pACC auf einmal unzuverlässig

  • Moin Leute!

    Beim pACC ist es bei mir nach dem Motto "haben ist besser als brauchen"

    Ich war eigentlich immer ganz angetan, wenn ich auf meiner Strecke zum Aldi ab und zu mal pACC aktiviere.

    Habe 2 Haarnadelkurven nach einem 100er Abschnitt, die immer mit "Kurve voraus 20 km/h" im Display erscheinen

    und mein ATK hat auch immer schön aus 100 runtergebremst.


    Seit ein paar Tagen erscheint zwar diese Tempo-Meldung, aber ich wäre fast aus der Kurve geflogen, weil der Wagen

    nur auf 60-70 runterbremste!


    Ist das schon mal jemandem von euch passiert?

    Viele Grüsse aus dem Bergischen Land

    Uwe


  • Hast du die Einstellungen im pACC geändert. Bei mir war es ähnlich als ich von Eco auf Sport gewechselt hatte, da fuhr er schneller hin und bremste heftiger.

    Gruß Gerhard

    1.5 style 6 gang, Magic Schwarz, Dinamica, Winter paket, virtuelles Pedal, infotain, elektr Fahrersitz, virtuelles Cockpit, paketL für das Navi, Parklenkassisstent, Rückfahrkamera, bestellt 1.9.20 uvl April 21. Zugelassen 9.3.21

  • Hast du die Einstellungen im pACC geändert. Bei mir war es ähnlich als ich von Eco auf Sport gewechselt hatte, da fuhr er schneller hin und bremste heftiger.

    Gruß Gerhard

    Danke für den Hinweis!

    Daran lag es, im Sport-Modus ist pACC auf kurvenreichen Strecken nicht zu gebrauchen, fast keine Anpassung an die Strassengegebenheiten.

    Im Normal-Modus dann alles wieder okay!

    Viele Grüsse aus dem Bergischen Land

    Uwe


  • mit aktiviertem pacc scheint mir ein sehr unkomfortabeles fahren zu sein! Das würde mich total nerven, wenn die Bremsen zum Einsatz kommen müssen, an Stellen die man normalerweise bei vorausschauender Fahrweise nicht bräuchte!

  • auf der Landstrasse ist pACC auch nicht wirklich sinnvoll.

    Mich interessierte hier eigentlich auch mehr das technisch heute Machbare.

    Auf Überlandfahrten ist pACC sicherlich ganz nett

    Viele Grüsse aus dem Bergischen Land

    Uwe


  • Äh, was jetzt. :/

    Nicht sinnvoll oder ganz nett. :?:


    Für mich ist pacc, solange die VZE nicht richtig funktioniert, verzichtbar.

    mit Überlandfahrten meinte ich Autobahn oder mehrspurige Landstrassen. Die VZE funktioniert bei mir einwandfrei!

    Viele Grüsse aus dem Bergischen Land

    Uwe


  • Solange die VZE keine Zusatzzeichen zuverlässig lesen kann, ist pACC für mich sinnfrei .

    Außerdem sind VZ gelegentlich verschmutzt, zugewachsen o.ä., da kann es natürlich nicht funktionieren.

  • pACC berücksichtigt doch auch die Geschwindigkeitszonen von den NAvI-Daten, oder wie macht der ATK das mit dem 70 voraus / Kreisverkehr voraus etc und beginnt vom Gas zu gehen?


    Oder ich habe nen Prototypen bekommen der die Livetest Daten wie es sich im Alltag mach geheim an SEAT übermittelt . :D

    Grüße aus dem kleinsten Bundesland 8)

    Marco

  • Das macht er nur wenn der Haken auch bei "Streckenverlauf" gesetzt wird.

    1.5 style 6 gang, Magic Schwarz, Dinamica, Winter paket, virtuelles Pedal, infotain, elektr Fahrersitz, virtuelles Cockpit, paketL für das Navi, Parklenkassisstent, Rückfahrkamera, bestellt 1.9.20 uvl April 21. Zugelassen 9.3.21