MTM Cupra Ateca und allgemein Motortuning + Ergebnisse

  • Aufgeführt sind schon einige "Zutaten", ob schon mit Gutachten o.ä. muss bei Bedarf abgeklärt werden:


    https://www.mtm-online.de/?bra…del=Ateca&FzgID=ATECA221Q


    Seat Ateca Tuning


    2,0 TSI 221 kW (300 PS) 4Drive Cupra

    In Arbeit...KH76GS-2Y2Y-AR-PGR-PHF-PDY-PST-PIN-PCP-WW1-PTC-PNB-PND-PZ4-PG6-PDW-P27-ABT&Power-H&R-Folierung F&H - Alle Angaben ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit!

  • AtecaDriver

    Hat den Titel des Themas von „MTM Cupra Ateca Tuning“ zu „MTM Cupra Ateca“ geändert.
  • Ja, und derzeit gibt es nur die Festigkeiten. Ich habe dort kurz für ältere Fzg. nachgesehen. Selbst für einen Tiguan Bj. 2011 geben sie an, nur Festigkeiten zu haben und kein Teilegutachten.:thumbdown:
    Das bedeutet eine Abnahme nach §19.2 und die kann auf eigene Faust anstrengend werden.


    Immerhin sind die Räder günstig, besonders im Vergleich zu den Mondpreisen der Abt Felgen.


    Bilder zu MTM Bimoto sind ja einfach zu googlen.

  • Die Spurplatten bei MTM sind momentan, noch ohne Gutachten für den Cupra Ateca. Der Hersteller ist "SCC". Dort habe ich auch angerufen, aber laut Mitarbeiter von SCC, wird das mit dem Gutachten wohl bis zum Frühjahr 2019 dauern. ;;tuete;;

    In Arbeit...KH76GS-2Y2Y-AR-PGR-PHF-PDY-PST-PIN-PCP-WW1-PTC-PNB-PND-PZ4-PG6-PDW-P27-ABT&Power-H&R-Folierung F&H - Alle Angaben ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit!

  • Wie sieht das eigentlich mit dem DSG aus wenn dass laut Angaben bis 420Nm ausgelegt ist?

  • Siemoneit Racing

    gerade bei Facebook gesehen...
    qgre.JPG

    Link zur Leistungssteigerung = Cupra Ateca

    ...wenn ich das richtig sehe sollte das hier das im Cupra ATK verbaute DSG sein... guck mal was da auf Seite 5 steht... ich währe da mit dem hier beworbenen Drehmoment mehr wie vorsichtig ... umsonst geht ABT nicht nur auf 440 Nm (i.d.R. sind ca. 5% Mehrleistung noch im Rahmen des möglichen ohne zusätzlichen Verschleiß... ;))


    neu-1.JPG

    SSP-556-The-development-goal-for-the-7-speed-dual-clutch-gearbox-0GC.pdf

  • allgemeiner Hinweis
    Änderungen am Fahrzeug können zum Verlust der Garantie, Gewährleistungsansprüche oder der Betriebserlaubnis führen. Kann die eigene und die Gesundheit Dritter gefährden und uU die Umwelt negativ belasten. Informiert euch was durch die StVZO und andere Gesetze zulässig und in welchem Rahmen genutzt werden darf.
  • Btw: Ich hab schon gelesen, dass es ne Motorgarantie gibt, aber was nützt die Dir, wenn Dir das Getriebe um die Ohren fliegt...?;)

  • Aber streuen nicht gerade die 2.0l TSI Motoren gut und gerne nach oben? Dann wäre ja die Angabe von VW evtl schon Serie erreicht.
    Kenne das aktuell nur von meinem Golf 7 GTI .... Serie 230PS und 350NM... vor der Leistungssteigerung wurde auf einem Prüfstand 256PS und 377NM gemessen.

    Ich denke das Getriebe hat mehr Reserven als VW angeben wird. Aber die Zeit wird zeigen wie viel das Getriebe tatsächlich hält. Am Anfang sind alle "Tuner" noch zurückhaltend. :-D

  • ...sagen wir's mal so, ich für meinen Teil probiere meinen Dicken (wenn er dann mal da ist) erst mal ne Weile im Originalzustand aus und entscheide dann, ob evtl. doch Tuning, oder nicht ... und wenn ja, dann auf alle Fälle entweder direkt "ABT" oder "drive in Servicecenter am Sachsenring" ... die tunen auch DTM und haben damit jahrelange Erfahrung (hatte dort auch schon meinen vorherigen CDI 220 zum einstellen)... lieber paar Euro mehr ausgegeben und auf der sicheren Seite, als dann später nen tonnenschweren Briefbeschwerer in der Garage... ;)

  • Beim DQ250 war der angegebene Wert auch lange Zeit bei 350 nm und dann stieg irgendwann die Leistung auf 380 nm Serie.... Ich bin das DQ250 4 Jahre und 55000 km mit gemessenen 500nm gefahren und hatte keine Probleme. Man sollte halt schon auch das DSG anpassen lassen. Grade bei Siemoneit geh ich davon aus das die wissen was sie tun

  • Ach vielleicht noch zur Info , DSG Anpassung habe ich Termin Woche nach Ostern für Stage 2 8)

    Und zu Simoneit Racing kann ich nur sagen : kompetent , die wissen was sie tun !

    Gruß

    Fish

    Cool wäre toll wenn du mal deine Zeiten messen könntest (0-100 & 100-200) am besten mit einer PGear & korrigieren od andere GPRS logger , poste bitte korrigierte Zeiten in den Zeiten Thread


    LG & allzeit gute fahrt

  • Moinsen an alle Cupraner 8) ,

    wollte nur informieren das aus Termintechnischer Sicht ich das Datum für Stage 2 leider nochmals verschieben musste !

    Aber für alle Interessierten habe ich hier mal meine Kurven vorher/nachher vom Leistungsprüfstand :love:

    Prüfstand.jpg


    Ich kann nur von mir aus sagen , TOP Arbeit von Simoneit Racing und mein Cupra macht nochmals mehr Spaß !!

    Da fährst Autobahn (frei natürlich) mit 180 und trittst leicht aufs Gas und er marschiert merklich !

    Selbst bei 240 ist noch lange nicht Ende (nein, ich habe ihn noch nicht ausgefahren) !! ;)

    Nur ein kleines Update , melde mich zu Stage 2 DSG wenn es soweit ist !:thumbup:8)


    Gruß

    Fish

  • allgemeiner Hinweis
    Änderungen am Fahrzeug können zum Verlust der Garantie, Gewährleistungsansprüche oder der Betriebserlaubnis führen. Kann die eigene und die Gesundheit Dritter gefährden und uU die Umwelt negativ belasten. Informiert euch was durch die StVZO und andere Gesetze zulässig und in welchem Rahmen genutzt werden darf.