Mängelliste: Fehler, Mängel, Defekte beim Tarraco

  • Habe noch immer Probleme mit dem Notrufsystem. Schaltet sich automatisch ab und gibt ne Warnung aus... Oftmals sofort nach dem Motorstart aber auch einfach so während der Fahrt... dann schaltet es mal wieder auf grün (Kontrolleuchte am Dachhimmel) und nach 1-2 Minuten kommt die Warnung erneut. Wenn die Stimmen- Tante sagt „Im Notrufsystem ist ein Fehler aufgetreten, bitte Werkstatt aufsuchen“ verdrehen meine Kinder schon die Augen...

    Am meisten stört mich, dass im VC durch die Hinweissymbole zu diesem Fehler andere Anzeigen, wie der Tageskilometerzähler verdeckt werden...

    Anfang Mai sind die 24 Monate ab EZ rum... davor muss ich unbedingt nochmal in die Werkstatt und das klären lassen.

    Hab für die Werkstatt schon ein Video gemacht...

    Hat jemand von euch auch nen ähnlichen Fehler???

  • Anfang Mai sind die 24 Monate ab EZ rum... davor muss ich unbedingt nochmal in die Werkstatt und das klären lassen.

    Kann man(n) meiner Kenntnis nach, aber auch jetzt noch hinzubuchen, nur etwas teurer, als zum Zeitpunkt der Neuwagenbestellung (Ca. 350-400 € für das dritte Jahr)

  • Hallo!


    Also ich hab 5 Jahre Garantie vom Werk aus.

    War beim Neukauf in Ö dabei. Steht auch auf Kaufvertrag und Rechnung.

    Hab keine Garantieverlängerung etc.... gekauft.


    Deshalb auch die Kaufentscheidung wegen Garantie.


    Auch derzeit bietet Seat 5 Jahre Garantie in Ö.


    In D vielleicht anders :rolleyes:


    LG aus Ö, Thomas

  • Hab keine Anschlussgarantie oder Garantieverlängerung oder wie auch immer sich das nennt. Weiss auch noch nicht, ob ich noch was abschließe diesbezüglich. Angebot vom Händler liegt bereits vor...

    Nichtsdestotrotz möchte ich den Fehler schnellstmöglich behoben haben. Egal wie lange die Garantie geht.

    Fehler trat übrigens seit Freitag nicht mehr auf...🤷

  • So gestern Auto wegen des Fehlers am Notrufsystem nochmal in der Werkstatt gehabt. Laut Fehlerspeicher wird die separate Batterie, die das System abgekoppelt von allen anderen Systemen mit Strom versorgt, nicht richtig geladen.

    Da aber die Batterie selbst bei Messungen jedoch voll geladen war und auch immer ausreichend Strom lieferte, wurde auf ein defektes Steuergerät getippt und dieses wurde nun getauscht. Ich hoffe, das hat sich dann damit erledigt. Der Werkstattleiter hat sich nochmal bei mir für das Bild bedankt, welches ich bei Auftreten des Fehlers geschossen habe. Er meinte, dass so was gerade bei sporadisch auftretenden Fehlern sehr helfen würde. Also immer schön Schnappschüsse machen, wenn mal ein Fehler häufiger auftritt;)

  • Das ist meistens nicht möglich wegen Handy in die Hand nehmen während der Fahrt usw.

    05.03.2021 bestellt:

    SEAT Tarraco Xcellence Hybride

  • Das gilt ja nur fürs Handy und laufenden Motor, mit Fotoapparat oder Camcorder kann man auch ungestraft bei laufenden Motor ... . ;)

  • Hatte nun wieder mal diese Meldung trotz getauschtem Steuerteil...:cursing: Ich wollte dann meinem eigenen Ratschlag folgen u fix ein Bild machen u hab dazu das Handy vom Kabel getrennt u siehe da...Fehler war sofort nach dem Trennen des Telefons verschwunden...:/

    Muss das mal weiter verfolgen...

  • Der Tarraco war jetzt wegen des Fehlers im Notrufsystem nochmals eine Woche in der Werkstatt. Es wurden sämtliche Daten zu dem Fehler gesammelt und eine Werksanfrage gestellt. Es gibt wohl zu diesem Fehler einen werkseitig festgelegten „Lösungsweg“:

    1. Tausch der separaten Batterie

    2. Tausch des Steuergeräts

    3. Tausch der Antenne inkl Kabelsatz

    Also ich bin jetzt nach 1. im Februar und 2. im April mittlerweile bei 3. angekommen. Es ist also in den letzten Monaten das gesamte Notrufsystem getauscht worden.

    Ich hoffe, dass es jetzt fehlerfrei läuft.