Navi im Tarraco

  • Hallo,

    ich fahre momentan noch den Ateca und überlege zum Tarraco überzuwechseln.

    Ich habe das Navigationssystem plus verbaut, welches ich eigentl. kaum nutze. Googlemaps über Full Link ist viel genauer und aktueller.

    Ist im Tarraco das selbe Navi bzw. die selbe Technik verbaut mit TMC?

    Und kann ich im Virtual Cockpit auch google Maps einblenden über Full Link, somit wäre es ja egal wie aktuell die Verkehrsdaten im Seat Navi sind. :)

  • Peter

    Hat das Label von Ateca auf Tarraco geändert
  • Die Navis und VCs sind, soweit ich weiß, in beiden identisch. Also was beim Ateca klappt, klappt auch im Tarraco und umgekehrt.

  • Sie sehen aber nicht identisch aus.

    Ist nur das Display anders?

    Das Display ist nur in dem "aufgesetzten rahmen" verbaut. Technisch aber kein Unterschied meines wissens

    Gruß aus dem schönen Saarland ✌

  • Das Display ist nur in dem "aufgesetzten rahmen" verbaut. Technisch aber kein Unterschied meines wissens

    Exakt. Dem ist nichts hinzuzufügen.


    Das nächste neue und größere Display wurde jetzt im Cupra Formentor vorgestellt. Dauert also noch etwas, bis das im Ateca und Tarraco verbaut wird.

  • Ich finde Display und die Anordnung vom Navi und Multimediasystem beim Tarraco ganz gut! Gut bedienbar und auch das Navi ist gut dargestellt! Alles andere ist Ansichtssache von jedem Fahrer selber oder ob das Plussystem besser, oder angemessen ist! Das aufgesetzte System ist gut lesbar und auch sehr gut bedienbar! Preis -Leistung finde ich voll in Ordnung!:thumbup:

  • In den Gebrauchsanweisungen von Ateca und Tarraco sind bei den „Informationen über die EU-Richtlinie 2014/53/EU“ die Gerätebezeichnungen einzeln augelistet.

    (zur Info: jeweils Seite 401) Da stehen bei beiden die gleichen Gerätebezeichnungen drin. Sollte also bis aufs Display alles der gleiche Stand sein.