Was ICH am Ateca verbesserungswürdig finde:

  • ;kaputt-lach;Genau das gefällt mir am FR und stört mich an den anderen Ausführungen.

    Diese schwarze/graue Tupperware da unten rum...

    Wie gesagt, das ist Geschmackssache. Meinst du mit s/w Tupperware die Leisten oder was anderes?

    Style 1,5 TSI DSG ,Bila-Weiss, Standheizung, Winterpaket, AHK, Ganzjahresreifen, Full-Link. Bestellt mitte Oktober 2017 , unverbindlicher Liefertermin Juni 2018. Bis Liefertermin Seat Ateca FR als Leihwagen zur Verfügung gestellt bekommen. Lieferung? ????

  • Der Style , den wir bestellt haben, hat gar keine Leisten an den Radläufen. Aber wenn er welche hätte, sehe es natürlich besser aus, wenn sie lackiert wären. Aber ganz ohne, gefällt es mir am besten. Geschmackssache. Und das ist auch gut so :)

    Style 1,5 TSI DSG ,Bila-Weiss, Standheizung, Winterpaket, AHK, Ganzjahresreifen, Full-Link. Bestellt mitte Oktober 2017 , unverbindlicher Liefertermin Juni 2018. Bis Liefertermin Seat Ateca FR als Leihwagen zur Verfügung gestellt bekommen. Lieferung? ????

  • Hallo,


    gibt es überhaupt automatisch abblendende Spiegel (Außen oder Innenspiegel)


    VG sit

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

    Einmal editiert, zuletzt von sit ()

  • jimmy

    Ja absenkbarer Spiegel sollte eigentlich drin bei diesem Fahrzeug, meinetwegen verpackt in einem Spiegelpacket gegen Aufpreis.


    @all

    Das der tank zu klein ist ist der allseits bekannten Thematik geschuldet, dass die hersteller versuchen die CO2 Werte nach unten zu tricksen. Kleinere Tank = weniger Gewicht in den Tests.

    BMW bietet gegen 50,-- € Aufpreis für den X1 einen größeren Tank an. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe von 50 L auf 55 L. Letzteres war bei meinem BJ 2010 schon Standard.


    sit

    Innen ja, Außen nicht wobei wir wieder beim Spiegelpaket wären;)

  • Hallo,


    bei mir blendet auch kein Innenspiegel ab.

    Habe nochmals in der Konfiguration nachgeschaut ... gab es damals nicht (MJ18) und gibt es wohl noch immer nicht.


    VG

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

  • aber wie soll das gehen mit dem gleichen Kamerabild für hinten?

    Z.B. mit einer zweiten Linse, die schräg nach hinten geht.


    gab es damals nicht (MJ18) und gibt es wohl noch immer nicht.

    Komisch, ich hab MJ 2018 und bei mir blendet der Spiegel selber ab.

    Ist nur anders gelöst wie beim Leon 5F, dort gab es eine Taste, die gibts beim ATK nicht mehr.

  • Eben mal in meinen Unterlagen nachgeschaut:

    ich habe das Licht+Sicht-Paket.

    Da sollte der abblendbare Innenspiegel doch dabei sein.

    - Jetzt muß ich mal nachts schauen, ob er funktioniert.


    VG

    2.0 TSI 140KW/190 PS, 4Drive, DSG, Rodiumgrau, Vollausstattung, FA-Paket V, Leder, DCC, AHK,
    Räder 19", Sportauspuff Austritt oval re+li,
    bestellt: 05.10.2017; übernommen: 15.12.2017 ;:happy;:

  • Also meiner ist von 16 und blendet definitiv ab! Hab mal in den konfigurator geschaut, da ist er beim xcellence Seite und beim Fr hab ich ihn nicht gefunden!

    1.4 TSI, 2WD,6Gang Hand, Xcellence, Mato braun, Winterpaket, Pano,Navi, PWII, Beheizbare Frontscheibe, Soundsystem,Alkantara braun Best: 03.08.16. Auslieferung 15.11.16

  • Leider gibt es keinen Schalter/Taster am Innenspiegel mehr um die Funktion direkt testen zu können (Effekt mit/ohne) aber zumindest beim Xcellence war er immer Bestandteil der Ausstattung.

  • ... und beim Fr hab ich ihn nicht gefunden!

    Ist Bestandteil des Licht- und Sicht-Paketes... ;)

  • Ist das immer noch mit dem optischen Sensor unten am Spiegel gesteuert?

    Bei meinem Altea klappt der ja nicht nach unten sondern tönt sich am Spiegelglas ab.

    Gruß Wolfgang

    :caravan:

  • Einen Innenspiegel ohne Abblendung sollte es heute nicht mehr geben, egal ob man den Sensor sieht oder nicht.

    Ansonsten sollte man ihn per Hand abblenden können, mittels eines kleinen Hebel am Spiegel oder so ähnlich.

    Hier mal ein Umrüstsatz, dort sind beide Varianten gezeigt.

    https://www.k-electronic-shop.…iegel-Nachruestpaket.html

  • Hallöle.


    Ich hab zwar meinen Ateca noch nicht, aber was ich mir wünsche wäre:

    -Spiegelabsenkung

    -Umklappbarer Beifahrersitz (wäre schon ab und zu praktisch)

    -Verschiebbare Rückbank


    Ein paar dieser Dinge (oder alle?) gäbe es zwar im Tiguan und Karoq.

    Aber erstens sind die nicht so schön wie der Ateca, zweitens auch nicht besser verfügbar und drittens teurer.


    Letztendlich hat der Ateca für MICH immernoch das beste Gesamtpaket, wofür ich auf die paar Dinge verzichte

  • Diese Aussage kann ich 1 zu 1 übernehmen!

    Das mit der Rücksitzbank hatte ich auch schon mal wo geschrieben.

    Gruß Wolfgang

    :caravan:

  • -Spiegelabsenkung

    -Umklappbarer Beifahrersitz (wäre schon ab und zu praktisch)

    -Verschiebbare Rückbank


    Ein paar dieser Dinge (oder alle?) gäbe es zwar im Tiguan und Karoq.

    ...... und drittens teurer.

    Und viertens, es gäbe sie beim Ateca auch nicht kostenlos 8o

    Wobei die verschiebbare Rückbank den Platz im Fond reduziert, jedenfalls beim Karoq.



    Edit: Was mir fehlt wäre der Schalter für die Zentralverriegelung, der sollte mittig platziert sein, damit der Beifahrer auch bequem ran kommt.

    Das die PhoneBox geschlossen werden kann, sieht einfach besser aus, als wenn wenn immer alle Kabel rumliegen oder wenn man das Handy (vergißt) liegen lässt.

  • Da mein jetziges Auto ein 16 Jahre alter VW BORA ist, wird für mich eh alles eine Verbesserung sein! 8o


    Trotzdem gibt es speziell zwei Dinge, die ich beim Skoda Karoq grandios finde und wahnsinnig gerne im Ateca hätte.


    1. Die umlegbare Beifahrersitzlehne

    2. Das Kofferraum-Abdeckungs-Rollo


    Ansonsten lass ich mich erstmal überraschen, in drei Tagen ist es soweit. ;:happy;:


    Bye, Skeeter

  • Ich finde die Abblendautomatik der Scheinwerfer für verbesserungswürdig.

    2. Das Kofferraum-Abdeckungs-Rollo

    Was ist das ?

    Ateca Xcellence 2.0 4Drive DSG 190PS, mag-schwarz, Sitze braun-schwarz, Winterpaket, Navi, StHz, Sound-System, Assistenzpaket V, el. Heckkl. inkl. VP , AHK Vorbereitung, Performance 2 mit 225/50/18 Sommer, R³ R3H1 235/45/18 Winter, Top View.

    Best.: 27.01.17 gelief. 30.09.17


  • Bei 01:12:35


    Im Ateca hast Du eine einteilige Abdeckung.

    Hier hast Du ein Rollo, was auch noch zusätzlich mit der Heckklappe hochfährt.


    Sehr praktisch. Rollo finde ich auch an sich besser, da man fallweise entscheiden könnte.

    Sinnvoll mit / ohne Hund.


    Beim Ateca geht nur ganz weg oder immer da.

  • Beim obigen Video, besser ab 01:07:30 ;)

    Beim Varioflex Sitzsystem gibt es statt der stabilen "Hutablage" ein Rollo.

    Die Konstruktion ist Clever gemacht, das Rollo ist an der Heckklappe befestigt und geht beim öffnen selbiger mit nach oben, also gibt den Kofferraum total frei.

    Wenn ich mich recht erinnere. ;)