Beiträge von olli-fr

    Ruß? wo soll der denn herkommen?)

    Na aus der Luft, nach dem nächsten Regen .... Du weißt schon, die Partikel aus dem Auspuff ;) Haben ja noch nicht alle einen Partikelfilter.

    Die einzig unproblematische Farbe ist Rentnergrau ... drum fahren ja auch so viel damit rum. Sonst ist es ziemlich egal (bis auf Schwarz, das ist sehr pflege-intensiv).

    Ich stelle mir vor, dass es eher schwierig ist im *Gelände* mit Hänger zu fahren ... von Rangieren rede ich gar nicht. Kommt natürlich aufs Gelände an - aber wenn das Wald-/Forstwege sind wie bei uns in AT, dann guten Nacht ...

    Es gibt zwar die Sprachsteuerung, die aber erstens auf Seat Funktionen beschränkt ist und zweitens mit der Spracherkennung nicht wirklich das Gelbe vom Ei ist....

    Aber es gibt ja Apple CarPlay mit Siri und Android Auto mit Google - beides funktioniert super! Imho ist also Alexa nur ein nicht unbedingt nötiges Gimick - das man ja auch einfach übers Handy aufrufen kann... ohne zusätzlicher HW.

    Also ich habe noch nie Fehlalarme ... ich reinige agber auch wirklich regelmäßig meine Sensoren! Da ist kein Staubflankerl drauf, was einen Alarm auslösen könnte (ich kenne sowas ja schon vor anderen Fahrzeugen...)

    Das die Dinger Empfindlich sind und schon bei <1m zu kreischen beginnen - ja, muss man sich daran gewöhnen ... aber imho besser früher als erst bums und dann kreisch ... ;)

    Im "Gelände" (auch hohes Gras) schalte ich die DInger ab - unnötig, weil eh nur noch kreisch...

    An Kreuzungen melden sie manchmal obwohl scheinbar nichst da ist zu melden - Irrtum! Oft ist es ein Radfahrer oder einfach ein Fußgänger der zwischen den Autos durch schlüpft oder zu nahe seitlich dran vorbei fährt (Mopeds sind da prädestiniert dafür ...) Lustig ist auch dass Büsche oder einfach nur eben hohes Gras am Fahrbanrand (Triesterstraße Richtung Wien beim Abbiegen nach Vösendorf) "anschlägt" - na ja, dann weiß ich wenigstens, dass ich jetzt auf meine Felgen aufpassen muss ;)

    Übrigens ich deaktiviere das Alles auch auf engen kurvenreichen Strecken, weil sonst piepst und kreischt mein Ateca mit meiner Frau um die Wette - und letzteres ist hart genug ;P

    Servus!

    Wie schon alle Anderen gesagt haben - mach eine Probefahrt. wenn möglich mit DCC (im Sportmodus liegt der Ateca wesentlich besser auf der Straße als bei Normal oder ECO, dafür ist er bei ECO komfortabler/weicher - Querfugen werden besser geschluckt).

    Für mich war neben "haben wollen" auch ein großes Argument:

    Parke in einer engen Parklücke quer und öffne die Tür beim Leon und beim Ateca und "schäle" Dich bei beiden heraus .... Mehr brauche ich gar nicht dazu sagen ;)

    useless net bös sein - ich habe oben auf der vorherigen Seite ZWEI Links eingestellt die einmal den Balkenwischer zeigen und einmal den Hybridwischer - ihr werdet doch in der Lage sein, Euch diese beiden Bilder anzusehen und miteinander zu vergleichen um den Unterschied zu sehen?! Wenn die Wischer in Ruhestellung sind, sieht man genauso nix, wie bei den Balkenwischern ...

    Der Hybridwischer ist etwas klobiger als der Balkenwischer aber halt lang nicht so klobig wie ein Standardwischer - wie der aussieht habt Ihr noch von früheren Fahrzeugen in Erinnerung?

    Wenn sich jemand dafür interessiert, muss er nur danach googeln - das wird ja hoffentlich kein Problem sein oder muss man Euch wirklich alles am Silbertablett servieren? Und dann kommt da "das glaub ich nicht" ... Sorry, aber geht eh noch?

    Nein, ich sehe nicht ein, mich hier in irgendeiner Weise zu rechtfertigen oder was beweisen zu müssen, ich verlange auch von niemanden dass er mir "glaubt" - jeder kann es selber ausprobieren und gehört dann halt nicht mehr zu den Gläubigen sondern zu den Wissenden ;)


    Ich denke, Ihr habt drei Möglichkeiten: Ihr lebt weiter mit den Unzulänglichkeiten der montierten Balkenwischer bzw. den ausgetauschten welcher Marke auch immer und ärgert Euch darüber oder ihr benutzt die Alternative die bei mir und einigen Anderen Erfolgreich (für unter 20€ sollte das kein zu großes Loch in Euer Budget reißen) war oder ihr quält weiter Euren Händler/Seat, vielleicht tauschen Die ja die Windschutzscheibe mit fraglichen Erfolg ... und wenn das nix bringt, kommt "Stand der Technik" und ärgert Euch dann noch immer darüber.


    Damit wars das hier für mich.

    Ich "preise" dies weder an, noch empfehle ich sie - ICH habe mein Problem damit endgültig beseitigt - und genau das und nicht mehr habe ich dokumentiert! Es liegt an Euch meinen Rat anzunehmen oder auch nicht

    Ich wundere mich nur, dass inzwischen auch andere mit gleichen Problem durch diese Wischer Erfolg hatten und das hier auch bestätigen, trotzdem wird uns scheinbar nicht geglaubt und man zum Händler pilgert, sich weiter ärgert und sogar über einen Scheibentausch nachdenkt, bevor man einfach ausprobiert, was bei uns funktioniert. "Nicht sein kann, was nicht sein darf" oder wie soll ich das Alles verstehen?

    Übrigens gibt es solche Hybridwischer von verschiedenen Herstellern - welchen Ihr wählt, bleibt Euch überlassen - Provision bekomme ich von keinem....

    Aber Ihr könnt mich ja bei Erfolg mit einer Spende bedenken ;)


    Ich brauche auch kein Bild hochladen - Du useless brauchst zur Ansicht nur den Links von mir folgen .... da sind die Wischer zu sehen.

    Wenn ich einen Crash habe, der so heftig ist, dass es die Monitore aus der Halterung reist und Insassen enthauptet, mache ich mir deswegen wohl keine Sorgen mehr ...

    Ja - weils dort kein VZ gibt gibts eben vom Navi die Info - haben aber andere auch ... Waze z.b.

    WIe gesagt, imho ist der wirkliche Fehler im Fussionsmodus - wenn da ein "Speedlimit-Ende" kommt, wird scheinbar in AT standardmäßig 100 angezeigt - unabhängig ob man sich nun in einer Ortschaft befindet und das Navi eine andere Info hätte!

    Das ist ein Fehler - die VZE darf imho nur dann überschreiben, wenn wirklich ein echtes VZ mit Tempolimit erkannt wird!

    1430 ist aktuell.

    VZE-Fehler liegt am Fussionsmodus!

    Denn im Modus "elektronischer Horizont" werden zu 90% die Geschwindigkeitsdaten korrekt angezeigt (also 50 in der Ortschaft - auch wenn VOR der Ortschaft eine Speedlimit-Ende Tafel steht ...) im VZE Modus wird leider sehr oft kein VZ erkannt.... und im Fussionsmodus wird von der VZE grundsätzlich alle Daten des Navi überschrieben ... Genau DAS ist aber der Fehler!

    Mit der Kartenaktualisierung hat das nichts zu tun - das müsste eine neue SW des Steuergeräts sein, die den Fussionsmodus regelt.

    Ich habe einfach die aus der Anleitung verwendet. Diese Webseite hat zumindest bis vor einem Monat noch ohne Anmeldung funktioniert.

    Die 2. Webseite funktioniert jetzt aber auch ohne Anmeldung für mich aus AT. Danke für die Info!

    Schau Dir bei Heinerwischer das 2. Bild genau an und vergleiche es mit den Bosch-Wischern...

    -> https://www.scheibenwischer.co…50mm-und-450mm-a863s.html

    auch wieder das 2. Bild.

    Die Hybridwischer haben ähnlich wie die alten Wischer "Arme", die das Wischerblatt andrücken.

    Was Du Dir vorstellen magst ist natürlich alleine Deine Sache. Ihr könnt weiter alle möglichen AeroTwinwischer von allen möglichen Marken ausprobieren, die Wischerarme nachbiegen lassen, ständig beim Händler Eures Vertrauens deswegen vorstellig werden, Eure Windschutzscheiben nur noch mit Spiritus reinigen und ganz spezielles Wischerwasser nutzen - vielleicht hilfts, vielleicht auch nicht ...

    ICH habe meine Endlösung mit den von mir genannten Wischern gefunden!

    Zum Thema "Hybridwischer" kann man hier auch einiges nachlesen:

    https://www.denso-am.de/produk…r/hybrid-scheibenwischer/

    Wichtig dabei ist:

    "Vorgespannte, unterschiedlich gekrümmte Segmente entlang des Wischblatts gewährleisten eine überragende Anpressung an die Frontscheibe"

    Was man dann auch im Bild in der Vergrößerung gut sieht.

    Ich nutze meine Wischer übrigens schon seit Februar - immer noch Schlierenfrei.

    Sorry, habe alles selbst ausprobiert - alles Humbug! Liegt nicht am Wachs, liegt nicht an Versiegelungen, liegt nicht am Waschwasser ... liegt einzig an den Wischern!

    Original oder Bosch - jedesmal brandneu und immer bei leichtem Regen die Schlieren.

    Bei starkem Regen gabs die nicht ...

    Meine Vorgänger hatten auch nie Probleme wegen Wachs o.ä. - die hatten aber auch keine "AeroTwin" oder wie diese Klumpertwischer sonst heißen, sondern ganz normale Wischer. Ja, die, die zwar nicht sexy aussehen, dafür aber super wischen!


    Jetzt habe ich auf Hybridwischer gewechselt - die sind nicht so schlank wie die Balkenwischer und auch nicht so altfatrisch wie normale Wischer - liegen irgendwo in der Mitte - wischen super, ohne Schlieren, ohne wechsel das Waschwassers, ohne gründliche Reinigen, auch nach der Waschstraße mit Heißwachs oder Scheibenversiegelung!

    Einfach nur den Wischer getauscht und schon ärgert mich keine Schliere - egal ob es nieselt oder in Kübeln schüttet!

    Und DAS ist der Wischer:

    https://www.scheibenwischer.co…nwischer-650mm-450mm.html