Beiträge von cracker09

    Habe zwar keine Antwort auf Deine eigentliche Frage, aber einen Tip:

    gehe ich auf das bunte Mikrofon rechts

    Das erreichst Du (hoffentlich auch noch im FL) auch über die Sprachsteuerungstaste am Lenkrad: Ein kurzer Druck aktiviert die Sprachsteuerung des ATK, 2 - 3 s drücken die von AA. Finde ich besser (und sicherer), als am Display rumzufummeln.

    tippy88


    Hast Du auch andere Entwickleroptionen aktiv, bspw. die Steuerung von Tag- und Nachtanzeige? Leider ist es bei mir seit etlichen Versionen von AA so, dass egal ob Auto oder Smartphone ausgewählt ist, AA stets in den Nachtmodus schaltet, sobald das Licht angeht. Eine Weile davor war es nicht so, da offenbar die AA-Nighthelper-App das Kommando hatte. Die wusste, ob Nacht oder Brücke.

    Klappt das bei Dir besser?

    Gibt es eigentlich AA Nutzer die keine Probleme haben?

    weitgehend ja, was die technische Stabilität betrifft. Habe ein Huawei Mate 10 lite mit Android 8.


    Das einzige, das ich seit dem Sommer bemängeln muß sind die Ansagen: Für den ersten Teil einer längeren Ansage (z. B. "in 600 m im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen" ) wird die Lautstärke der Medienwiedergabe abgesenkt, dann aber wieder angehoben, so daß man den Rest der Ansage nicht mehr versteht, wenn man etwas lauter Musik hört.

    Ja, tatsächlich gibt es eine derartige 1-click-Kodierung. Erstaunlicherweise kostet sie nur 10 Credits. Die setzt neben TopView und AHK die Version 3.0 des PLA voraus.

    Weiß jemand, wie man die Version des PLA herausfinden kann?

    Habe bei ATE mal gelesen, daß man auf Keramikbeläge am besten nur wechseln sollte, wenn auch die Bremsscheiben neu sind, weil die eine Art Film auf der Scheibe erzeugen müssen, um optimale Wirkung zu entfalten.

    Das wird sicher nichts (sowas wäre sonst eher von den Versicherungen zu erwarten). Solange die UWB-Schlüssel nicht bereits ausgeliefert werden, entsprechen die Sicherheitsanforderungen halt "Stand der Technik" (wurden damals ECE-zertifiziert) zum Zeitpunkt der Typzulassung des Fahrzeuges.

    Man wird ja mal träumen dürfen :nixsehenwollen::dugundwech:

    Jedenfalls hat das Amtsgericht München ein interessantes Urteil zu einem Diebstahl eines Fahrzeugs mit Keyless Go System gefällt.

    Bei einem Diebstahl des Fahrzeugs hätte die Kasko sicherlich zahlen müssen, aber es ist ja "nur" Gepäck geklaut worden. Man sollte in so einem Fall in Zukunft die Hersteller verklagen, die es seit Jahren nicht für nötig halten, ihr scheiß System abzusichern. Die spekulieren offenbar auf erhöhten Absatz.


    Xcellent : Was soll Dein Beitrag bedeuten?

    Ralf, danke für den Link. Der Artikel ist, wenn auch schon 4 Jahre alt, offenbar immer noch aktuell. Wenn das der Fortschritt ist, scheint er keine dynamische sondern eine plattgedrückte Spirale zu sein, wo wir nach einiger Zeit immer wieder am Ausgangspunkt ankommen. Da wünsche ich mir doch fast die gute alte Mittelwelle zurück 8o, mindestens aber noch ein langes Leben von UKW.

    Mache das Thema mal nach 10 Monaten wieder auf. Hier waren ja alle sehr angetan von DAB+.


    Ich habe heute im ATK FL gesessen und mal DAB+ gehört: 2 Rocksender, StarFM und Rockland. In beiden klangen die Titel irgendwie wie eine mit zum wenig Bitrate erstellte MP3-Datei, die Höhen ziemlich matschig. Kein Vergleich mit meinen eigenen MP3-Dateien. Ist das noch niemandem aufgefallen? Muß/kann man da noch was nachjustieren?

    Ja, ich konnte in einem FL-Vorführer die Sitzneigung so verstellen, daß meine Beine (bin 1,92 m) maximale Auflagelänge bekommen. Ist schon deutlich angenehmer als die manuellen Standardsitze.

    Habe den Ausparkassistenten schon seit ein paar Jahren deaktiviert (was ja zum Glück dauerhaft möglich ist), da er mich (und andere Verkehrsteilnehmer) mehrfach in brenzlige Situationen gebracht hat.

    Nehme mal an, Du meinst den Querauspark-Assi, oder? Wenn ja, was waren dann Deine Probleme?

    Mir hat er schon mehrfach geholfen, wenn mal wieder so ein dämlicher Transporter neben mir stand. Wie soll ich sonst ohne Einweiser ausparken?

    Du hast den Stauassi im Cupra, da sollte das Fahrzeug eigentlich bremsen bis zum Stillstand ...

    .. aber nur bei Fahrzeugen, die die ACC vorher als fahrend erkannt hat und ihnen gefolgt ist. Parkende Autos oder sonstige statische Hindernisse gehören nicht dazu. Für die ist maximal der Front-Assi verantwortlich.