Innenraum feucht

  • Hallo Leute,


    mir ist es jetzt schon dreimal passiert, dass mein Auto innen komplett feucht war. Von der Frontscheibe und der Heckscheibe ist das Wasser regelrecht runter geronnen.

    2x davon war es nach einer ziemlichen Hitzewelle in der Nacht sehr kalt (7 Grad), heute dafür ein starkes Gewitter. Undichtheiten habe ich nicht feststellen können (ist ja auch vorne und hinten aufgetreten). Anders als bei den Waschstraßen Problemen waren alle Fenster und Türen komplett geschlossen.


    Habt ihr sowas auch schon erlebt? Wenn ja, hat euer Händler eine Lösung dafür?


    LG
    Gilbert

  • War bei meiner Tochter ihrem Ibiza kürzlich auch so ähnlich, wie von Dir beschrieben.

    Das war an einem heissen Tag, dann kam ein heftiges Gewitter.

    Wir dann danach gleich zum Auto raus, hatte auch leicht gehagelt, um zu schauen, dass nichts kaputt gegangen ist.

    Auto war von innen auch total beschlagen und das Wasser lief von innen die Scheibe runter.

    Teppich und Himmel waren komplett trocken.

    War auch bei ihr zum Glück nur der Temperatur Unterschied.

    War seit dem auch nicht wieder.

    Gruss
    Jimmy


    Vom 18.09. - 09.10. Urlaub auf Rhodos :urlaub_;


    Neues ATK Treffen in NRW-Essen, bitte in Kalender eintragen ;daumen;

    NRW ATK Treffen 4.November.2018


    Der Grillmeister :proost:

    Xcellence 1.4 EcoTSI 150 PS, 2WD, 6-Gang, Nevada Weiss, schwarzes Alcantara Tier, Navi, Topview, PLA, TWA, Winterpaket, 19" Exclusive, AHK Vorbereitung, Var. Gepäckraumboden, DAB+, Sound System und ACC Best. 20.03.2017, geboren am 10.03.2018 ;;brav;; Übergabe 29.03.2018 ;:happy;:


    Alles weitere in meiner Garage :)

    Jimmy´s Garage