Beiträge von m.odem

    Das Steuergerät hat die Nummer 6C Rückfahrkamerasystem oder auch Rear View Camera so steht es jedenfalls bei OBD11.

    Sorry, habe mich etwas unverständlich ausgedrückt. ^^ Mit Nummern meinte ich die Teilenummern.

    Denn wenn ich die Teile-Nummer 5Q0 907 556 in der Suchmaschine eingebe, stoße ich auf das Steuergerät im Fahrzeug. ( z.B. hier). Aber vielleicht hat ja jemand Zugriff auf nen Teilekatalog und kann Licht ins Dunkle bringen.

    Ich hänge grad noch etwas an den Nummer fest...


    Kann es sein, dass die Nummern die Nummern des Steuergerätes sind und nicht die der Kamera?

    Müsste die Nummer der Kamera nicht die 5NA827566B sein? Also für die KA6 mit Drucktaster?

    Wenn es so geklappt hat, ist doch gut. (Ich nehme an, du hast TopView?)


    In den meisten Anleitungen liest man zur Codierung folgendes:


    Die Anpassungen im STG 5F sind nur durchzuführen, wenn bei der Anzeige des Bildes im Infotainmentsystem Probleme auftauchen (bspw. kein Bild, nur Bild bei Anhänger, etc.).


    Interessant finde ich, dass in der App STG 6C scheinbar nicht genutzt wird.

    Ich habe mal eine Anfrage bei Kufatec gestartet:

    Hier die (nicht sehr erbauliche) Antwort:

    Noch ein Nachtrag...so wie es scheint, reicht auch nicht die RFK Typ KA2, sondern es muss der Typ KA6 (5NA827566B) sein. Wenn man gezielt für den Tarraco schaut, wird explizit auf die KA6 verwiesen.

    Diese ist vermutlich auch Bestandteil bei Topview. Aber ob es für den TA ausreichen würde, nur die Heckkamera zu tauschen, ist fraglich. Wahrscheinlich auch nur mit entsprechend weiteren Codierungen?!

    Ärgert mich auch, dass es nicht klappt. Wenn es so wäre - ohne Topview nicht machbar, dann ok. Aber es scheint ja wohl auch mit der RFK High zu gehen. Was also macht genau den Unterschied??

    Laut Ausstattungscode habe ich auch die RFK KA2 verbaut.


    bradie: Wo kann ich das in OBDeleven auslesen?

    Habe mich heute auch mal an der Codierung versucht...


    Ausgangssituation: Tarraco EZ 07/19; AHK; kein TopView aber RFK mit dynamischen Linien und die Einparkhilfe


    Codings wie beschrieben - STG 76 (statt STG 10, da STG 10 ja nicht vorhanden ist), dann STG 17, dann STG 6C.

    In STG 6C tritt allerdings das Problem auf, dass bei Aktivierung von Byte 10 Bit 3 die Meldung in OBDeleven kommt „Funktion nicht vorhanden“. Dadurch lässt sich Bit 3 nicht aktivieren.

    Im Tarraco kommt jetzt zwar beim Einlegen des Rückwärtsgangs die Meldung, dass der Trailer Assist durch drücken der Parklenktaste aktiviert werden kann, was aber mit der Meldung „Störung: Trailer Assist zurzeit nicht verfügbar“ quittiert wird. Es scheint also in der Tat nicht ohne TopView zu klappen.


    Oder hat noch jemand einen Tipp?

    Zitat

    An dieser Stelle montiert hätte ich aber kleinere Bedenken wenn sie nicht wirklich bombenfest montiert werden kann und speziell auch noch Kinder hinten sitzen.

    Die Leiste hält schon recht gut und meine Kinder sind auch nicht mehr so klein, dass sie an der Beleuchtung rumspielen. (Und ne entsprechende Voltzahl sollte die Leiste natürlich haben.) 8o :D


    Aber die Stelle hat m.E. den Vorteil, dass das Licht gleichmäßig von oben kommt, egal was im Kofferraum ist. Die seitlichen Lampen sind schnell mit irgendwas verdeckt. Das Rollo nutze ich ja meist nicht, könnte es aber trotzdem.

    Ist auch ne Variante. :thumbup:


    Ich wollte halt ne Lampe, welche mit Betätigung der Heckklappe an bzw. aus geht und bei der ich mich nicht um den Akku kümmern muss. Außerdem hatte ich Bedenken, dass so ne Sensorlampe unkontrolliert "Disco" macht. Denn ich fahre meist ohne Kofferraumabdeckung und meine Kiddies sitzen auch nicht immer still auf ihren Sitzen.:nixsehenwollen:

    Ich habe die Leiste in der Tat mit zwei kleinen Schrauben am Dachhimmel befestigt. Denke aber, dass da später mit ein wenig "drüber rubbeln" gar nicht mehr so viel so sehen sein wird. ;;tuete;;


    Zur spurlosen entfernbaren Befestigung könnte ich mir auch vorstellen, nen stärkeren flachen Neodym-Magneten an die Lampe zu machen und hinter den Dachhimmel ein kleines Stückchen Blech zu schieben.

    Oder es gibt ja auch Magnetlampen. Von Kleben bin ich halt nicht so der Freund.


    Also falls noch jemand Anregungen zur Befestigung hat, gerne her damit! :thumbsup:

    Hallo zusammen,


    ich habe mir ebenfalls eine 12 Volt LED-Leiste besorgt, bzw. hatte diese aus dem Set noch übrig:

    Set LED-Leiste


    Diese habe ich einfach am Endes des Himmels, direkt über dem Kofferraum angebracht:


    pasted-from-clipboard.png


    Das Kabel habe ich nur unter dem Dichtungsgummi verlegt...:


    pasted-from-clipboard.png


    … und in Höhe der Sitzverstellung bzw. Entriegelung für die AHK in Richtung originaler Kofferraumbeleuchtung durchgeführt:


    pasted-from-clipboard.png


    Dort habe ich es hinter dem linken Gitter an die ursprüngliche Kofferraumbeleuchtung angeschlossen. (Alte einfach abgeklemmt.):


    pasted-from-clipboard.png


    So sieht das ganze dann bei Nacht aus:

    (Und ja, über die Decke lässt sich streiten. ;;tuete;;;kaputt-lach;)


    pasted-from-clipboard.png


    Insgesamt schnell gemacht, die Leiste am Dach fällt kaum auf, der Kofferraum ist gleichmäßig hell ausgeleuchtet und die Leiste bei Bedarf leicht wieder zu entfernen. :thumbsup:

    Naja, muss ja nicht jeder auch gleich sein Auto zerlegen...;kaputt-lach;


    Aber hier gibt es Leute die ihr Soundsystem umbauen, ihr Beats Audio codieren und auch sonst gut drauf sind. Deswegen dachte ich, dass mir jemand mal sein feines Gehör leiht, seine Ohren ans Armaturenbrett hält und mir berichtet....;:happy;:


    Das mit dem Gehör vom Freundlichen kann ja manchmal so ne Sache ein.:saint:8o

    Danke für den Tipp, aber in den Einstellungen finde ich keine spezielle Einstellung für Surround. Hörposition, Profil, Individual usw. ist klar, aber nix für Surround oder Center. :/


    Was ich aber nach verschiedenen Tests festgestellt habe - der Lautsprecher funktioniert wohl doch. Je nach gespielter Musik kommt doch ein zaghaftes "Zirpen" an - gerade bei höheren Tönen. Dachte erst, dies sei die Vibration der anderen Boxen.... Aber wenn das alles ist, hätte ich mehr Sound, wenn ich mir ne Grille aufs Armaturenbrett setzen würde. ;;tuete;;^^


    Mich würde deshalb interessieren, wie eure Empfindungen beim Center-Lautsprecher sind?!