Beiträge von Columbo

    Mir ist aufgefallen, dass wenn ich den Wagen starte und sofort den Rückwärtsgang einlege, das sich dann die Verbindung nicht aufbaut und auch nur durch Handy aus und wieder an erneut verbindet. Wenn ich ca. 20 Sekunden warte, und dann erst Rückwärts ausparke, ist alles okay und mein Handy sauber mit dem Adapter verbunden. Das mit dem GPS ist mir auch schon aufgefallen, gestern war ich schon immer ein paar hundert Meter weiter, als die Anzeige auf der Karte.

    Moin zusammen,


    ich hatte Donnerstag und Freitag mal etwas Zeit zu testen. Da ich mehrfach die gleiche Strecke fahren musste, hat sich das natürlich angeboten. Getestet wurde noch mit der 17er FW-Version. Habe bei Patrick mal angeregt, dass er beim nächsten Kontakt mit dem Support, die vielleicht mal fragt, ob sie auf deren HP die FW-Versionshistorie auflisten können, um mal zu schauen, welche Auffälligkeiten behoben sein sollen.


    Die Navigation wurde immer am gleichen Punkt gestartet. Zusätzlich wurde noch ein iPhone 8 Plus mit IOS 13.1 verwendet, auf dass ich nicht näher eingehe, weil die Resultate zum iPhone 11 mit IOS 13.3 identisch sind.


    Test 1:


    Spotify mit Google Maps im Sat-Modus: Hier waren deutlich Aussetzer bei den Navigationsansagen zu hören, insbesondere wenn eine WA angekommen ist. Zusätzliches telefonieren hatte ein delay von 1-2 Sekunden.


    Test 2:


    Spotify mit Google Maps im Standard-Modus: Keine Aussetzer bei den Naviansagen, und auch das Telefonieren war ohne Verzögerung möglich.


    Test 3:


    Spotify mit IOS-Maps im Normal-Modus: Keine Aussetzer bei den Naviansagen und WA Eingängen, und auch das telefonieren war ohne Verzögerung möglich.


    Was mir bei Google-Maps allerdings aufgefallen ist, dass die Routenführung sehr unflexibel reagiert. Ich bin parallel zu der vorgeschlagenen Route gefahren ( bei ca. 3-4 KM Strassenlänge) und Google-Maps wollte permanent, das ich rechts abbiege um auf die vorgeschlagene Route zu fahren. IOS-Maps, sowie auch das interne Navi haben es nach dem dritten Versuch aufgegeben und dann eine Alternative errechnet, mit der Strasse, auf der ich gerade fahre.


    So, das war es erstmal.

    So, ich konnte gestern mal etwas Testen. Als erstes habe ich das neue Update eingespielt, Neuerungen hat Patrick ja schon im Video genannt. Spotify und Navigation (IOS Maps, sowie Google Maps) laufen Problemlos nebeneinander, bei Navigatiosansagen wird die Musik ohne Delay leiser geschaltet und nach erfolgter Ansage wieder auf vorherige Lautstärke ohne Verzögerung eingestellt. Zumindest bei mir war es egal, ob das Handy nun auf dem Beifahrersitz lag, im Ablagefach direkt unter dem Adapter oder in der Qi Ladeschale. Ich konnte hier keine Änderung im Verhalten beobachten. Ankommende Gespräche, Mobil und Festnetz, sowie abgehende Rufe, Mobil und Festnetz waren ohne Verzögerung möglich (Dank an meine Frau, die von ständigen Telefontests schon ziemlich genervt war :)). Nach ca. 30 Tests (an verschiedenen Tagen) mit Aufbau und Abbau der Verbindung, hatte ich keine Probleme, und dass Handy hat sich jedesmal brav automatisch verbunden. Habe das Ganze dann noch mit einem IPhone 8 Plus mit IOS 13.1 getestet, auch hier konnte ich keine Auffälligkeiten feststellen. Fazit: Für meine Ansprüche tut es genau das was es soll. Lediglich der Preis und die Versandmethode waren, meiner Meinung nach, etwas fragwürdig. Ansonsten :thumbup:.


    P.S: Weder Patrick, noch meine Wenigkeit, beziehen vom Hersteller Geld- oder Sachleistung. Unsere Intention ist hier rein die Machbarkeit und die korrekte Funktion, sowie dass technische Interesse unsererseits.

    So, Adapter ist eingerichtet. Musste vorher nur die bestehende Bluetooth Verbindung mit der Freisprechung trennen, Rest ist easy. Update eingespielt und jetzt werde ich am Wochenende mal testen. Ich habe beim Telefonieren keine Verzögerung, weder bei Anruf auf Mobil, noch Festnetz. Navigation muss ich noch testen, die automatische Verbindung klappt auf jeden Fall. MJ 2017, Navi+, IPhone 11 mit IOS 13.3, sowie IPhone 8 Plus mit IOS 13.1.

    Ich nutze das Navi eigentlich nur, wenn ich mich in der Ecke, in die ich will, mich gar nicht auskenne. Dann ist es mir auch egal, ob ich 3KM Umweg fahre oder nicht, Hauptsache ich komme an. Es gibt allerdings Features, die ich schön finden würde:


    - aktuelle Kartenupdates kostenlos (am besten durch das System selbst, wenn nicht benutzt)

    - tagesaktuelle Anzeige von Baustellen

    - vorherige Angabe der Fahrzeugabmessungen und dementsprechende Routenführung