Türleisten tauschen Xcellence / FR

  • Hallo zusammen,


    ich würde gerne die Plastikteile eines Xcellence lackieren lassen. Dabei kam mir der Gedanke in diesem Zusammenhang auch die Plastikteile der Türzierleisten mit zu tauschen, da mir der etwas bulligere Look der unteren FR Leisten besser gefällt.



    Hat dies zufällig schon einmal jemand gemacht und kann mir sagen ob die Plastikteile des FR an den Xcellence passen, wie diese demontiert sind und wo ich diese am besten kaufen kann? Gibt es die bei Seat oder in einem Online-Shop als Ersatzteil?


    Danke & Beste Grüße

    Expose

  • Meines Wissens sind sie alle nur geklebt (es gibt gar Fälle, bei denen die sich im Hochsommer selbstständig gelöst haben).

  • Meines Wissens sind sie alle nur geklebt (es gibt gar Fälle, bei denen die sich im Hochsommer selbstständig gelöst haben).

    Aber auch geclipst. Spreche da aus Erfahrung hinsichtlich Radlaufleiste vorne.


    Nach einem Unfall mussten einige Leisten getauscht werden. Die Werkstatt hat die eine Radlaufleiste nicht sauber geklebt und nach einigen Tagen löste sich diese um ein paar Millimeter ab. Im unteren Bereich, da wo sie Breit wird zum Übergang des Unterbodens, sind glaube ich 2 Clips vorhanden. Habe es nachbessern lassen. Die Werkstatt wollte erst nur neues doppelseitiges Klebeband verwenden. Beim lösen ist die Leiste dann gebrochen.


    Also vorsichtig.


    LG Bernard

  • Danke für die Infos zu den Leisten, diese zu demontieren scheint ja ein abenteuerliches Unterfangen zu sein, insbesondere wenn sie dabei heil bleiben sollen.

    Ich sollte den Lackierer daher wohl fragen, ob er idealerweise die restlichen Teile alle montiert lackieren kann.
    Haben wir hier im Forum zufällig eine schwarzen Seat Ateca in Excellence dessen Plastikteile einmal komplett rundum schwarz lackiert wurden?


    Hinsichtlich der Passgenauigkeit von FR & Excellence Leiste könnt ihr aber keine Auskunft geben, oder? Ich würde tendenziell wohl versuchen diese über Ebay (Kleinanzeigen) zu beziehen, wäre aber natürlich ungünstig für ein paar hundert Euro Leisten zu kaufen, die dann nicht passen.

  • Danke für die Infos zu den Leisten, diese zu demontieren scheint ja ein abenteuerliches Unterfangen zu sein, insbesondere wenn sie dabei heil bleiben sollen.

    Ich sollte den Lackierer daher wohl fragen, ob er idealerweise die restlichen Teile alle montiert lackieren kann.
    Haben wir hier im Forum zufällig eine schwarzen Seat Ateca in Excellence dessen Plastikteile einmal komplett rundum schwarz lackiert wurden?


    Hinsichtlich der Passgenauigkeit von FR & Excellence Leiste könnt ihr aber keine Auskunft geben, oder? Ich würde tendenziell wohl versuchen diese über Ebay (Kleinanzeigen) zu beziehen, wäre aber natürlich ungünstig für ein paar hundert Euro Leisten zu kaufen, die dann nicht passen.

    Das mit dem demontieren der Leisten um diese zu lacken würde ich lassen. Die Werkstatt bei mir wollte zur Nachbesserung die Leiste demontieren und die Klebereste von der Leiste wegschleifen. Dabei hat der Monteur festgestellt, dass diese bei der Demontage gebrochen ist bzw. im Bereich der Unterkannte einen Riss hatte.


    M.E. gibt es diese Leisten für die FR oder Cupra Modelle bereits Lackiert. Es wird wahrscheinlich teurer aber es wird stressfreier ablaufen. Entweder für die dich oder für den Lackierer.


    LG Bernard

  • Hier mal ein paar Bilder, wenn die Leiste nicht sauber geklebt wurde.




    LG Bernard

  • Danke für die Infos zu den Leisten, diese zu demontieren scheint ja ein abenteuerliches Unterfangen zu sein, insbesondere wenn sie dabei heil bleiben sollen.

    Ich sollte den Lackierer daher wohl fragen, ob er idealerweise die restlichen Teile alle montiert lackieren kann.
    Haben wir hier im Forum zufällig eine schwarzen Seat Ateca in Excellence dessen Plastikteile einmal komplett rundum schwarz lackiert wurden?


    Hinsichtlich der Passgenauigkeit von FR & Excellence Leiste könnt ihr aber keine Auskunft geben, oder? Ich würde tendenziell wohl versuchen diese über Ebay (Kleinanzeigen) zu beziehen, wäre aber natürlich ungünstig für ein paar hundert Euro Leisten zu kaufen, die dann nicht passen.

    Hallo zusammen,


    ich habe zwar keinen schwarzen Seat Ateca Xcellence, aber einen weißen bei dem ich alle Kunststoffteile in Wagenfarbe hab lackieren lassen.


    Wenn ich dir irgendwie helfen kann, dann her mit den Fragen.


    Ciao

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für die ganzen Antworten, dass hilft mir auf jeden Fall sehr!


    Botan1975 , vielen Dank für den Hinweis zu deinen Bildern, gefällt mir richtig gut dein Ateca!
    Weißt Du zufällig, ob dein Lackierer die Teile demontiert hatte oder hatte er die Flächen lediglich abgeklebt? Und falls ok für dich, könntest Du mir sagen was dein Lackierer ca. für die Arbeiten aufgerufen hat? Ich bekomme hier in Hamburg abenteuerlich Angebote von bis und da Deine Bilder aus dem März stammen, vermute ich, dass die Lackierung noch nicht so lange zurück liegt. Das würde mir in Hinblick auf die Vergleichbarkeit beim Preis sicherlich helfen.

    Ich plane meinen Ateca wohl ganz schwarz (inkl. der Silbernen Teile an den Stoßstangen) lackieren, wenn der Lackierer eh schon dabei ist.

    argus, auch Dir danke für die Bilder, wenn ich das so sehe, sollte ich in jedem Fall versuchen alle Leisten die nicht runter müssten tunlichst am Fahrzeug zu lassen. Der Hinweis mit den vorlackierten Teilen ist auch sehr gut, mal schauen ob man die beim :) bekommt und was er dafür aufruft. Je nachdem macht ebay + Lackierer mehr oder weniger Sinn. Insgesamt muss ich einmal schauen wie viel der Spaß wohl kosten würde den Ateca unten etwas breiter zu machen, oder ob es am Ende nicht doch ggf. auf Excellence Zierleisten hinaus läuft, wobei die ja in Hinblick auf den Kleber auch alles andere als Ideal sein sollen :/

  • Hallo,


    danke fürs Lob! Mein Lackierer hatte alles demontiert. Ich habe einen Freundschaftspreis bekommen für komplett 900,00 Euro Brutto. Laut System DAT/Silver DAT II werden alleine nur für die De- und Montage 500 ZE berechnet ( 100 ZE = 1 Stunde), also 5 Stunden kalkuliert, dazu kommt dann noch das Schleifen/Grundieren/Lackieren und das Lackiermaterial.


    Eine Leiste ist meinem Lackierer bei der Demontage kaputt gegangen, diese hat er dann auf seine Kosten ersetzt. Andere Werkstätten lassen sich die Teile vom Kunden ersetzen und die Teile sind verdammt teuer.


    Die Türseitenteile sind übrigens geklebt und geclipst und auch hier gehen immer mal ein paar Clips kaputt, kosten aber nicht die Welt.


    Wenn du magst, dann schick mir mal privat die FIN von deinem Auto, dann schaue ich mal nach was die Teile neu grundiert oder auch wie beim Xcellence kosten.


    Ciao

  • Die Teile für den Xcellence hast du ja am Auto dran, da waren die Finger schneller als das Hirn. ;)

    Wenn Bedarf besteht, dann suche ich dir gerne die grundierten Teile raus, denke aber nicht, dass sich das rechnet.



    Was hat man dir für Angebote gemacht?


    Ciao

  • Andere Werkstätten lassen sich die Teile vom Kunden ersetzen und die Teile sind verdammt teuer.

    Eine Radlaufleiste für vorne ca. 65-68 @


    Teile Nr. 575854819f9b9


    575854819F9B9 VAG CZĘŚĆ ZAMIENNA - autoPlus - największy sklep VAG w sieci (auto-plus.pl)


    | 575854827DGRUSEAT Direct Parts


    LG Bernard

  • Ok,

    das sind Preise aus dem Ausland, dennoch sind 70 Euro viel Geld. für ein Teil.


    In Deutschland kostet das Teil knapp 120 Euro.


    Ciao

  • Hatte mit meinem Seat Ateca 2019 in Polen einen Unfall. Da er Fahrunfähig war, habe ich die Reparatur in einer großen VAG-Gruppe durchführen lassen.


    Die Ersatzteilpreise waren im großen und ganzen trotz 23% Mehrwertsteuer Identisch. Einzig der Arbeitslohn war sehr sehr günstig. Insgesamt kostete die Reparatur 43.400,00 Zloty. Damals waren es ca. 10.000,00 €.


    Einige Bilder dazu sind in meiner Galerie.


    Die Ersatzteilpreise habe ich hier in Deutschland mal durchgecheckt. Wie bereits geschrieben nahezu identisch.


    Vielleicht haben sich in der letzten Zeit Angebot und Nachfrage verschoben. Vielleicht zu viele Anfragen nach den Leisten.


    LG Bernard

  • Hallo,


    ich habe Zugriff auf die original VAG Preise, da wird mir das Teil im System mit aktuell 116,67 EUR Euro Brutto angezeigt.


    Natürlich bekommen Werkstätten noch Prozente auf Preise, aber als Privatperson eher nicht.


    Kann mir auch nicht vorstellen, dass es in 2 Jahren so ein Kostenanstieg auf die Teile in Deutschland gibt, aber alles ist möglich.


    Die kalkulierten Arbeitszeiten sind in allen Werkstätten gleich, wenn diese mit dem System DAT / Silver DAT II kalkuliert werden.

    Was sich ändert ist der Stundenverrechnungssatz, der ist ja bekanntlich nicht überall gleich. Bei uns in der Region sind es aktuell bei VW/SEAT für Karosseriearbeiten 165,00 Euro Netto.



    Ciao