Beiträge von Hasi

    die.taste

    Ich bin ganz bei Dir. Ich hab meinen Ateca u. a. auch wegen der Optik aber auch wegen des PLV gekauft.

    Die Spaltmaße sind bei meinem Auto auch ok. Zumindest für mich.


    Ich tu mich nur immer etwas schwer mit Klischees. Der Konzern wird immer so gern in den Himmel gelobt. Leider zeigt er uns aber oft im Detail auch minderwertige Qualität und kriminelle Machenschaften. Kann man ja hier im Forum ausgiebig nachlesen.

    Frontassitent bremst weiter wenn ein PKW sich rechts oder links einordnet und vor mir kein Auto

    mehr fährt.

    Du meinst sicher das ACC. Ist bei mir auch so. Leicht das Gaspedal antippen bis das Auto vor Dir aus dem Erfassungswinkel des Radars ist. Wobei mich das auch nervt. X/

    Toterwinkel Assistent bleibt öfter noch bis zu 1 km an, obwohl kein Auto neben mir fährt 😳😳😳

    Das ist definitiv nicht in Ordnung.

    Da schließe ich mich Alex an. Bitte sei so lieb und berichte mal, was Dein :) festgestellt hat.

    4 Jahre Hyundai i20 Active.....NULL Probleme - unser Zweitwagen UND mein Lieblingsauto!

    Ich habe in meinem persönlichen Umfeld so einige Hyundai-Fahrer und alle, ohne Ausnahme, sind mit Ihrem Auto zufrieden. Nicht nur wegen der Spaltmaße ;).

    Mal ganz davon ab. Bei unserem Hyundai knackt die Lenkung nicht. Die Leisten um die Fenster laufen auch nicht an. Die Koreaner machen schon ein paar Dinge besser als unser Konzern.

    dann würde ich ich an deiner Stelle als nächstes einen Koreaner kaufen.


    Dann stimmen vielleicht die Spaltmaße. Dafür hast du andere Probleme 👍

    Nicht unbedingt. Hyundai i30, 4 1/2 Jahre alt. Bisher nicht ein einziges Problem :thumbsup:

    Dann lernt er Dich eben kennen :D.

    Ich hab zum Glück noch nix. Nach meinem Rechtsempfinden dürfte es über das Thema Kulanz noch nicht mal eine Diskussion geben.

    Ich drück Dir die Daumen.

    Halt uns mal auf dem Laufenden.

    Hatte ich beim Golf 2......aber da habe ich mir nicht immer die Rübe angestoßen! ;)

    Mach einen Kantenschutz dran. Dann stößt Du Dir zwar immer noch die Rübe, aber sie bleibt wenigstens zu. :D

    4. Habe ich persönlich zu hören bekommen "Ich habe keine Zeit für so eine Scheiße"

    Die anderen Gründe sind ja vielleicht noch ein Stück weit nachvollziehbar, wenn sie auch auf keinen Fall eine Unfallflucht rechtfertigen.

    Für den letztgenannten Grund müsste es aber m. E. eine Verdoppelung des Strafmaßes geben.

    Spätestens nach dem Verursachen eines Unfalls hat Wichtigtuerei keinen Platz mehr.

    Wusste ich auch noch nicht. Ich dachte dahinter verbirgt sich eine separate LED.


    Soweit, die LEDs zu tauschen, würde ich nicht gehen.

    Ich finde die Anordnung der beiden Anzeigen so direkt nebeneinander und dann noch in der gleichen Farbe halt nur etwas unglücklich.

    Hat vielleicht schon mal jemand versucht die Spiegel im Bereich der Anzeige zu folieren, so dass die Anzeige rot aussieht? Das wäre ja eventuell auch eine Lösung.


    Ich hatte wegen der Verwechslungsgefahr mal ne Zeit lang die kleinen Blinker in den Spiegeln zugeklebt. Da aber die hinteren Blinker eher übersichtlich sind, haben sie schon eine Bedeutung für die nachfolgenden Fahrzeuge.

    Tach Driver61 ,


    herzlich :welcom1:bei der schreibenden Zunft ;).

    Was du da gerade erlebst ist ja ein Ding. Ich könnte mich jetzt nicht entsinnen, schon mal etwas Vergleichbares hier gelesen zu haben, aber vielleicht gibt es ja doch jemanden.