Virtual Cockpit Möglichkeiten

  • Du musst nur mittels der "View"-Taste auf deinem Lenkrad die Übersichten durchschalten, bis dein Navi groß ist und die Instrumente verschwinden. Dann hast du es komplett über das ganze VC.

    Es sind die 3 Möglichkeiten am VC, aber ganz gross geht es nicht! Oder??

  • Tibsky ...Bild 3 geht bei mir über das komplette Display. Irgendwie musst du die Anzeigen rechts und links ausblenden.

    Hangel dich mal durch die Menüs. Wo und wie kann ich dir leider nicht sagen...bei mir war es halt gleich so. (Mj19)

  • vielleicht ist das ja ab MJ20 nur noch so schmal möglich.:/ in meinem MJ19 ist auch Bild 3 im Vollbildmodus

    Gruß, Heinrich

  • Jap, bei Mj20 soll das so sein. Siehe auch Video im Vergleich zwischen 19 und 20.


    Hier das Video:



    Ist zwar auf spanisch, aber da kann man gut sehen, dass die dritte Übersicht jetzt wohl diese mit den drei Bereichen ist...


    In meinen Augen keine Verbesserung!

  • Möglicherweise kann man es ja wirklich, aber im Video hat er sie immer drin. Wir werden es sehen, wenn hier die ersten mit Mj 20 ihre Erfahrungen teilen.:)

  • Warten wir es ab.😉

  • Zwischenfrage: kann man das Navi Plus nachrüsten, damit Google maps im VC angezeigt wird?

    Auch mit dem Plus geht Maps nur auf dem grossen Bildschirm. Der Unterschied ist da nur das Du gleichzeitig das Bordnavi im VC anzeigen kannst.


    Mudsch

  • Und nachrüsten ist zwar technisch möglich, steht aber von den Kosten her in keinem Verhältnis zum nutzen und wird daher, auch in anderen Foren, immer als wirtschaftlich definitiv nicht sinnvoll erachtet.


    Beim Navi Plus heißt die Devise also, entweder beim Kauf mitbestellt oder man muss/sollte drauf verzichten.

  • Oki danke euch, dann teste ich doch mal den tipp mit waze, damit soll es ja auch beim nicht plus funktionieren, wenn die Seat Navigation zuerst gestartet wurde.


    Betreffend Navi Vollbild etc, ich habe 2020, muss ich mal durchtesten, meine aber bei mir geht Problemlos Vollbild Navi


    Habt ihr mal den Automatik Modus getestet? Eigentlich noch cool, dort macht er automatisch den Fokus auf das Navi wenn was kommt, und blendet sonst links und rechts andere Werte ein wie Verbrauch.

  • Welchen Automatikmodus? Meinst du das, worüber wir die ganze Zeit reden bzw. was im Video zu sehen ist oder sieht das noch anders aus?

  • Ja guck, das ist doch schön. Die andere Übersicht ist aber auch echt "schwachsinnig". Da gäbe es echt sinnvollere Verbesserungen im VC, als das, was sie sich dabei gedacht haben...

  • Seid doch mal froh mit dem, was ihr habt. Warum immer das Rumgenöhle? Klar gibt es anderes, vielleicht auch besseres, aber bitte nicht vergessen, es ist „nur“ ein Seat und kein BMW, Audi oder Mercedes.

  • Seid doch mal froh mit dem, was ihr habt. Warum immer das Rumgenöhle? Klar gibt es anderes, vielleicht auch besseres, aber bitte nicht vergessen, es ist „nur“ ein Seat und kein BMW, Audi oder Mercedes.

    Sry, wenn es so rübergekommen ist, aber es soll kein "Rumgenöhle" sein. Ich bin auch sehr zufrieden mit dem VC.:thumbsup: Bei Text hört man weder einen Unterton noch sieht man das Gesicht des anderen. Ist dann auch echt schwer zu interpretieren...:thumbdown:


    Das einzige was ich damit sagen wollte ist, dass man anstatt so eine Neuerung einzuführen, die keiner braucht, lieber die bestehenden Übersichten in den Details noch so bearbeiten sollte, dass sie perfekt sind/werden. Wenn die von Seat schon Zeit und Energie in so ein tolles Feature stecken, dann auch bitte für sinnvolle Verbesserungen und nicht nur, um eine weitere "Alibiübersicht" zu schaffen, die auf dem Papier unter den Neuerungen dann gut aussieht.