Cupra Ateca Benzinverbrauch

  • Ja dann bin ich mal gespannt.Habe meinen seit Samstag hab den Tank voll und wenn er leer ist schauen wir dann mal nach und berichten .

    Hey RudiaG , dein Benzinverbrauch wird sich anhand deinem Fahrprofil und deinem Gassfuß zwischen 8,0 Liter und 14 Liter belaufen. ;)


    https://www.spritmonitor.de/de…er_e=226&page=4&gearing=4

  • Bei meinem letzten Itailenurlaub (und Fahrt durch die Schweiz) habe ich es geschafft, den Durchschnittsverbrauch auf knapp unter 8 Liter zu drücken. Das ist aber nur dank warmem Motor, Tempomat und max 130 km/h möglich gewesen.

    Im täglichen Einsatz mit ca. 18 km bis ins Büro (Stadt und Landstraße) schaffe ich es gerade mal so knapp unter 10 Liter zu bleiben.

    Viele Grüße, mamoel

  • Liebe Cupra-Fahrer,


    gibt es einen unter euch, der einen Geschäftsweg von ca. 8 km hat? Bitte via PN bei mir melden. Weiß nicht ob es das ganze Forum interessiert. Danke

    Bei mir auch genau 10 km Arbeitsweg, nur Landstraße ... Durchschnittsverbrauch nach knapp 2,8 tkm 11,1 Liter.


    Gruß Ingo

  • Segelt ihr dabei oder fahrt ihr im D-Modus?

    Das Segeln ist beim Cupra ja noch schwieriger als beim normalen Ateca, da kein Eco-Modus am Drehrad vorhanden ist. Kann mir kaum vorstellen das bei 8-10 km Fahrt da irgendjemand groß seinen individuellen Modus so wahnsinnig aufpimpt das er segeln kann.


    Das bringt bei dieser kurzen Fahrstrecke doch auch sowieso nicht viel.

    Ateca Xcellence 2.0 4Drive DSG 190PS, mag-schwarz, Sitze braun-schwarz, Winterpaket, Navi, StHz, Sound-System, Assistenzpaket V, el. Heckkl. inkl. VP , AHK Vorbereitung, Performance 2 mit 225/50/18 Sommer, R³ R3H1 235/45/18 Winter, Top View. Best.: 27.01.17 gelief. 30.09.17

  • Hey RudiaG , dein Benzinverbrauch wird sich anhand deinem Fahrprofil und deinem Gassfuß zwischen 8,0 Liter und 14 Liter belaufen. ;)

    Hi Kollege, :thumbsup:,


    bei Spritmonitor sind im Moment aber auch total die Extremen dabei.

    Gefahren sind die Meisten noch nicht viel, tanken aber alle 4 Tage. ;)


    Der Mnemik den ich dort auch gefunden habe, Ist glaube ich der Einzige der das Auto auch häufig bewegt.

    Verbrauch knapp unter 9,5 Liter, er gibt aber selbst an das er häufig bewusst sparsam gefahren ist und das mit Premiumsprit.


    Also lassen wir uns einmal von anderen Fabelwerten nicht täuschen.


    10 Liter mit min. Super Plus. Punkt.

    Alles andere Geschreibe ist ausprobieren und hat nicht viel mit im Alltag normal rumfahren zu tun.

    Der eine lässt es einmal Krachen mit 13 Litern, der andere versucht Spritsparrekorde aufzustellen und das mit einem Cupra :/:S mit 8 Litern.


    Gruß

    Ateca Xcellence 2.0 4Drive DSG 190PS, mag-schwarz, Sitze braun-schwarz, Winterpaket, Navi, StHz, Sound-System, Assistenzpaket V, el. Heckkl. inkl. VP , AHK Vorbereitung, Performance 2 mit 225/50/18 Sommer, R³ R3H1 235/45/18 Winter, Top View. Best.: 27.01.17 gelief. 30.09.17

  • Hi Markus :thumbsup:


    habe jetzt mit meinem Cupra ca. 4500km gefahren. Bin also kein Vielfahrer, fahre hin und wieder recht sparsam, aber dann auch mall flott und zügig. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei derzeit 10,1 Liter. Ich glaube einen Verbrauch von unter 9 Liter bekommt man nur bei Autobahnfahrt und konstant 120 km/h hin. Aber wer kauft sich ein solches Auto um einen Spritsparrekord aufzustellen :/:S? Bin voll und ganz Deiner Meinung :thumbsup:

  • Kann mir kaum vorstellen das bei 8-10 km Fahrt da irgendjemand groß seinen individuellen Modus so wahnsinnig aufpimpt das er segeln kann.

    Wir fahren kein solches Streckenprofil. Aber unser Individual-Modus ist auf eco konfiguriert und damit segeln wir dann durch den Stadtverkehr.

  • Wir fahren kein solches Streckenprofil. Aber unser Individual-Modus ist auf eco konfiguriert und damit segeln wir dann durch den Stadtverkehr.

    Lohnt sich das ?

    Segelt ihr 100km durch die Stadt am Tag? ;)


    Nicht das meine Frage falsch verstanden wird.

    Ich segele auch sehr gerne, weil bergrunter das Auto sogar schneller wird als mit der Motorbremse.

    Aber so wirklich rechnen beim Spritverbrauch....

    Ateca Xcellence 2.0 4Drive DSG 190PS, mag-schwarz, Sitze braun-schwarz, Winterpaket, Navi, StHz, Sound-System, Assistenzpaket V, el. Heckkl. inkl. VP , AHK Vorbereitung, Performance 2 mit 225/50/18 Sommer, R³ R3H1 235/45/18 Winter, Top View. Best.: 27.01.17 gelief. 30.09.17

  • Segelt ihr dabei oder fahrt ihr im D-Modus?

    Ich muss zu meiner Schande eingestehen, dass ich meistens im Cupra-Modus unterwegs bin...;ooops;

  • Bei meinem Yeti hatte ich das Segeln mehrfach ausprobiert.


    Aber da er im Segelmodus die Schubabschaltung nicht mehr aktiviert (= 0 Benzinverbrauch) und halt den Leerlaufverbrauch aufweist (beim Yeti etwa 0,8 L/h) habe ich in der Ebene keinerlei Ersparnis bemerkt. Eher sogar einen geringen Mehrverbrauch.

    Daher ist für mich der Segelmodus uninteressant.


    Aber ich bin auch einer derjenigen, die - -für Andere unverständlich- den Cupra bei meinem Fahrprofil mit 8,6 L/100km über nun 7.500km bewegt haben, ohne zu schleichen. :;Ascheaufhaupt;;


    Gruß Jörg

  • Lohnt sich das ?

    Segelt ihr 100km durch die Stadt am Tag? ;)

    Irgendwas wird ja dran sein, dass so viele Hersteller den Freilauf reinprogrammieren.

    Nein wir segeln nicht 100 km durch die Stadt. Meine Frau pendelt hin und zurück 100 km. Darunter auch die Bonner Nordbrücke und weitere überlastete Autobahnen 555, 565, 59 und 560 zu Stoßzeiten. Das ist eine Menge Strecke mit ähnlichem Profil wie Stadtverkehr.

    Und da ich sonst keine Verwendung für den Individual-Modus habe und meine Frau die Funktion ein wenig "beruhigt", ist das unser Eco-Mode. In Zahlen belegen kann ich den Nutzen nicht. Ich tanke den Cupra nicht. Und meine Frau liegt wohl <10L im Langzeitverbrauch, sagt sie.

  • Ich muss zu meiner Schande eingestehen, dass ich meistens im Cupra-Modus unterwegs bin...;ooops;

    Was soll daran schändlich sein? Dafür hast Du doch das Auto. Ich fahre ihn ja selten, aber seit dem gemachten Auspuff fahr ich auch öfter in Cupra - obgleich ich das Auto nur selten und wenig benutze.

  • Also ich habe nun Knapp unter 10.000km auf der Uhr was ja schon ein wenig was aussagt.


    Also mit Mühe schafft man auf ner Langen Strecke ohne viel Unterbrechung auch mal um die 8L (zum Beispiel nach Holland ;)


    Aber wenn man etwas Spaß mit dem Auto möchte dann sollte man schon mit 10-12L Rechnen :!:

    Ich finde das ist für diese Leistung in einem SUV auch ein akzeptabler Wert.



    P.S. der kleine Tank ist das einzige Manko ^^

  • Moin,

    ich beobachte mal wieder, dass seit einigen Tagen der Verbrauch diskutiert wird. Ich finde es schon ein wenig skurril, wenn man einen 300 PS CUPRA besitzt und über den Verbrauch endlos schreibt. Ich will hier gar keinen Ärger anfangen, aber ich verstehe es nicht. Für mich war klar, dass ich den Cupra in Hamburg nie mit 8, 9,10 l bewegen werde. Ich habe jetzt etwas über 5000 km gefahren und hatte zwischenzeitlich ein Durchschnittswert 11,4 l der sich jetzt aber durch die Kälte auf 11,7 erhöht hat. Da ich derzeit sehr viel Kurzstrecke fahre, würde ich mich auch nicht wundern, wenn ich demnächst über 12 l liegen werde!! Aber was soll’s, ich wollte den Cupra so wie er ist und nicht, weil ich damit „Segeln“ oder gleiten kann, sondern weil ich auf diesen Wagen einfach Bock hatte. Ich hatte schon viele verschiedene Autos, aber dieser Wagen ist für mich Spaß pur. Wäre der Verbrauch im Vordergrund gewesen, dann hätte ich mir einen hervorragenden ATECA FR mit 190 PS gekauft.

    So, setzt euch in eurem CUPRA habt einfach nur Spaß und fahrt vorsichtig.

    Ich wünsche euch allen eine ganz tolle Vorweihnachtszeit.

    Viele Grüße

  • Moin,

    ich beobachte mal wieder, dass seit einigen Tagen der Verbrauch diskutiert wird. Ich finde es schon ein wenig skurril, wenn man einen 300 PS CUPRA besitzt und über den Verbrauch endlos schreibt. Ich will hier gar keinen Ärger anfangen, aber ich verstehe es nicht. Für mich war klar, dass ich den Cupra in Hamburg nie mit 8, 9,10 l bewegen werde. Ich habe jetzt etwas über 5000 km gefahren und hatte zwischenzeitlich ein Durchschnittswert 11,4 l der sich jetzt aber durch die Kälte auf 11,7 erhöht hat. Da ich derzeit sehr viel Kurzstrecke fahre, würde ich mich auch nicht wundern, wenn ich demnächst über 12 l liegen werde!! Aber was soll’s, ich wollte den Cupra so wie er ist und nicht, weil ich damit „Segeln“ oder gleiten kann, sondern weil ich auf diesen Wagen einfach Bock hatte. Ich hatte schon viele verschiedene Autos, aber dieser Wagen ist für mich Spaß pur. Wäre der Verbrauch im Vordergrund gewesen, dann hätte ich mir einen hervorragenden ATECA FR mit 190 PS gekauft.

    So, setzt euch in eurem CUPRA habt einfach nur Spaß und fahrt vorsichtig.

    Ich wünsche euch allen eine ganz tolle Vorweihnachtszeit.

    Viele Grüße

    Lies doch bitte mal Post 325. Ich fahre eine Ateca mit 190 PS und wollte einfach mal Erfahrungswerte abgreifen, was der Cupra so auf Kurzstrecke benötigt, nur ganz grob. Und ich habe auch gefragt, ob die User, die auf meine Frage geantwortet haben, segeln.^^

    Warum nicht segeln, wenn man es kann?

    Ein SUV um Spass zu haben??? Sorry, auch mit 300 PS hätte ich mit einem Leon Cupra wesentlich mehr Spaß. Und mit Spaß meinte ich nicht auf der BAB rumzuknallen, sondern Kurvenhatz. Aber das kannst mit nem Cupra Ateca vergessen. Das ist dazu das falsche Auto.;)

    Naja, kommt auf jeden an, wie er Spaß definiert.;)

  • Hey Marcus, ist mein Daily - ja. Aber wenn ich den Wagen nicht schon ein Jahr hätte und dieses Jahr keinen Deutschland Urlaub bis an die Nordsee gemacht hätte, wären es um die 13.000 km im Jahr.


    9,4 ist mein Schnitt mit einem Ausreißer in Deutschland dadurch das es kein Tempolimit gibt - allerdings im Alltag mit Eco (segeln) und am Stück immer nur 15km.

  • Ich fahre - je nach Weg - 8-11 km ins Büro... Habe mir auch ECO auf den Individual-Modus gelegt, segele aber in der Stadt nicht, da ich das im dichten Verkehr nervig finde... Verbrauch pendelt sich bei 10,8 - 11,1 km Schnitt ein... Unter 10 ist richtig schwer und eine 14 vor dem Komma in der Rushhour nicht ungewöhnlich, aber who cares? Ich habe damit gerechnet und wusste worauf ich mich einlasse... ;ooops;

    Bestellt am 27. November 2018:

  • Habe mir auch ECO auf den Individual-Modus gelegt, segele aber in der Stadt nicht,

    Wie machst du das ? Erst gar kein Eco oder wie bei dir Individual einschalten ?

    Ateca Xcellence 2.0 4Drive DSG 190PS, mag-schwarz, Sitze braun-schwarz, Winterpaket, Navi, StHz, Sound-System, Assistenzpaket V, el. Heckkl. inkl. VP , AHK Vorbereitung, Performance 2 mit 225/50/18 Sommer, R³ R3H1 235/45/18 Winter, Top View. Best.: 27.01.17 gelief. 30.09.17