Beiträge von Peter

    Wobei Kafuzke auch nicht ganz daneben liegt.

    Das Forum wird ja immer mehr gefüllt und es ist nicht leicht den Überblick zu behalten. Wir sind da momentan auch am überlegen um das redaktionell besser zu bündeln. Wichtige Erkenntnisse sollen schnell und konzertiert auffindbar sein.

    Auch wollen wir das Lexikon mit mehr inhalt füllen, damit immer wiederkehrende Begriffe schnell erklärt sind.

    Die FAQs sollen auch ausgebaut werden um schnelle und effiziente Hilfe zur Forenbedienung leisten zu können.


    Also, da kommt noch einiges auf uns zu.


    Bei den Recherchen zum sagenumwobenen konsul bin ich auf folgendes gestoßen http://www.kuno-konsul.de

    Auch das ist interessant, allerdings scheitert es an Hürden http://www.kuno-konsul.de/fesukuno

    Scheinbar fehlt ihm die Zeit das auszubauen. 😉

    Peter, nehmen wir die Karte als Beispiel. Ich finde es verwirrend, dass es mehrere Einstiege und Ansichten gibt. Ich würde es einfacher finden es gibt oben Karte. Und dann sind alle Kategorien vorausgewählt. Bei Bedarf wähle ich dann Dinge ab, die mich gerade nicht interessieren, wie z. B. Basar, weil ich einen POI (Codierer) suche.

    Das sind drei verschiedenen Karte ;)

    User-Karte, die findet man im Footerbereich, also am Ende der Seite, dort erscheint nur wer seinen Standort im Profil eingetragen hat.

    POIs->Karte, das ist eine Karte für Leute die ihre POIs mit Standortangabe hinterlassen haben. Ich finde das einen super Service, man muß nicht lange nach unbekannten Orten suchen.

    Basar->Karte, du ahnst es? Richtig, nur dort werden Standorte gezeigt wo Leute im Basar es möchten, sei er Suchender oder Bietender.


    User-Karte, POIs und Garage sind zusätzliche PlugIns zur Forensoftware.

    https://zaydowicz.de/shop/inde…product/28-benutzerkarte/

    https://zaydowicz.de/shop/inde…ct/39-points-of-interest/

    https://zaydowicz.de/shop/index.php?product/44-schaufenster/

    Letzteres habe ich zur "Garage" umgeschrieben aber nur den Text "Schaufenster" zu "Garage"


    https://www.viecode.com/products/marketplace/

    Hier wurde nur der Begriff Marktplatz durch Basar geändert.


    Für sich gesehen ist jedes PlugIns eine super Erweiterung und bietet uns hier eine Unmenge an Möglichkeiten, die wir leider nur spärlich nutzen. Das beste Beispiel ist das Lexikon, https://www.viecode.com/products/lexicon/features/

    das liegt richtig im Dornröschenschlaf.

    Wir werden es aber in Zukunft mit noch mehr Inhalt füllen.


    Beim Basar (oder Garage :/ ) glaube ich mal von Dir gelesen zu haben, dass es öffentliche gibt und interne, die nur angemeldete User sehen. Zwei Arten - und hier besonders die öffentlichen - empfinde ich als überflüssig.

    Sorry wenn ich es jetzt mal so deutlich ausspreche, piiiiiiiiiiiiiiiiiip.

    Dabei ist es sehr einfach das zu überprüfen. Einen Browser benutzen den man sonst nicht fürs Forum nutzt und dann mal durch Forum stöbern. Du siehst dann keine Userprofile, keine Garage, keine Basarinhalte, keine Filebase, kein Lexikon, keine Medien, ... .


    In diesem Forum ist so gut wie nichts öffentlich, öffentlich sind das Impressum, wo ich zu meinen ECHTDATEN verpflichtet bin. Selbstverständlich sind die NBs sichtbar, die datenschutzerklärung ebenfalls.

    Außer die Start-Seite und Forum bleibt Gästen fast alles verwehrt, auch in den Beiträgen können sie max. nur die Vorschaubilder sehen. Selbst wenn sich jemand nur registriert bleibt erstmal fast auf Gästestatus, erst wenn er er sich irgendwie beteiligt, erst dann öffnet sich das Forum für ihn, mit noch minimalen Einschränkungen.


    Ehrlich, was bei g.karre oder kleinanzeigen .... , den braunen Haufen aber bitte den großen drauf. ;kaputt-lach;


    Das hier war und ist ein Forum von und mit Atecaverrückten, die Tarraco und Arona Freunde haben/dulden. Hier sollen sie alles zu ihrem Ateca finden, eine geile Karre haben sie selber, Kleinanzeigen sind für den Ateca nicht passen, dass müßte Großanzeigen heißen :P.

    Allerdings muss die Türe teillackiert werden - die Glassplitter haben kleine Kratzer und Lackabplatzer hinterlassen... DAS ist Sache der Vollkasko - MIT Eigenbeteiligung.

    Hast du dich mal wegen Smart Repair erkundigt? ich denke für den Eigenanteil bei der Vollkasko würde man das hinbekommen. Und du ersparst die Herabstufung, auch wenn du Schadenschutz hast, wechselst du später die Versicherung bekommst du das dann doch angerechnet.

    Wie bzw. Unter welchem Menüpunkt sieht man ohne odb11 oder vcds welches tmc man hat?

    Ich kann hier jetzt nur vom Karoq reden aber vielleicht ist es beim Ateca ähnlich.

    Ich sehe es in keinem Menüpunkt, sehen tue ich es nur wenn ich Musik vom iPhone via Bluetooth abspiele und es mir im analogen Cockpit anzeigen lasse. Dort steht dann unten rechts TMC. Weiß der Geier was das für einen Sinn macht, besonders clever find ich das nicht :D

    Beim Scheibenglas handelt es sich um ESG Einscheibensicherheitsglas. Bei Verunreinigungen während des Herstellungsprozess aufgrund von Nickelsulfid-Einschlüssen kann es bei Temperaturänderungen zu inneren Spannungen führen und zu sogenannten Spontanbrüchen kommen. Vielleicht war die Scheibe schon vorbelastet, ausgeschlossen ist ein Bruch ohne Fremdeinwirkung nicht.

    So ist es richtig, es ist kein Verbundglas.

    Verbundglas ringsum wäre fatal, kann man das Auto nicht mehr öffnen und ist eingesperrt, wird man bei kompletter Verbundglasverglasung nur sehr schwer bis gar nicht aus dem Auto kommen. Das Einscheiben Sicherheitsglas ist leichter, dünner und schneller zu zerstören.



    Trotzdem war das ein Beil.

    Wozu ein Beil. ;kaputt-lach;


    Zum Schluß noch ein wichtiger Satz.

    BITTE nicht nachmachen. :kopfschuettel;

    Danke, der Ausgangswert bei meinem Karoq war 32771, jetzt 1023 und Ruhe ist.

    Schon getestet. ;dange;

    Was ist an dem TMC nicht gut ?

    Ich will nicht jeden Tag an der gleichen Stelle eine Ansage hören die dann noch falsch ist.

    Das nervt einfach nur.

    Wenn ich dann in den Urlaub fahre werde ich es wieder aktivieren und gut ist.