Kessy System - Fragen

  • Habe im Juni meinen ersten ATK bestellt.

    Das Kessy-System war ja dort beim Xperience schon serienmäßig dabei, sonst hätte ich es aus Sicherheitsgründen wohl nicht gewählt.

    Hatte noch nie so ein schlüsselloses System....daher ein paar Fragen:


    • bekomme ich eine Scheckkarte etc. statt eines Autoschlüssels?
    • wenn ich die einstecken habe, kann ich mit dem Türgriff (Taste außen) die Türen öffnen?
    • drinnen habe ich nur noch einen Start/Stopp-Knopf?
    • die Außenspiegel klappen automatisch beim Verschließen/Öffnen ein/aus?
    • Wenn ich verschlossen habe, bekomme ich dann den Kofferraum noch auf?
  • bekomme ich eine Scheckkarte etc. statt eines Autoschlüssels?

    Nein. Im VW-Konzern handelt es sich weiterhin um einen Schlüssel, den Du einfach einstecken lassen kannst.

    kann ich mit dem Türgriff (Taste außen) die Türen öffnen?

    Türgriff auf dessen Innenseite kurz berühren und zögern, das Auto schließt auf, und dann einfach wie gewohnt am Griff ziehen, um die Tür zu öffnen.

    drinnen habe ich nur noch einen Start/Stopp-Knopf?

    So ist es.

    die Außenspiegel klappen automatisch beim Verschließen/Öffnen ein/aus?

    Hat mit Kessy nichts zu tun, aber die Spiegel klappen automatisch ein/aus, wenn dies im Car-Menü so eingestellt ist.

    Wenn ich verschlossen habe, bekomme ich dann den Kofferraum noch auf?

    Du musst mit dem Schlüssel hinter dem Kofferraum stehen. Das heißt im Umkehrschluss: Wenn Du mit Schlüssel im Auto bist und von innen verriegelt hast, kann eine andere Person (PartnerIn) nicht einfach von hinten den Kofferraum aufmachen, wenn diese Person nicht auch den passenden Schlüssel hinter dem Auto hat.