Einbauanleitung „Dauerplus“ für Dashcam (Hardwire-Kit)

  • Ich habe mir eine Dashcam (Vantrue V2 pro) zugelegt mit Parküberwachung, dazu benötigt die Kamera eine dauernde Stromversorgung über ein sogenanntes Hardwire-Kit dessen Einbau ich hier versuche bestmöglich zu beschreiben.

    Ich habe für die Verlegung des Kabels inclusive Anschluss an den Sicherungskasten ,der sich links im Fußraum auf der Fahrerseite befindet, grade mal 25 Minuten benötigt. Ich war selber überrascht wie einfach das ging.

    INFO:

    Die Cam habe ich bei Ahmahzohn ;) im Blitzangebot für 113,99€ geschossen, das Hardwire-Kit (Vantrue) für 17,99€. dazu das Optionale GPS-Modul für 23,99€.

    Zusätzlich benötigt man eine Micro SD Karte zwischen 32und256 GB. Ich habe eine 200GB SanDisk für 22,-€ gekauft. Empfohlen wird Samsung, aber die SanDisk Funktioniert einwandfrei. WICHTIG —> Class 10



    Benötigtes Werkzeug:

    Ratsche mit 10er Nuss, Messgerät, Kunststoffkeil (der ist vom Laminatverlegen)



    Los geht’s!


    Zuerst habe ich das Anschlusskabel an den Kamerasockel angeschlossen um den Abstand zum Dachhimmel festzustellen, dazu das ganze dann einfach an der Position befestigen wie gewünscht.


    Dann habe ich mit dem Kunststoffkeil das Kabel einfach hinter die Dachhimmelverkleidung gedrückt und in die Fuge zwischen Himmel und der Kunststoffabdeckung für die Regen,- und sonstigen Sensoren. Hier kann man ein paar Zentimeter Reserve reinschieben um die Position der Kamera evtl. noch zu verändern.

              



    Die Verkleidung der A-Säule lässt sich relativ einfach nach rechts abziehen, ich habe sie im unteren Bereich drin gelassen.



    Von da an einfach hinter die Türdichtungschieben bis zu der Querfuge auf Höhe des Sicherungskasten.

    Jetzt noch die paar Zentimeter nach rechts in den Sicherungskasten und schon sind wir da.




    Mit einem Messgerät einen freien Sicherungssteckplatz mit Dauerplus suchen, die Masseöse unter eine geeignete Schraube stecken und festziehen, dann noch den Mitgelieferten Stecksockel in den Sicherungssteckplatz einstecken und mit dem Kabel zur Kamera verbinden.




    FEDDICH :)


    Fragen oder Verbesserungsvorschläge werden gerne beantwortet bzw. eingebunden.


    Viele Grüße

    Bestellt: 4.1.19

    Produziert:12.KW :thumbsup:

    Beim Händler: 4.4.19 :)

    Übergabe: 15.4.19 ;:happy;:

  • Prima Beschreibung.

    ;dange;

    Ich habe die gleiche Dashcam. Habe sie aber im Moment noch am 12V-Anschluss.

    Sei so lieb und rüttel und schüttel mal dein Auto. Mich würde mal interessieren, wie gut die Parküberwachung funktioniert.

  • Der Mann ist gut, der kommt in die Suppe.:thumbup:


    Gute Anleitung

  • Bei so vielen Bekloppten, die auf unseren Straßen unterwegs sind, ist das tatsächlich eine Überlegung wert !

    Mister-T eine Frage habe ich noch.

    Stellt das Anschlusskit sicher, dass auch nach längerer Standzeit und Parküberwachung nicht eine leere Batterie die Folge ist ?

  • Bei so vielen Bekloppten, die auf unseren Straßen unterwegs sind, ist das tatsächlich eine Überlegung wert !

    Genau, so ist das. Ich stehe auch kurz davor mir eine anzuschaffen und einzubauen.


    Mister-T

    Klasse Einbauanleitung. ;daumen; Danke dafür!

    Grüsse aus dem Ruhrgebiet, Uwe

  • Also wie leichtsinnig ist es. die Kamera an Dauerplus zu klemmen?


    Wenn das Auto länger ungenutzt herum steht ist garantiert die Batterie leer 👍👍👍


    Also nicht vergessen Starthilfe bereit zu haben 😜😜

    Ateca FR 2.0 TDI 190 PS, Nevada Weiß, DCC, AHK, Pano,Infotain Plus, Leder mit elektrischen. Sitz, Kessy, Licht & Sicht, Standheizung, WSS beheizt, Assi V, Parkassit. Bestellt: 03.07.2018. UVLT 3-2019. Zulassung 03.07.2019.:)

  • Also wie leichtsinnig ist es. die Kamera an Dauerplus zu klemmen?


    Wenn das Auto länger ungenutzt herum steht ist garantiert die Batterie leer 👍👍👍


    Also nicht vergessen Starthilfe bereit zu haben 😜😜

    Dauerplus ist ja nunmal notwendig, wenn Du die Parküberwachung nutzen willst !

    Genau deshalb wollte ich wissen ob das Anschlusskit einen Batteriewächter beinhaltet. 😁

  • Also wie leichtsinnig ist es. die Kamera an Dauerplus zu klemmen?


    Genau deshalb wollte ich wissen ob das Anschlusskit einen Batteriewächter beinhaltet.


    das Hardwire-Kit (Vantrue)

    https://www.amazon.de/VANTRUE-…am&qid=1573853262&sr=8-18

  • OK, den Link habe ich übersehen ! 😬

    Hier steht es, Hubert:

    • 【Niederspannungsschutz】 Es hat ein intelligentes Niederspannungsschutzsystem, das automatisch die Stromversorgung Ihrer Dashcam abschaltet, wenn die Batteriespannung auf 11,4 V oder 22,8 V fällt, wodurch die Batterie nicht entleert wird.
  • Dashcam besten Montageplatz finden:


    Ganz einfach, Handy in einen Auto Halter montieren


    Download einer Dashcam App (beide Kostenlos) je nach Handy Typ


    Android - Drive Recorder

    IOS - Smart Dash Cam


    Auf Handy installieren und ab ins Auto - Handy montieren


    1. Unten links montieren Video machen und dann ansehen.

    2. Oben mitte montieren Video machen und dann ansehen.


    2x gleiche Runde um den Block fahren. Am besten mit gleicher Geschwindigkeit und zur Mittagszeit, beste Ausleuchtung.


    Jetzt hast du den besten Platz selbst ermittelt.


    Wahrscheinlich wird es trotzdem die Mitte des Wagens sein, denn bei links unten wird ein von rechts einbiegendes Fahrzeug viel später erkannt.


    Ach ja, jetzt fragen warum man sich warum man eine Dashcam kauft, wenn man ja das Handy sowieso schon im Auto hat und das jeden Tag benutzt.


    Die Nachtsichtbarkeit fehlt, das das große Problem der Handys weil sie keine Nacht Ausleuchtung der Straße haben. - darum Dashcam.

  • Ich habe meine Dashcam vor dem Innenspiegel montiert. Der Platz ist sowohl von innen als auch von außen einigermaßen unauffällig.

  • was war mit Airbags?

    lg Wolf

  • Was meinst du damit? Ich habe keine Fehlermeldungen oder sonstige Auffälligkeiten.

    Airbags sind alle noch da wo sie sein sollen.....Drinnen! ;)

    Bestellt: 4.1.19

    Produziert:12.KW :thumbsup:

    Beim Händler: 4.4.19 :)

    Übergabe: 15.4.19 ;:happy;:

  • was war mit Airbags?

    lg Wolf

    Hallo Wolf.

    Du meinst sicher unter der Verkleidung an der Á-Säule.

    Neben dem dort befindlichen Airbag ist genug Platz um das Kabel ordentlich zu verlegen und somit auch keine Probleme für den Airbag zu produzieren. 🙂

  • So, heute auch die Dashcam inkl. Hardwire-Kit eingebaut. 😊

    War tatsächlich ein Kinderspiel !

    Dank der guten Beschreibung baut man ja dann auch nur die Verkleidungen ab, die nötig sind. 😜

    mbiker es gibt übrigens zumindest bei mir keinen Airbag unter der A-Säulenverkleidung !