Verarbeitung Schalensitze

  • Hab meinen Cupra am Wochenende übernehmen können und auch schon die ersten 500km hinter mir... Bin froh, wenn ich die Einfahrphase endlich hinter mir lassen kann :P


    Ich hatte bei der Übergabe beim Händler eigentlich auch ziemlich genau hingeguckt, leider ist mir dann doch erst zuhause aufgefallen, dass es an den Schalensitzen 1-2 Stellen gibt, an denen nicht ganz sauber vernäht wurde, so dass sich Knicke/Falten bilden. Der an der Wange vom Fahrersitz (Foto 1) stört mich schon etwas, der auf der Sitzfläche nicht so sehr. Bin ich da jetzt zu pingelig oder würdet ihr das schon beim Händler reklamieren? Hab den Cupra über APL gekauft, Händler ist 300km entfernt. Ich müsste dann zum nächsten Seat-Händler bei mir um die Ecke.



    Wange Fahrersitz.jpg


    Sitzfläche Fahrersitz.jpg

  • huch, das müsste ich bei mir erst mal checken, so genau hab ich wirklich nicht geschaut. Ich frage mich nur wie die Abwicklung abläuft, ist es den Stress Wert den geliebten Neuwagen dann wieder abzugeben, Termin auszumachen - Leihwagen/Zeit usw... Bei der Wange wurde nicht straff genug gespannt oder zu groß produziert., oder gibt bereits die Polsterung innen nach...frag mal beim Händler an und halte uns am laufenden.


    Ich stehe aber vor einem Ähnlichen Problem - Händler ist 300km entfernt und mein Wagen hat ACC Tempomat ohne das ich das Paket genommen habe. Habe bewusst darauf verzichtet und ärgere mich jetzt umso mehr, dass bei LKW's auf rechter Spur mein ACC meint beim links überholen zu bremsen. Leider sehr willkürlich und nicht nachvollziehbar.

  • Mich würde es stören und ich würde reklamieren Chavez .

    Hast ja ne Menge Kohle dafür hingeblättert, da muss alles passen.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass man Dir helfen kann. :thumbup::thumbup:

  • Bild 2 ist eigentlich "normal". Hatte ich bisher bei jedem VW mit Leder.

    Ja ich habe keine elektrische Heckklappe im Cupra Ateca. Ich sage nur Understatement pur! 300 PS und SUV das muss reichen...

    Nachtrag 20.2.19: Jetzt doch mit elektr. Heckklappe :whistling::thumbsup:

  • Also ich bin gelernter Fahrzeugpolsterer und sag die Bezüge sind schlecht abgeheftet und überzogen worden in deinem Fall

  • Vielen Dank für eure Rückmeldungen! :thumbup:


    Dann werde ich bei nächster Gelegenheit mal bei Seat vorbeifahren und die Sitze begutachten lassen...


    ... und anschließend Bescheid geben.

  • Beitrag von Jimmy Andrews ()

    Dieser Beitrag wurde von A-N-D-I aus folgendem Grund gelöscht: nett, aber leider "OT" bzw. ohne inhaltlichen Mehrwert => daher leider Löschung, um FK "schlank zu halten" und auf Nötigstes zu begrenzen [vgl. https://www.ateca-forum.de/index.php?thread/5664-fachkategorie-und-deren-bedeutung] - sorry! ().
  • Beitrag von Chavez ()

    Dieser Beitrag wurde von A-N-D-I aus folgendem Grund gelöscht: nett, aber leider (noch) ohne inhalt. Mehrwert [s.o.], einfach Erfahrungen später posten - Danke & Sorry! ().