funktion.

  • o.k.

    wenn ich den ATK in CAR ausschalte, startet das Display auch wieder in CAR.

    ... Aber warum startet das Display bei Handyanschluss über USB nun immer wieder die TomTom-App vom Handy?

    Ich müßte doch beim Anstecken des Handys auch auf andere Apps zugreifen können ... es startet aber nun immer nur diese App automatisch - wie komme ich da raus?

    Ist das normal oder wie kann ich das abstellen, so wie es zuvor war.

    VG

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;: