Ölempfehlung für 1.4 TSI und 1.5 TSI: 50400 5W30 oder 50800 0W20

  • Hallo zusammen,

    am 22. Juli habe ich den Neuwagen endlich bekommen (am 06.03.2019 bestellt) und es interessiert mich natürlich auch, welches Öl der Motor meines 1.5 TSI ACT (110 KW) bekommen soll. Ich habe meinen Seat-Verkäufer angeschrieben, dass er sich einmal erkundigen möchte, welches Motoröl in seiner Seat-Werkstatt bei Inspektionen für unseren Ateca 1.5 TSI ACT genommen wird. Die Antwort lautete:

    "Wir nehmen für die Inspektionen folgendes Öl"

    TOTAL QUARTZ INEO LL 5W30

    Ich werde dieser Antwort mal vertrauen und beim 1. Service die entsprechende Menge dieses Öls beilegen.


  • Kutivo ,

    Hallo Kurt,


    Dann hast du ja noch fast 2 Jahre Zeit um dich zu verunsichern ob ein 5W30 oder 0W20 das richtige Öl ist. :D


    Frag einfach mal mit welchem Öl er ab Werk befüllt ist. Wenn dein Händler sagt 5W30, dann frag mal bei SEAT Deutschland nach. :schockiert:

  • Ein Xcellenter Beitrag. ;(

  • Also ich fahre nachwievor, mit Seat abgeglichen, 50200.😉👍

  • Schwups und schon falsches Öl mitgebracht!

    Für den 1.5 TSI ist ausschließlich das 0W-20 mit der Norm 50800 zugelassen.

    Ein einmaliges Nachfüllen von 0,5Ltr. 5W-30 der Norm 50400 ist zulässig und so auch in der BA beschrieben.

  • Ein Tip. Nimm direkt auf Seat.de mit selbigen Kontakt auf und frage dort noch mal an. Du wirst sehen, du bekommst eine andere Info.

    Hab ich so gemacht, hab mir das ausgedruckt , aber mein :) hat mir die identische Info gegeben.


    Ich sag dir nicht was mein 1.5 ACT braucht. Lass dich mal überraschen und wunder dich.

    Gruß Aldra

  • Hiermal ein paar Infos zu möglichen Ölen.


    https://oil-club.de/index.php?…eca-1-5-tsi-mit-opf-dada/


    Eine Öl Analyse von einem Audi S5 mit 0w-20.

    https://oil-club.de/index.php?…-audi-s5-mj-2018-7272-km/


    Ein gutes Öl mit PAO.

    Ravenol VSE SAE 0W-20

    Beim Ravenol-Shop gibts derzeit eine Aktion mit 30% auf das Öl. https://www.ravenol-shop.de/motoroel/0w-20/ravenol-vse-0w20

  • Kann ich auch nur empfehlen.

    Fahre das Ravenol zur Zeit und habe mir direkt neues bestellt, da ich zufrieden bin.

  • Ich kann mich nur mehr wundern mit welcher Inkompetenz hier dem Kunden ein NICHT vom Hersteller vorgegebenes Öl eingefüllt wird.

    Ob jetzt dabei ein Schaden oder ein Vorteil durch das Einfüllen eines nicht vorgesehenen Öles entsteht sei dahingestellt, aber wozu gibt es Vorgaben/Schulungen seitens des Herstellers der schließlich auch für die Garantie aufkommt:/


    So eine Werkstatt würde ich meiden......

    2.0TSI Xcellence Granit Grau, 18"Felge Pablo, AHK,VC, el. Heckklappe, Ö Paket mit kl. Navi, Sitze Alcantara schw./Grau, Ass. System 2, Trennnetz...
    Best. mitte Febr 18. Liefert. Mai/Juni 18
    Geliefert am 07.05.18 / Übernahme: 15.05.18 :thumbsup:

  • Leider hält sich die These, dass ein 5w-30 einem 0w-20 in allen Bereichen überlegen ist. Wenn der Motor für 0w-20 ausgelegt ist, stellt das Öl das kein Problem dar, die Japaner betreiben diese Politik seit Jahren und diese funktioniert. Es sollte ein gutes Öl sein.

  • Jetzt habt Ihr mich aber schon wieder verunsichert. :(Ich werde dem Rat folgen und nächste Woche mal direkt bei Seat nachfragen. Ich bin mal gespannt, welches Öl die mir nennen. Die Antwort werde ich dann noch hier posten.

    Allen noch ein schönes Wochenende ! :D:D

  • Wieso zweifelst du eigentlich so an den Angaben in der Betriebsanleitung deines Fahrzeuges? ;)