Nachrüsten einer Anhängerkupplung

  • Entscheidung welche Nachrüstlösung

    Preislich war anfänglich die abnehmbare AHK von Westfalia mit E-Satz von TrailTrac über Rameder am interessantesten (rund 400 EUR). Großes ABER: Status Quo gibt wohl keinem Nachrüst-E-Satz, der mit dem vorbereiteten Anhängersteuergerät zurecht kommt. Also hätte ich trotz Vorbereitung nochmal komplett Kabel durchs Auto verlegen müssen + zum Codieren. Daher habe ich mich zur Nachrüstung der originalen, gebrauchten, schwenbaren AHK entschieden.

    Interessante Information .....


    Ich habe am 27.4.2021 direkt bei einer Seat Werkstatt einen Termin um eine AHK nachträglich nachzurüsten.

    Mein Ateca besitzt auch eine Anhängervorbereitung 1M7.


    Habe nun ein Angebot von Seat für 790€ für eine abnehmbare AHK von Westfalia inkl. Montage und Codierung.

    Da bin ich mal gespannt ob es da Probleme gibt mit dem Nachrüst-E-Satz wie Du sie schilderst.

    Seat Ateca Xperience 1.5 TSI (150 PS) 7-G DSG, Dark Camouflage, SR 18" LM 215/50R18; WR 18"LM 215/50R18, Dinamica Paket Businesspaket Heckklappe elektrisch, Frontscheibe beheizbar, Winter-Paket, Schiebedach,Fahrassistenz-Paket, TopView Kamera

  • Nur nochmal zum Verständnis: Es gibt schon funktionierende, fahrzeugspezifische E-Sätze für Nächrüstlösungen. Aber bei 1M7 sind diese die gleichen, als hätte man gar keine Vorbereitung -> Kabel müssen komplett durch Auto verlegt und separat angeschlossen werden. Beispiel: E-Satz Trail-Tec für 1M7 (Rameder.de hat gerade die Website umgestellt - da kenn ich mich nicht mehr aus ;))


    Ich war schon sehr froh, dass ich nur bis hinter die rechte Kofferraumverkleidung musste, wo das Anhängersteuergerät sitzt bei 1M7...

  • Welchen E-Satz hast Du denn verbaut und welche Vorbereitung hat Dein ATK?


    Selbst der originale E-Satz muss bei Vorbereitung (1M7) codiert werden, sonst funktioniert da gar nichts - nicht mal das Ausklappen. Hier mal ein Überblick in welche Steuergeräte beim Nachrüsten der orginalen AHK eingegriffen wird: Anhängerkupplung Freischalten

    Bei mir steht WRP bei der Vorbereitung in der Ausstattungsliste im Kaufvertrag. Ich habe bisher den Aufkleber im Bereich des Reserverades noch nicht gefunden, folglich kann ich mit dem 1D8 nichts anfangen.

    Meine Kupplung ist von transportsysteme24.de

    Da steht extra dabei für Vorbereitung und ohne zusätzliche Codierung.


    Gruß

    a-wing

  • Dann sprechen wir ja nicht unbedigt von den gleichen Voraussetzungen ;)


    Ich habe für 1M7 auf jeden Fall im Februar 2021 keinen ohne Codieren gefunden, der am originalen Anhängersteuergerät angeschlossen wird X/


    Vielleicht gab es ja 2019 - also in der goldenen Zeit vor Corona - noch entsprechende E-Sätze ohne Codieren??

  • Also ich finde bei dem Lieferanten immer noch welche;)

  • Hallo habe jetzt am Wochenende auch meine AHK erfolgreich verbaut!

    Funktioniert alles tadellos.

    Habe hier eine AHK des Karoq günstig bekommen.( komplett neu)

    Laut der Info vom😀 ist diese auch bei Cupra Ateca verbaut.


    wer kann sagen was die Angabe s 90kg auf der AHK bedeutet?


    danke für die Informationen von hubrob 👌👍

  • könnte es sich da um die Angabe S=Stützlast handeln ?

    Grüße aus dem kleinsten Bundesland 8)

    Marco

  • Moin Leute habe mich mal hier registriert, evtl. kann ich hier dem einen oder anderen helfen der seinen Haken nicht codiert oder das STG parametrisiert kriegt.


    Ich vertreibe nur VAG Haken unter anderem Auch Seat Ateca sehr viele, ich wusste selber nicht dass mit vorbereitung ein Anhänger stg verbaut ist. Die sind nicht parametrisiert und müssen immer mit datensatz geflasht werden, gibt nur wenige die das können.

    Swap codes sind einmalig und Seat stellt sich gerne an.

  • Hallo!


    Habe gestern bei SEAT eine AHK (Schwenkbar) nachrüsten lassen.

    Mein Ateca besitzt eine Anhängervorbereitung.

    Trailer Assist geht serienmäßig nicht, sollte sich aber codieren lassen.

    Sonst hat alles bestens geklappt. Kostenpunkt: 1.300,- incl. MwSt.

  • Trailer Assist geht serienmäßig nicht, sollte sich aber codieren lassen.

    Kann ich bestätigen, hab ihn bei mir über OBD11 codiert und fkt. prima.

  • Hallo habe jetzt am Wochenende auch meine AHK erfolgreich verbaut!

    Funktioniert alles tadellos.

    Habe hier eine AHK des Karoq günstig bekommen.( komplett neu)

    Laut der Info vom😀 ist diese auch bei Cupra Ateca verbaut.

    Sieht gut aus, genügend braunsche Röhren hast du ja im Hintergrund als Verpflegung gehabt.:thumbup:

  • Hallo unbekannt,

    Kommunikation gehört wohl eher nicht zu Deinen Stärken ;). Ich finde keine Vorstellung, im Profil keine URL, oder Standort und was Du mit Haken meinst, kam mir nur, weil wir in einem AHK-Thread sind.

    Ich vertreibe nur VAG Haken

    Klingt nach einem gewerblichen Angebot. Dann bring doch mal Fleisch an den Knochen und spendiere mehr Details/ Infos zum Angebot/ Ablauf.

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Kappen

  • Ich hab mir heute einen Termin bei meinem Freundlichen für eine AHK gemacht.


    Preis 990€ als Komplettpreis Inkl. Material und Montage.


    Kühler oder Lüfter mussen bei meinem MJ20 nicht getauscht werden.

    lediglich der Kabelsatz bis vorne und die AHK

    Garantie läuft auch auf alle Komponenten weiter..


    Mein Ateca hat keine Vorbereitung, 10 Stunden Arbeitszeit sind Kalkuliert.

    Anhängerkupplung Abnehmbar.


    was mich jetzt aber etwas Stuzig macht, der Typ aus der Werkstatt meint das die AHK eine Stützlast von 50kg hat...

    gibt es eine die so wenig hat ?


    habe jetzt nochmal die Technischen Daten angefordert um einen Komunikationsfehler auszuschließen.

  • Bei 50kg lohnt die AHK ja schon fast nicht =O

    Grüße aus dem kleinsten Bundesland 8)

    Marco

  • Hat sich geklährt,

    Da kommt eine Westfalia drunter, und da gibts für den Ateca nur eine, die hat dann eine Max. Stützlast von 100kg.


    aber mal ne frage nebenbei, welche Stützlast ist da dann einzuhalten ? die 100kg von der AHK oder die 88kg vom Fahrzeugschein.

    Würde letzteres vermuten....


    mit der AHK werden eh nur Fahrräder Transportiert, da ist es egal ob 88 oder 100... die 4 Räder passen vom gewicht her ohne probleme drauf :D

  • Würde letzteres vermuten....

    Deine Vermutung ist richtig.

    100 kg lässt Westfalia an Stützlast zu, wenn auch das Fahrzeug 100 kg hat.