Virtual Cockpit Möglichkeiten

  • Danke für die Info, hätte ich jetzt echt nicht vermutet.

  • Hallo brummel070!


    ad 1:

    Mein ATK wurde im Januar 2019 produziert und bietet im VC auch die vom Arona bekannte "eckige" Darstellung von Tacho und Drehzahlmesser. Die gegenläufige Darstellung der Skalen erinnert mich an die Anzeige in einem Aston Martin. Anfangs habe ich mich sehr über dieses Design gefreut, weil es aufgeräumt ist, mehr Platz für die Navikarte lässt und optisch gut zum kantigen Armaturenträger passt. Aber leider gibt es keine "Nadel" für Tacho und Drehzahlmesser, sondern nur einen dünnen Balken, den man bei einem flüchtigen Blick nicht schnell genug ablesen kann. Immerhin gibt es parallel eine digitale Anzeige der Geschwindigkeit, so dass man zumindest diese wichtige Info sieht, ohne zu lange den Blick von der Straße nehmen zu müssen...


    ad 2:

    Auch mit dem Navi Plus geht das leider nicht.


    Gruß

    Landshut

  • mach dir nichts draus...man sieht auf dervalten klassischen Anzeige flüchtig auch nichts....Gott sei Dank steht nebenbei die Geschwindigkeit

    Gruß

    Palme

    2.0TSI Xcellence Granit Grau, 18"Felge Pablo, AHK,VC, el. Heckklappe, Ö Paket mit kl. Navi, Sitze Alcantara schw./Grau, Ass. System 2, Trennnetz...
    Best. mitte Febr 18. Liefert. Mai/Juni 18
    Geliefert am 07.05.18 / Übernahme: 15.05.18 :thumbsup:

  • Anfangs habe ich mich sehr über dieses Design gefreut, weil es aufgeräumt ist, mehr Platz für die Navikarte lässt und optisch gut zum kantigen Armaturenträger passt. Aber leider gibt es keine "Nadel" für Tacho und Drehzahlmesser, sondern nur einen dünnen Balken, den man bei einem flüchtigen Blick nicht schnell genug ablesen kann.

    Genau so sehe ich das auch. Es sieht einfach nur gut aus, aber praktisch ist es leider nicht. (Benutze es trotzdem gerne :thumbsup:)

    Grüße

  • Guten Morgen,


    ich habe gestern erfolgreich die Cupra Ansicht für meinen 2019er FR mit OBD codiert und freigeschaltet :thumbup::P



    Somit habe ich jetzt 4 Ansichten zur Auswahl :thumbsup:


    Die Codierung war: Schalttafeleinsatz (17) -> Anpassung -> Sport

    Grüße vom Andy aus Amberg/Opf.

  • Kann man sich so auch die eckige Ansicht freischalten?

    Ja, ab Modelljahr 2019.

    Ich hab die drin.

    Bestellt: 4.1.19

    Produziert:12.KW :thumbsup:

    Beim Händler: 4.4.19 :)

    Übergabe: 15.4.19 ;:happy;:

  • Einfach am Lenkrad die „View“-Taste drücken, dann schalten alle Ansichten durch.

    NiPaGe hat auf YouTube nen „Erkärbär-Kanal“;), da ist alles prima erklärt!

    Bestellt: 4.1.19

    Produziert:12.KW :thumbsup:

    Beim Händler: 4.4.19 :)

    Übergabe: 15.4.19 ;:happy;:

  • Ich glaube hier wird ein wenig gemischt...


    Zusammengefasst:

    Ab MJ19 ist die eckige Ansicht im VC serienmäßig enthalten.

    Die Freischaltung derCupra-Ansicht ist per OBD ab Mj19 möglich.


    Bis Mj18 wurde eine andere Version des VC verbaut, da wird's wohl nicht möglich sein.

    Gruß Wolfgang

    :caravan:

  • Hast du selbst die möglichkeit zu codieren oder lässt du es machen?

    Bestellt 13.02.2019:


    Übergabe: 21.05.2019

  • Eine Frage zum VC hätte ich auch noch : Ist es weiterhin möglich bei MJ 2019 die Verkehrzeichenerkennung zu codieren? Lane Assist (wegen der Kamera) ist vorhanden.


    Danke!


    Bestellt am 18.1.19 (KW 3), Unverbindlicher Liefertermin 1.8.19, Gebaut KW 14, Ankunft beim Händler 18.4.19 :thumbup:, Übergabe am 25.4.19 :love:

  • Die Verkehrszeichenerkennung ist doch immer drin, oder? Ist aber, glaube ich, nicht bei jeder Ansicht zu sehen.

    Die Verkehrszeichenerkennung ist leider nur im Fahrassistenzpaket 5 mit dabei. Das gibt es allerdings nur mit DSG Getriebe. Aber man kann/konnte? sie codieren wenn man den Fahrspurassistenten an Bord hat. Würde gerne wissen ob das im MJ 2019 auch noch funktioniert.


    Bestellt am 18.1.19 (KW 3), Unverbindlicher Liefertermin 1.8.19, Gebaut KW 14, Ankunft beim Händler 18.4.19 :thumbup:, Übergabe am 25.4.19 :love:

  • Die Verkehrszeichenerkennung ist leider nur im Fahrassistenzpaket 5 mit dabei. Das gibt es allerdings nur mit DSG Getriebe. Aber man kann/konnte? sie codieren wenn man den Fahrspurassistenten an Bord hat. Würde gerne wissen ob das im MJ 2019 auch noch funktioniert.

    Zumindest ab MJ 2018 ist die Verkehrszeichenerkennung auch in den Assistenzpaketen II und IV enthalten. Ich selbst habe nur das 2er-Paket und bin mir ziemlich sicher, dass ich die Verkehrszeichen in jeder der virtuellen Ansichten sehe (die sind dann halt immer an einer anderen Stelle und in unterschiedlichen Größen eingeblendet).

  • Ich habe bei unserem das Fahrassipaket 3 gewählt da ich den Toterwinkelassistent unbedingt wollte. Das ging nur mit Paket 3. Paket 2 und Toterwinkelassistent funktionierte damals nicht. (entweder oder). Deswegen wäre es für mich interessant ob bei MJ 2019 die Verkehrszeichenerkennung noch codierbar ist.


    Bestellt am 18.1.19 (KW 3), Unverbindlicher Liefertermin 1.8.19, Gebaut KW 14, Ankunft beim Händler 18.4.19 :thumbup:, Übergabe am 25.4.19 :love:

  • Hallo, wie kann ich die Karte des Navis im VC auf "Grossbild" umstellen? Ich kann die Navi Karte aufs VC übertragen, jedoch ist die Ansicht recht klein. In mehreren Bildern und Videos ist zu sehen dass die Karte in verschiedenen Ansichten das gesamte VC umfasst. Bei mir bleibt das Bild jedoch immer mittig und klein. Habe Baujahr 2019, kein Navi Plus.

    Mein Freundlicher war erstaunt dass das bei mir nicht funktioniert hat und wollte das überprüfen, ohne Resultat.

    Danke ✌️

  • Du musst nur mittels der "View"-Taste auf deinem Lenkrad die Übersichten durchschalten, bis dein Navi groß ist und die Instrumente verschwinden. Dann hast du es komplett über das ganze VC.