Beiträge von Pascallo

    .. was für iOS-User wenig brauchbar ist, beim Einfügen via Zwischen-Speicher wahrscheinlich auch. ;)

    Peter wollte mal checken, ob es beim Upload von Fotos die Möglichkeiten gibt, die Größe wählbar zu machen wie es in manchen Foren funktioniert.

    danke. Ja war dann auch zu bequem das Bild zuzuschneiden. Wäre aber auch dafür wenn man das anders einfügen könnte.
    und meistens schreibe ich vom Handy aus. Ich kann daher nicht einschätzen wie das Bild auf dem pc dargestellt wird.
    Ist das denn so problematisch?
    aber ist jetzt auch offtopic hier.

    So sieht es bei mir nach dem entpacken der 184 auf der SD Karte aus Bei der ersten Installation hat er nach 91% abgebrochen was passt nicht?

    kurze Info: Update hat diesmal ohne Problem geklappt. Nach ca 15 Minuten war es drauf. War sehr erstaunt über die Schnelligkeit.


    Fehler beim ersten Update: bei 7zip entpacken hat er einen Ordner auf der DD angelegt. Ich habe dann die Daten aus dem Ordner direkt in den folder der sd Karte eingefügt und den leeren Ordner gelöscht. Das mag das System wohl nicht wenn die Struktur verändert wurde.

    Michasko Mach dir doch nicht mit ausgedachten "Argumenten" solche Gedanken. Einige sind hier schon mehrere Jahre dabei. Wenn etwas an deinen falschen Indizien dran wäre hätte sich schon längst einer von den "alten" Hasen hier gemeldet. Diese Datei wird ohne Änderung irgendwann offiziell online gestellt.


    1. Bei VW gab es ...134, 153, 157, 161, 166, 169, 175, 177 und jetzt 184. Eine Logik kann ich zwar nicht erkennen aber von 177 auf 184 war nicht der größte Sprung.

    2. Die 176 gibt es nur bei/von Seat. Und nur bei Seat gab es in letzter Zeit einen Hashwert und eine Tabelle. Bei VW nicht.

    ist es richtig dass in dem Ordner nach dem entpacken dann nur die Ordner mib1, mib2 und metainfo.txt vorhanden sind? Sonst keine anderen Dateien?

    Ich würde auch wieder den 1.5 TSI nehmen. Die 150 reichen mir auch aus.
    wenn ich auf die Autobahn fahre stelle ich den Sport Modus ein. Beschleunige richtig gut(geht nur wenn keine anderen Fahrzeuge auf der Spur sind) dann ordne ich mich ein schalte auf E und lasse bei 130 Tempomat laufen. Alles bestens. Reicht mir vollkommen aus.
    fahre viel im Stadtverkehr und da habe zz 8,55 l/100 km (seit mai über Spritmonitor). Da kann ich glaube ich nicht meckern.
    dir meisten Abschnitte haben eh Tempolimit also brauch ich kaum die 200 ballern. Und wenn dann ist der Verbrauch so hoch. Das macht mit Blick auf den geldbeutel wenig Spaß.


    Fakt nach einem halben Jahr Ateca habe ich immer noch eine richtige Freude wenn ich in das Auto einsteige und genieße jede Fahrt. Egal wie kurz.

    Ja, der Motor läuft nach dem Update wirklich sehr gut. Ich bilde mir aber ein, dass ich jetzt einen merklich höheren Benzinverbrauch habe, zumindest auf Kurzstrecken. Muss das noch genauer beobachten

    Kurzstrecken hauen richtig rein. War vor dem Update aber auch so.
    aber lt Spritmonitor habe ich auch ca 1/2 Liter mehr auf 100 km Verbrauch nach dem Update.

    Werden grad montiert 😍

    hey zusammen.
    reifen sind jetzt drauf. Bin sehr begeistert.


    Aaaaaber: beim ersten Reifen konnte ich den Radbolzen mit der Diebstahlsicherung noch festmachen.
    bei den restlichen dreien ließ diese sich nicht mehr mit dem Adapter festziehen. Dieser ratscht über weil die Bolzen sehr tief in der Felge sind und der Adapter nicht richtig fasst. Gefühlt ist dieser auch etwas ausgeleiert durch das über drehen.


    Hat jemand eine Lösung dafür?

    Hat zufällig jemand die Wheelworld WH11 in 8,5x19 Zoll in schwarz hochglanzpoliert? Bin an den Felgen interessiert und würde gern mal ein echtes Foto von einen Ateca mit den Felgen sehen. Die Simulation bei felgenshop.de ist zwar ok, sieht aber in Natura bestimmt nochmal anders aus. Was haltet ihr von den Felgen?


    Gesendet von meinem HTC U Ultra mit Tapatalk

    hab sie in Dark gunmetal auf 17“. Aber noch nicht montiert.


    hach ja...hab genau die gleichen. Nur in 19zoll und fürn Sommer. Hab die standard 18zoll fürn Winter. Mögen die nicht so. Die wheelworld sehen sooooo cool aus. Darf ich fragen weshalb du die schöneren im Winter fährst😎

    hey. Ja. Wir brauchten erstmal Winterreifen und ich habe für den Sommer 18“. Habe mich aber für den Winter u a aus Kostengründen für 17“ entschieden. Daher fahre ich die eben im Winter. Wollte mir dann auch das Unwuchten der sommerreifen ersparen.

    M

    Ja sind sie.

    Mein Sohn macht gerade in einem Arona seine Pflichtstunden. Er hat den Fahrlehrer danach gefragt, weil er sie von mir kannte. Die Fahrschule habe sich bewußt dagegen entschieden, damit die Schüler selber fahren lernen . Finde ich ewas zu Oldschool, denn auch mit den Systemen muß man umgehen können, bleibt man verantwortlich...

    ich denke wenn man es oldschool kann, dann ist man gut vorbereitet.
    das extra lernen der assistenzsysteme kann vieleicht ne therorie Stunde sein plus 1x am Fahrzeug kennenlernen. Das muss reichen.
    die Jugend von heute ist technisch so versiert, dass sie mit solchen Systemen gut umgehen kann und das selbst erlernen kann. Da sollte man sich lieber auf die eigenen Sinne konzentrieren. Denn wer das kann, kann auch gut mit den assistenzsystemen umgehen

    Abstand, wie vor allen Fahrschulwagen. ;kaputt-lach; :dugundwech:


    Spaß beiseite:

    Wie ist das in der Fahrschule? Sind da Assistenzsysteme erlaubt? Glaube eher nicht und da ist der Ateca nach hinten, durch seine Höhe bedingt, doch sehr unübersichtlich.

    Also eher nicht.

    haha. Der mit dem Abstand war super. 😂


    ich denke sie lernen dort beides. Aber für die Prüfung muss es ohne gehen.
    aber vielleicht ist es gerade bei so einem Auto gut das zu lernen. Dann geht es mit anderen einfacher?