Rückruf bzw. Serviceaktion Antriebswellen

  • Hallo in die Runde. Weiß jemand etwas über Rückruf bzw. Serviceaktion bezüglich defekter Antriebswellen beim ARONA? Es soll Fälle geben,da sind Geräusche und unruhiger Lauf nach dem kalten Losfahren aufgefallen. SEAT Deutschland denkt da wohl über eine Reaktion nach.

    Grüße von der Ostsee.:;Kaffee:;

  • Hallo in die Runde. Weiß jemand etwas über Rückruf bzw. Serviceaktion bezüglich defekter Antriebswellen beim ARONA? Es soll Fälle geben,da sind Geräusche und unruhiger Lauf nach dem kalten Losfahren aufgefallen. SEAT Deutschland denkt da wohl über eine Reaktion nach.

    Grüße von der Ostsee.:;Kaffee:;

    Guten Morgen,

    von einer Rückrufaktion weiß ich leider auch "noch" nichts. Allerdings ist mein Arona noch immer nicht in Ordnung. Ich habe mittlerweile die 2. Antriebswelle drin und die Geräusche sind immer noch "zum Teil" da. Sobald ich mit wenig Gas losfahre und hochschalte "klappert" irgendwas. Allerdings leider nicht immer. Ich bin noch am verzweifeln, weil ich nicht mehr weiß was ich machen soll. Die Werkstatt hört das nicht und baut nur immer wieder neue Antriebswellen ein. Ich habe keine Ahnung was ich da noch machen soll. Richtig Lust auf das Auto habe ich schon lange nicht mehr. Normalerweise müsste ich wieder in die Werkstatt fahren und sagen das ich das Auto so einfach nicht will. Habe es im Februar gekauft und bisher nur Ärger damit.X/ Hat noch jemand Erfahrungen ? LG Isy

  • Passt vom Auto vielleicht nicht ganz rein da ich einen ATK fahre. Bei mir sind nach ca 3.000 KM auch komische Geräusche aufgetaucht. Es war wie ein Surren im Bereich bei 50 km/h unabhängig vom Gang. Die Werkstatt hat dann das Getriebe getauscht, seit dem is Ruhe.

    Ateca Style TSI 1.0 115 PS Handschaltung, Panther Schwarz, elektrische Heckklappe, getönte Scheiben ab B-Säule, Winterpaket 1, Full Link,ACC, Voll-LED, Parkhilfe v+h, Comming und Leaving Funktion, Bestelldatum 28.01.2017 Lieferdatum 06.09.2017