IMO Waschstraße

  • Ich habe nur Anfangs meinen Cupra von Hand gewaschen. Dann habe ich eine Textilwaschalnlage gefunden und seither nur noch diese benutzt.

    Bisher keinerlei Beanstandungen am Lack. Werde auch meinen Ateca nicht von Hand waschen sondern nur in der Waschanlage, weil mir meine Zeit zu kostbar ist um diese mit sinnlosen Handwäsche zu vergeuden.

  • Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Mr. Wash gemacht. Das Auto wird blitzesauber und die Zierleisten bleiben fleckenfrei. In größeren Städten ist ja fast immer ein Mr. Wash ansässig.

  • Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Mr. Wash gemacht. Das Auto wird blitzesauber und die Zierleisten bleiben fleckenfrei. In größeren Städten ist ja fast immer ein Mr. Wash ansässig.

    Mister Wash gibt es auch bei uns. Doch diese wird von mir absolut boykottiert, da dort lange Zeit nicht mal der Mindestlohn bezahlt wurde.

    Mir geht es um diese Pro shield Versiegelung. Wie lange die hält.

    Zu dieser Versiegelung kann ich nichts sagen, aber 4 Wochen wird diese auch halten.

  • Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Mr. Wash gemacht. Das Auto wird blitzesauber und die Zierleisten bleiben fleckenfrei. In größeren Städten ist ja fast immer ein Mr. Wash ansässig.

    Dem kann ich mich nur anschließen. Mr. Wash ist absolut klasse. Auto wird richtig sauber.

    IMO Wash habe ich einen im Ort und war fast ausnahmslos unzufrieden.


    Da nehme ich die etwas weitere Anfahrt zu Mr. Wash gerne in Kauf. Wenn man in der Nähe ist bietet es sich ja auch an.

    Viele Grüße aus Stuttgart

  • Ich habe von IMO bisher auch nur schlechtes gehört. Auf YouTube gibt es auch eine kurze Reportage über die.

    Grüße


    z.Z. SEAT Leon Cupra 290

    Bald: SEAT Ateca FR 2.0 TSI 140 kW - Rodium Grau

    Best.: 08.03.18 I uvb Lt.: April 19 | Schauglas: KW04/19 | Geplant: KW03/19

  • Michi

    Hat den Titel des Themas von „Imo waschstrasse“ zu „IMO Waschstraße“ geändert.
  • Habe auch 2 Imo Waschstrassen im näheren Umfeld und ich war bei keinem meiner Autos dort zufrieden.

    Mit dem neuen Ateca werde ich da bestimmt nicht hin fahren ich denke ich werde wohl eher zu Waschbär fahren und dort selbst waschen.

    Offen von 06.00 - 02.00 Uhr.

    Da wird sich schon mal zeit zum waschen finden.


    Allen noch einen schönen Sonntag

  • Waschbärpark, Zu erkennen an dem Straßenbesen mit Wasseranschluss... :dugundwech:

    Man erkennt die Fahrzeuge an der Schlitschuhbahn auf‘m Lack....


    Sorry, aber da investiere ich lieber ein Stündchen mit Fahrzeugpflege und der guten Handwäsche. Wenn ich zur Waschstraße erst hinfahren muss, geht genau soviel Zeit drauf.

    Ich fahre nur einmal im Jahr durch eine Waschstraße (Best Car wash) um nach dem Winter das Salz vom Unterboden zu entfernen. Ansonsten sind Waschstraßen der Tod von Wachs und Versiegelungen, bzw. verkürzen die Standzeit der aufgebrachten Pflege.


    AAAABER, jeder wie er mag! ;)

    Ich bin da halt was bekloppter. 8o .... Btw. sry 4 OT


    Bestellt am 4.1.19, Produktion laut Händler: 13.KW, Ankunft beim Händler voraussichtlicht: 15.KW (Ob das so stimmt?):/

  • Bei mir ist es gerade anders herum. Ich war früher auch mal „bekloppt“ und habe Unmengen an Geld für Wässerchen und Mittelchen ausgegeben. Heute ist mir die Zeit zu kostbar um sie an einem Clean Park zu verschwenden. Keine 2 min von mir gibt es eine tolle Waschstraße, Textil.

  • Also ich bin bisher mit IMO und speziell der ProShield Wäsche zufrieden gewesen! Hat bei mir immer so 6 bis 7 Wochen gehalten, danach hat man nichts mehr gemerkt...

    Gruss Christian ;;rally:;

  • 1 x im Monat Best Carwash mit allem Pipapo und anschließend noch etwa 1 Stunde für‘s Abledern und Reinigen der unzugänglichen Stellen... Für mich völlig ausreichend! 😬

    Bestellt am 27. November 2018:

  • Also ich war am Sa. mal wieder beim Örtlichen IMO, aber ich war am Schluss sowas von unzufrieden.


    a. Auto wurde nicht richtig getrocknet.

    b. Das Wasser der Anlage war EXTREMST Kalkhaltig

    a/b. Das Auto sah dadurch sehr fleckig aus

    c. Die Reinigung war nichtmal besonders.


    Also ich würde die IMO in Hanau absolut nicht empfehlen, Auto war leider nur sehr oberflächig sauber.

  • Sofort reklamieren!

    Hatte ich mal mit einem Firmenwagen den ich durch die Waschstraße jagen sollte.

    Ich habe den Zustand sofort gemeldet und die haben die Anlage überprüft und nach 3-4 Minuten sollte ich nochmals durchfahen, danach war alles in Ordnung.

    Bestellt am 4.1.19, Produktion laut Händler: 13.KW, Ankunft beim Händler voraussichtlicht: 15.KW (Ob das so stimmt?):/

  • A. welche billig Waschstraße trocknet ein Auto richtig, was ist richtig

    C. an welchen Stellen, wie lange warst vorher nicht waschen



    wenn ein Auto vor der Wäsche so aussieht, da kann es an manchen Stellen schon problematisch werden

    Es macht vielleicht doch einen Unterschied ob eine Wäsche 5 oder 10€ kostet. ;)

  • Selbst bei der teuersten Wäsche in der modernsten Anlage wie z.B. bei uns die Best Car Wash Anlagen wird das Auto nicht komplett trocken. In irgendwelchen Sicken und Rinnen ist immer noch Wasser. Auch bei der frisch modernisierten Anlage in meinem Umkreis ist das so. Ich trockne dann mit der Hand die "bekannten" stellen nach, aber sobald man fährt kommt immer noch irgendwo Wasser her und sorgt später für Wasserflecken am Auto. Mir ist das aber auch völlig egal, das Auto wird nach dem waschen früher oder später eh wieder dreckig und mir ist die Zeit zu Schade danach noch ne Stunde überall zu trocknen und das Wasser abtropfen zu lassen.

    Grüße aus dem Siegerland

  • Hallo,


    komme auch aus Hanau. Wer, was, wo ist IMO?


    Ich fahr immer in die Waschbox beim Bauhaus und machen da für 4 Euro 1x Aktivschaum (2 Min. wirken lassen), Wasser und Klarspülen. Trocken wird mit Mikrofasertuch gemacht. Da reichen zwei Tücher. Gewachst wird mit der Hand im Frühjahr uns Herbst. Des muss reichen. Das letzte Auto war ein 12 Jahre alter Leon. Der hat 1x im Jahr ne autom. Wäsche bekommen. Ist davon auch nicht gestorben :)

  • Huhu,


    Die Imo Waschanlage ist am Einkaufszentrum "Kinzigbogen". Das mit der "Handwäsche" hatte ich mir auch schon überlegt, aber naja den Reibungsbesen wollte ich nie benutzen. Geht denn bei deiner Methode auch der ganze Dreck ab ?



    Gesendet von meinem MI 6 mit Tapatalk