Akrapovic - wie sind Klappen gesteuert?

  • Guten Abend,


    weiß jemand wie genau die Klappen beim Cupra Ateca VZ mit Akrapovic gesteuert sind?


    Ich habe den Ateca jetzt seit 2 Wochen (gebaut 09/21).

    Im Cupra Modus im Stand kommt nur auf der Fahrerseite was aus dem Auspuff, das hört man, sieht man und fühlt man wenn man die Hand davor hält.

    Auf der Beifahrerseite kommt garnichts raus, soll das so sein?

    Ich dachte eigentlich im Stand und im Cupra Modus sind beide Klappen offen.


    Liebe Grüße

  • Eigentlich dachte ich, werden die innenliegenden Abgasendrohre immer mit Abgasen versorgt und im Cupra Modus dann je nach Gaspedalstellung, auch die jeweils äußeren Endrohre :kopfschuettel;

    Order: KHP6JS/PBD/PUX/P1V/RDM/WDL/2Y2Y/BN/PDY/P1K/PK7/PGR/PFZ/PLY/PW2/PCP/PHF/P28/PTC/WW1/ABT/SV/


    Alle Angaben ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit

  • Hallo unbekannt, wir freuen uns immer, wenn sich jemand zuerst mal vorstellt.

    hab mich bisschen komisch ausgedrückt 😅

    Dann versuch es nochmal. ;)

    Ist es bei Dir so wie AtecaDriver es beschreibt? Denn seine Beschreibung ist korrekt. Ich bin überzeugt, dass der VZ die gleiche Ansteuerung wie jeder andere Cupra hat.


    Die Serienansteuerung wird im hier eingebetteten Video gut erklärt. Also ansehen und gut zuhören.

    Auspuffsound

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Kappen

  • Hallo,

    Sobald ich ein wenig mehr Zeit habe werde ich das natürlich machen 😅


    Ja also es ist schon wie ich es im ersten Teil oben beschrieben habe und leider nicht wie von AtecaDriver beschrieben.


    Also ich stehe, Gang in P, Comfortmodus aktiv, Auto startet. Dann hört man das hinten die Klappe aufgeht wenn ich auf den Cupra Modus stelle.

    Wenn ich dann hinter gehe, sehe ich nur auf der Fahrerseite Dampf aus dem Auspuff kommen und auch nur da kommt Sound und Hitze raus. Auf der Beifahrerseite bleibt alles wie im Comfortmodus auch. Während der Fahrt bemerke ich natürlich nicht ob sich dann auch was an der Klappe der Beifahrerseige ändert.

  • Sobald ich ein wenig mehr Zeit habe werde ich das natürlich machen 😅

    Du bist seit 14. Mai 2021 registriert ;)


    Klingt mich nach einem Fehler. Um das genauer zu beurteilen, wären Fotos der Akra hilfreich, nicht dass die eine abweichende Rohrführung haben, mit z. B. mehreren kleinen Schalldämpfern, statt einem großen querliegenden. Ich glaube, hier müssen sich doch mal die Akra Fahrer äußern.

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Kappen

  • Also ich war erst beim Händler und hab es mal angesprochen, er konnte mich auch als Hauptnutzer einrichten, was vorher einfach nicht funktionieren wollte.

    Der Mitarbeiter dort meine er konnte keine Fehler finden beim auslesen und es ist möglich das es für die Akrapovic ein Einfahrprogramm für die ersten 1500km gibt. Falls es danach immernoch so sein sollte, soll ich einfach nochmal vorbeikommen.


    Anbei mal ein paar Fotos, das Video bekomme ich leider hier nicht hochgeladen. Bessere Fotos gingen erst nicht im Regen 😄


    Hier das Video auf Youtube: Cupra Ateca Akrapovic

    Screenshot_20211005-192331_Gallery.jpg

    Screenshot_20211005-192336_Gallery.jpg

    Screenshot_20211005-192338_Gallery.jpg

  • Ok, die Rohrführung scheint identisch mit Serie. Die Klappen sieht man leider nicht.

    Ein Einfahrprogramm halte ich für einen Vorwand der Ratlosigkeit.

    Aber dann bin ich gespannt, was sich nach den 1500 km rausstellt. :P

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Kappen

  • Stand jetzt würde ich sagen, die innenliegenden Abgasendrohre haben bei der Akrapovic die Klappen. Ich meine dort ein Zwischenstück mit Schweißnähten erkennen zu können.


    Im folgenden Link kann man das auch Ansatzweise erkennen:

    https://www.newcarz.de/2020/03…erformance-made-in-spain/


    Dort gibt es kurz vor der Hälfte des Artikels, ein seitliches Foto von der Abgasanlage

    Order: KHP6JS/PBD/PUX/P1V/RDM/WDL/2Y2Y/BN/PDY/P1K/PK7/PGR/PFZ/PLY/PW2/PCP/PHF/P28/PTC/WW1/ABT/SV/


    Alle Angaben ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit

  • Ich hab mir jetzt nochmal das Video von ASR angeschaut. Da fällt mir auf das meiner im Cupra Modus im Stand auch kein Misfire hat.

    Ich hab jetzt erst 1000km auf der Uhr und bin noch beim 'einfahren' deswegen hab ich es natürlich nicht übertrieben - aber da passiert im Stand echt garnichts.🤔

  • Ich hab mir jetzt nochmal das Video von ASR angeschaut. Da fällt mir auf das meiner im Cupra Modus im Stand auch kein Misfire hat.

    Ich hab jetzt erst 1000km auf der Uhr und bin noch beim 'einfahren' deswegen hab ich es natürlich nicht übertrieben - aber da passiert im Stand echt garnichts.🤔

    ...was soll denn da passieren?

    Musst dann schon im Stand ordentlich Gas geben - was, ich persönlich, sehr Sinnbefreit finde;)

  • ...ok. wenn dir was "spanisch" vorkommt, ab zum Freundlichen.;)


    Bei mir furzt und blubbert es jedenfalls, habe es im Stand aber nur ein-zweimal ausprobiert.

    Ansonsten ist er im Kaltstart etwas lauter, als bei normaler Betriebstemperatur.

  • Die Klappen öffnen doch erst, wenn der Wählhebel auf D/S gestellt wird. Das hört man auch deutlich. Auch wird dann erst das Misfire "zugeschaltet", soweit ich weiß. Kann im Stand also gar nicht getestet werden! Außer es ist die Klappensteuerung drin, bei der die Klappen immer offen und das Misfire ständig ein ist.

  • Die Klappen öffnen doch erst, wenn der Wählhebel auf D/S gestellt wird. Das hört man auch deutlich.

    Das habe ich natürlich auch getestet (so ziemlich jede Konstellation), jedoch bleibt auch dann nur eine Klappe offen und es gibt dann auch kein Misfire.

    Im Video von ASR gibt es das Misfire aber auch in P im Cupra Modus ohne aktiviertes Modul.


    Bei mir öffnet die Klappe übrigens auch in P sobald man in den Cupra Modus wechselt ohne den Gang eingelegt zu haben.

    Was man hört ist das die Leerlaufdrehzahl erhöht wird sobald man den Gang einlegt.

  • wenn ihr im stand mit getriebe in p und laufenden motor auf den cupra modus schaltet, dann öffnen im leerlauf beide klappen, auch das missfire ist dann da...so ist es wenn alles serienmäßig ist...

    Viele Grüße

    Juzi