Beiträge von tacco

    Ja Car Shades hatten es schon seit ich meine Ende 19 im Angebot.


    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

    Ging mir auch so, hab die etwa 3x Angeschrieben wann es endlich erhältlich sei 🤣
    Haben auch immer gleich beantwortet aber als sie erhältlich waren habe ich nichts von denen gehört.
    Vorallem finde ich es toll das diese noch zum Aktionspreis Angeboten werden👍🏻


    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

    Keine 15min. Arbeit! Geht auch mit 2 linken Händen🤣



    Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk

    Ja ab B Säule alles dabei! Da sind 2x hintere Türen, 2x kleine Fenster und 1x Heckscheibe mit dabei.

    Windesa veräussert die gerade für 159,-


    Ja zusammen mit der Werkstönung schauen die schon ganz Dunkel aus!

    Cool Shades kamen für mich nicht in Frage, weil die Heckscheibe 2 teilig ist.

    Wahrscheinlich ist dies dem Versand zu verdanken?!

    Wollte nur mal mitteilen, dass die Sonniboy für den Tarraco endlich erhältlich sind;)


    Hab schon sehnsüchtig darauf gewartet. Sind am letzten Freitag angekommen und am Samstag montiert worden.

    Passgenauigkeit wie immer Top:thumbup: Übrigens sind diese auch gerade im Angebot!


    Ich muss sagen seit ich Kinder habe ist das die schönste Form von Blendschutz.

    Die DC sind keine Stromfresser das ist klar. Mein vorhergehender Wagen war ein Sharan mit allem Zipp & Zapp, daher auch elektrisch fernbedienbare Schiebetüren etc.

    Nach einer Woche Standzeit, Startete er nach wie vor, man bemerkte es lediglich an der Innenbeleuchtung das die Batterie schwäch als üblich war. Aufnahme nur bei Bewegung und Erschütterung. Die Batterie musste nach 2 Jahren ersetzt (Aussage des Freundlichen) werden da ein reger Strom bedarf da war. Ich muss niemandem erklären was so eine AGM Kostet.....


    Das sind meine Erfahrungen. Im Touran hatte ich die selbe Lösung und da ging es ohne das ich jemals bemerkt habe, dass die Batterie schwächelt.


    Touran war aber nicht so vollgestopft mit Elektronik, evtl. lag es auch daran.


    Möchte nur darauf hinweisen ;)


    Wahrscheinlich haben die heutigen Fahrzeuge wirklich eine Sicherheits Abschaltautomatik, dass ein Starten jederzeit machbar ist.


    Nur dann bringt die DC wenig wenn die ein paar Tage ohne Zu Speisung OFF war und ich einen lack Schaden am KFZ festelle8)

    Hi Sirrolf, schau mal da gibt es ein Set, da kannst du die Grösse entnehmen: klick mich


    Auto Hi-Fi ist für mich zu lange her, daher keine Empfehlung die ich Dir geben kann. Da gibt es bestimmt andere die das beherschen ;)

    Hab ich nie nachgemessen, jedenfalls ist mir die benötigte Startzeit nie Negativ aufgefallen. Da fällt mir die BlackVue schon mehr auf mit ihren Sprach ansagen^^

    Aber lass Dich nicht durch solche Dinge Nervös machen;)

    Hami nein das war nicht an Dich gerichtet, nur allgemein. Ich denke einfach das die Erwartungen heutzutage sehr hoch gestellt sind. Die Videos auf YT und in den Foren habe ich auch gesehen. Ich kann nur sagen, dass ich diese teilweise nicht nachvollziehen kann. Ich meine damit, SD Karte direkt aus der Cam und ab in den PC, da sehe ich die entgegenkommenden Kennzeichen nicht so deutlich wie auf YT etc. und ja, habe die selbe DC genutzt.

    Aktuell nutze ich auch eine Nextbase 522, die Videos davon im Netz sind sagenhaft, bei mir sehe ich das nicht so. Man denkt die Aufnahmen sind an jeder Stelle zu Stoppen und 100% Scharf, die Realität schaut anders aus. Also nicht falsch verstehen, die Nextbase macht tolle Aufnahem und ist eine tolle DC!


    Egal was Dir auf dem PP passiert, ohne direkte Video Aufzeichnung sind es nur Mutmassungen. Andersrum gesagt nen Anwalt einschalten der das ganze regelt kostet mehr (Energie, Aufwand und Geld) als eine Parkschaden Versicherung, denke ich.

    Zudem mal abgesehen von Aufnahmen in der Öffentlichkeit auf Öffentlichem Grund, wie weit solche zugelassen währen od. sind.


    Den ich denke nicht das ein Lack Kratzer von den Freundlichen in grün ernsthaft geprüft wird und eine Lack Analyse getätigt wird.


    Daher meine Meinung, eine Cam ist gut und man sollte keine Wunder erwarten.


    Ich hatte das hoch gelobte Produkt aus den Foren installiert, welches Einstellungen der Stromzufuhr für die Frühzeitige Abschaltung ermöglichte, (Parkwächter) ich meine ich habe es damals auf 12,6V eingestellt, mein Sharan hatte teilweise aber Mühe zu Starten. Es reichte zwar immer aber darauf verlassen mag ich mich nicht. Meine Aktuelle DC inkl. Hardwire Kit hat keine Stromwächter integriert und die Kamera macht endlos Aufnahmen. Wagen würde ich es heute evtl. noch mit einer BlackVue und dessen OBD Adapter. BV hat auch einen tollen Parkwächter drin.


    Die von mir genutzten Cam's sind: Datakam, Garmin 56 & Mini (Aktuell im Taracco), BlackVue Dr650, iTracker Mini und Nextbase 522 inkl. Rückkamera Adapter.


    Die Garmin ist mit Hardwire Kit, jedoch nur mit Zündungsplus Installiert.



    Kabel musst Du bei jeder DC verlegen, Ausnahme mit Garmin vorne und hinten, Strom brauchen die aber auch beide;)


    Ich stand übrigens auch kurz davor eine Viofo zu kaufen, es gibt übrigens Händler die Selektierte Viofo verkaufen. näheres findest du unter Tante Google od. PM dann schicke ich dir den Link.

    Sollte es okay sein dann stelle ich den Link auch gerne hier Öffentlich ein zum Händler, nö ich bin nicht verbrüdert, verwandt etc, 8o

    Wenn ich manchmal so lese was von einer DC gefordert wird, kann ich nur sagen lasst es am besten gleich. Denn die Anforderungen sind einfach zu gross!! Für einfache Aufnahmen von einem Vorfall reichen jedoch die meisten DC volkommen aus.


    Es gibt viele Aufnahmen in den dafür vorgesehenen Forums, wo ich mich Frage wie die diese Qualität hinbringen. Ich selbst habe aus Neugier auch verschiedenen getestet, auch eine BlackVue die zu den Besten gehören. Auch da kann ich im Gegenverkehr nicht ohne weiteres beim Abspielen ein Kennzeichen Deutlich erkennen. Sie reichen jedoch allesamt dazu, den Vorhergang eines Vorfalls zu visualisieren.

    Zu den Parküberwachungen, gehen wir davon aus der Einkaufswagen prallt seitlich in mein Fahrzeug, was bringt mir da eine Aufnahme der Front od. Heckkamera? Nichts, denn die Person die dann evtl. auf dem Bild erscheint ist vermutlich auch für den Schaden Verantwortlich aber beweisen lässt es sich damit nicht, da ich ja keine direkte Aufnahme davon habe. Für mich wäre daher eine 360 Grad Aufnahme von Nöten.


    Zur Parkraumüberwachung kommt die Stromversorgung hinzu, wie soll das möglich sein eine Aufnahme am besten im 7h24 Modus ohne das die Autobatterie versagt?

    Ich hatte anfangs verschiedene Adapter getestet, welche bei zu wenig Board Spannung Automatisch abstellen sollten, hat keiner wirklich geschafft. Also unnütz, es gibt Möglichkeiten mit Batteriewächter aus dem Camping Sortiment, dann sind wir jedoch bei einer Installation die vorne bei der Batterie direkt beginnt. Was ist aber wenn der Stromwächter eingreift und die DC nicht mehr mit Strom versorgt und dann ein Vorfall geschieht? Alles Geld ausgegeben für die Katz.


    Klar gibt es Lösungen, da wäre die Möglichkeit mit Akkus (z.B. Blackvue ca. 1100.- mit DC) aber auch diese wollen zwischendurch geladen werden. Ja sie werden während der Fahrt geladen wenn das Fahrzeug länger steht, geht auch denen der Saft aus.


    Ich erwarte von einem solchen System, das es wie ein Airbag funktioniert. Es ist vorhanden, bedarf keiner Aufmerksamkeit und im Falle eines Falles ist das Video vorhanden. (Träumen darf man ja:))


    Wenn man jedoch eine DC braucht um einen Vorfall vorne od. hinten festzuhalten reicht eine normale DC aus.


    Man kann Dual DC nehmen mit und ohne Kabelanbindung, für die Einfache Montage z.B. Garmin Mini hinten und vorne eine Garmin 56. Klein gut und ohne Kabel von DC zu DC machbar.

    Mhhmm nein ich bin nicht von Garmin :):)


    Einfache Dual Installation:

    Garmin


    Zu de besten DC überhaupt zählen:

    BlackVue (kosten eher hoch)

    Thinkware


    Preisleistung sehr gut und beliebt:

    Viofo (als Single od. Dual Cam bis 4K)