Gepäcktrennnetz

  • Kann mir jemand sagen was damit genau gemeint ist?
    Im Konfigurator ist eigentlich auf dem Bild nichts zu sehen.
    Diese Option hat sich irgendwie in meine Bestellung geschlichen und ich habe es einfach drin gelassen.
    Ich hatte nach über 2 Stunden hin und her einfach keine Lust mehr das der Verkäufer alles zum dritten Mal
    drucken muss weil sein Computer gesponnen hat.
    Also ein Bild wäre gut oder so. Ich nehme an das damit nicht das Gepäcknetz gemeint ist welches auf Seite 163 in
    der Bedienungsanleitung genannt wird. dann fahre ich morgen nochmal hin und dann muss er es doch nochmal ändern.

  • Ich habe das Gepäcktrennnetz ebenfalls in der Konfiguration. Allerdings bewusst gewählt, da ich es für eine sinnvolle Trennung von Gepäckraum und Fahrgastzelle halte. Als "Familienkutsche" wird der Wagen schonmal bis über die Hutablage beladen. Damit auch alles schön im hinteren Teil des Wagens verbleibt und uns bei einer starken Bremsung nicht um die Ohren fliegt, habe ich im jetzigen Altea XL, wie auch im zukünftigen Ateca, das Gepäcktrennnetz geordert. Dabei handelt es sich um ein Netz, welches rückseitig der hinteren Sitzbank an den Verzurrösen auf dem Gepäckraumboden und an entsprechenden Aufnahmen im Dachhimmel befestigt wird.


    Damit ist nicht das von Dir erwähnte Gepäckraumnetz auf Seite 161 der Betriebsanleitung gemeint!


    Gepäcktrennnetz: 160,- Euro
    Gepäckraumnetz: 48,- Euro

  • Ich bin zwar nicht Take A Seat, aber ich habe auch ein Gepäcktrennnetz und hatte auch bereits ein Bild mit geöffneter Heckklappe.
    Habe die Helligkeit erhöht, so dass man das Netz halbwegs erkennen kann. Das Netz wird ein einer Nylon-Transporthülle geliefert.


    Bei Gelegenheit mache ich noch ein paar Nahaufnahmen vom Trennnetz.


  • Hallo Ghombel und alle anderen Interessierten: Hier die gewünschten Fotos des Gepäck-Trennnetzes. Auf dem letzen Fotos auch noch das Gepäckraum-Netz.


    Neu im Vergleich zum Altea XL: Das Gepäck-Trennnetz kann wahlweise hinter der Rücksitzbank als auch hinter den Vordersitzen angebracht werden (bei Voll-Beladung mit umgeklappten Rücksitzen)!


    Grüsse ins Wochenende!

  • Danke Robert, für die guten Bilder!


    Nach deinen Fotos hätte ich das Netz wohl mitbestellt; leider wohl schon zu spät.


    Ich finde es schade, dass die Automobilhersteller einfach nicht in der Lage sind im Konfigurator wirklich aussagekräftige Fotos zu präsentieren.
    Aber da ist Seat nicht der einzige.

  • Das Netz ist doch Zubehör - das solltest Du auch später noch bekommen.

    Ateca 1.4 ecoTSI, Schalter, 2WD, Xcellence, Navi, TopView, AHK, doppelter Ladeboden, ACC, Assistenzpaket III, Samoa-orange
    Bestellt:06/16, unv. Liefertermin 03/17, SGW 42, 43, 46, 48, PW 48

  • Das Netz ist doch Zubehör - das solltest Du auch später noch bekommen.

    aber nur das Gepäcknetz, nicht das Trennnetz! Schau dir die Bilder an,.. wo hängst du das Trennnetz am Dachhimmel ein, wenn nicht ab Werk mitgeordert?

    seit 22.2.17 (bestellt 16.8.): 1.4 TSI DSG 2WD Xcellence, Nevada-Weiß, Schwarz/Graphit, Österreich Paket mit Navi und Winter Paket 1 & 2, elektr. Hecklappe, Pano, Seat Sound System, Assistenzpaket 3 (=FP V), 19", TopView

  • Sind die Befestigungsösen in der Decke denn immer verbaut?
    Wenn dem so wäre bin ich ja entspannt ..

    eben nicht. Dafür musst du das Trennnetz ab Werk bestellen.

    seit 22.2.17 (bestellt 16.8.): 1.4 TSI DSG 2WD Xcellence, Nevada-Weiß, Schwarz/Graphit, Österreich Paket mit Navi und Winter Paket 1 & 2, elektr. Hecklappe, Pano, Seat Sound System, Assistenzpaket 3 (=FP V), 19", TopView

  • Danke für die Bilder. Hatte nichts im ganzen www gefunden.
    Kann man das auch hinter den Vordersitzen befestigen?


    Gruß Fuchsmaus

    Ateca 2.0 DSG 140KW Samoa Orange - Alcantara Braun - Navi - Winterpaket - AHK - Standheizung - Assist 5 - 19" Alu


    Bestellt : 23.08.2016 - gebaut:kw52/2016
    Liefertermin : 03/2017 - Abgeholt am 18.01.17

  • @Fuchsmaus,... lies doch bitte was Take-a-seat direkt über den Bildern geschrieben hat.


    Zitat:"Neu im Vergleich zum Altea XL: Das Gepäck-Trennnetz kann wahlweise hinter der Rücksitzbank als auch hinter den Vordersitzen angebracht werden (bei Voll-Beladung mit umgeklappten Rücksitzen)!"

    seit 22.2.17 (bestellt 16.8.): 1.4 TSI DSG 2WD Xcellence, Nevada-Weiß, Schwarz/Graphit, Österreich Paket mit Navi und Winter Paket 1 & 2, elektr. Hecklappe, Pano, Seat Sound System, Assistenzpaket 3 (=FP V), 19", TopView

  • Hallo zusammen,
    nebem dem Gepäcktrennnetz (welches ab Werk bestellt werden muss), gibt es auch das Laderaumtrenngitter als Zubehör. Erfüllt das nicht den gleichen Zweck?


    Grüße,
    Christian

    Seat Ateca 1.4 TSI Xcellence 4Drive DSG • Reflex Silber • Alcantara Schwarz • Assistenz-Paket 5 • Parklenkassistent • TopView • Winterpaket • Standheizung • Panorama-Dach • 19" • elektr. Heckklappe • Navigation Plus inkl. Fulllink und Seat Soundsystem • DAB+ • Connectivity Box

  • habe auch ein Gepäcktrennnetz bestellt.
    So kann mein Labrador gar nicht auf den Gedanken kommen über die rücksitzbank zu spring =D. Hundebox will ich nicht.

    Xcellence, 2,0 TDI 140kw, Samoa Orange, Alcantara Braun, Panorama Dach, Top VIew, Gepäcktrennnetz, Navigationssystem Plus, 19 Zoll Exclusive
    Bestellt: 25.01.2017, SGW: KW 33, KW 32, Gebaut: KW 35 -> Abgeholt: 10.10.2017

  • Meiner versucht immer rechts und links vom Netz durchzukommen.


    Von daher hole ich mir immer ein Gitter.
    Habe mit Travall gute Erfahrungen gemacht, nun schon bei 3 Autos. Da kann man immer noch die Sitze umklappen, trotz Gitter.
    Dann ist er auch ruhig und versucht es auch nicht.


    Leider hat Travall noch nix für den Ateca.