Anhängevorrichtung Vorrüstung

  • Hallo,
    im Konfigurator ist unter "Anhängevorrichtung-Vorbereitung" ein "Info"-Button. Dort steht dann: Bestehend aus: Verkabelung und Verstärktes Kühlsystem und Steuergerät als Voraussetzung zur Nachrüstung der Anhängerkupplung.
    Gruß
    Hartmut


    Josef war schneller :thumbup:

  • Ok. Danke. Liegt die 13 Polige dose dann irgendwo im Kofferraum rum oder wie ?

    Glaube ich nicht. Diese ist ja in die AHK beim Ateca direkt integriert. Bei der Vorbereitung wird es lediglich um die KFZ-interne Elektrik gehen.




    Mal ne dumme Frage...Wenn ich sowieso plane, mit dem Ateca zu ziehen, wieso bestelle ich dann nicht gleich die vollwertige AHK ab Werk?

    Seat Ateca XCELLENCE 2.0 TDI 140 kW 4Drive DSG Samoa Orange Sept. 2016 (Alcantara Schwarz, AHK, Heckklappe elektr., Windschutzscheibe beheizbar, Winter-Paket, Navi, Sound System, Fahrassi-Paket V, TopView, Parklenkassi)


    Leon ST Cupra 300 DSG 4Drive 221 kW Desire Rot Mai 2017 (Navi, Sound System, Winterpaket, DAB+, Rückfahrkamera, Parksensoren vorne + hinten, Seitenairbags hinten, Fahrassi-Paket IV, Kessy, +3 Jahre Garantie)


  • Mal ne dumme Frage...Wenn ich sowieso plane, mit dem Ateca zu ziehen, wieso bestelle ich dann nicht gleich die vollwertige AHK ab Werk?

    vielleicht wegen der verlängerten Lieferzeit? ^^


    Ich habe sie aber mitbestellt, weil ich sie benötige und von nachrüstlösungen nicht so begeistert bin

    Gruß ATK Blue

  • vielleicht wegen der verlängerten Lieferzeit? ^^
    Ich habe sie aber mitbestellt, weil ich sie benötige und von nachrüstlösungen nicht so begeistert bin


    Lieferzeit hin oder her - gerade die elektrisch schwenkbare Kupplung im Ateca ist doch so genial gelöst, dass jede Nachrüstung in meinen Augen ziemlicher Pfusch ist. :thumbsup:



    @scsi100 Wenn ich mir einen Neuwagen bestelle, bestelle ich ihn für mich und nicht für irgendeinen potentiellen Käufer irgendwann. Dieser eventuelle Käufer in der Zukunft wird dann wahrscheinlich sowieso eher zu einem Ateca mit vorhandener AHK greifen als zu einem Modell ohne.

    Seat Ateca XCELLENCE 2.0 TDI 140 kW 4Drive DSG Samoa Orange Sept. 2016 (Alcantara Schwarz, AHK, Heckklappe elektr., Windschutzscheibe beheizbar, Winter-Paket, Navi, Sound System, Fahrassi-Paket V, TopView, Parklenkassi)


    Leon ST Cupra 300 DSG 4Drive 221 kW Desire Rot Mai 2017 (Navi, Sound System, Winterpaket, DAB+, Rückfahrkamera, Parksensoren vorne + hinten, Seitenairbags hinten, Fahrassi-Paket IV, Kessy, +3 Jahre Garantie)

  • Ich würde hier auch sofort ab Werk eine mit bestellen, wenn ich sie brauchen würde. Es gibt Fahrzeuge, da muss ggf. der Kühlerlüfter , Streugerät usw. ausgewechselt werden. Da kann so eine Nachrüstung schnell 2.000-3.000 € kosten. Ist beim Q5 z.B. auchso, je nach Ausstattung , Motor usw.

  • Weil ich es ja nicht Plane eine zu gebrauchen aber die Möglichkeit dann einer einfachen Nachrüstung habe, wenn ich sie doch brauchen sollte. Ich hatte sie erst mitbestellt aber mich noch für die 3 jährige Anschlussgarantie entschieden. Irgendwann ist das Budget nunmal erschöpft und wollte da dann einsparen.Eine Anhängerkupplung ist halt einfacher nachzurüsten wie zB. Sitzheizung oder sowas. Versteht ihr was ich meine?

  • Weil ich es ja nicht Plane eine zu gebrauchen aber die Möglichkeit dann einer einfachen Nachrüstung habe, wenn ich sie doch brauchen sollte. Ich hatte sie erst mitbestellt aber mich noch für die 3 jährige Anschlussgarantie entschieden. Irgendwann ist das Budget nunmal erschöpft und wollte da dann einsparen.Eine Anhängerkupplung ist halt einfacher nachzurüsten wie zB. Sitzheizung oder sowas. Versteht ihr was ich meine?

    Ausgeschöpftes Budget verstehe ich, da muss man Prioritäten setzen was wichtiger ist. Wie geschrieben, kann das Nachrüsten einer AHZV teuer werden. Solltest du eine Variante ohne Lüfterumrüstung bekommen, gilt es zu prüfen ob diese zulässig ist. Das nur mal für später, denn die üblichen Shops sagen dir das diese ran geht an dein Fzg. das heißt aber nicht das das auch zulässig ist.
    Hab die Erfahrung bei einem Q5 gemacht.

  • Hallo,


    im Konfigurator ist unter "Anhängevorrichtung-Vorbereitung" ein "Info"-Button. Dort steht dann: Bestehend aus: Verkabelung und Verstärktes Kühlsystem und Steuergerät als Voraussetzung zur Nachrüstung der Anhängerkupplung.

    in Post 3 und 4 wurde doch auf die "verstärkte Version" hingewiesen - Kabel, Kühlung, Steuergerät.
    Gruß
    Hartmut

  • Hallo Freunde


    Hat jemand mal den Code für die Vorrüstung bei einem ATK. Der müsste doch auch im Wartungsheft bei den Ausstattungscodes abgelegt sein.


    Warum ich so doof frage?


    Ich habe mir einen gebrauchten gekauft und ich bin noch nicht hinter alle Codes gekommen.

  • ATF-System

    Hat das Thema geschlossen