Beiträge von RedATK

    Genauso überrascht war ich als ich die 30-40-usw. als Leistungsangabe bei Audi gesehen habe, weil mir fehlte der Bezug zum Motor.

    Das ist Audis Kotau vor den Chinesen.

    Ich hab bis heute nicht verstanden was diese Angaben aussgaen sollen.

    In dem fALL WÜRDE DICH DER hÄNDLER ANSCHREIBEN UND DIR DAS MITTEILEN.


    Lief bei mir damals mit dem alten rot so. Das wurde aus dem Programm genommen und ich musste mich adhoc umenstcheiden nur um dann 3 Monate später zu erfahren, dass es jetzt ein neues rot gibt ich aber nicht mehr umbestellen konnte da Firmenleasing.

    was gefällt dir den an dem FR nicht?

    Ich finde das Ateca FL im allgemeinen sehr gelungen.

    Ich kann dir jetzt aber gar nicht so genau sagen welche 5-10% mich momentan beim FR noch nicht ganz überzeugen.

    Es sind oftmals nur Kleinigkeiten wie "die Felgen gefallen mir nicht" oder vielleicht ist es auch die Farbe der Zierleisten, es sind Äußerlichkeiten die das Bild nicht 100% rund machen irgendwie.


    Wer weiß wenn hier noch mehr bekannt wird viellicht kommen die 5% noch.

    Auf Seat.de ist jetzt endlich auchwrbung für das FL geschaltet.


    Sogar ein Xpierence in Rot wenn ich das richtig gesehen habe.


    Es wird verlautbart, dass das FL ab September beim Händler steht.


    Dann wollen wir mal schauen.


    Was ich vom FR bisher gesehen habe tue ich mich noch schwer mich mit anzufreunden...

    ..dabei hatte ich für das nächste mal einen FR in die Auswahl mit aufgenommen.

    Leuts ich dachte erst der hats ich jemand verschrieben als ich HUD lass ;)


    Das Feature gibts ja bei Seat ned, da muss der Laie dann erst 2 und 2 zusammenzählen.

    Weil der vFL noch bis zur ca. 30. KW bestellbar ist. Jedenfalls theoretisch. Aber man wird kein vFL erhalten. Ich empfinde dies als Schwachsinn.


    Warum können die von Seat oder Cupra nicht einfach schon vor Produktionsbeginn des FL die Preisliste und alles was dazu gehört freigeben.


    LG Bernard

    Das machen sie doch.

    Gerüchten zu Folge soll nächste Woche das FL im Konfigurator sein.


    Aber ich gebe dir recht, die könnten es machen wie andere auch einfach den "alten" aus dem Konfigurator nehmen (siehe VW oder BMW) bis der neue kommt

    Jungs ihr habt Full link im Fahrzeug.

    Nach 3 jahren entweder mit dem alten Material weiterfahren oder mit dem Androiden Auto.


    Mein alter Herr fährt seind 8 oder 9 Jahren mit der selben Softwrae und kommt immer an. So viel ändert sich jetzt nicht.

    Leuts mapcare ist nur zum Geld verdienen. Aktuell sind die Karten nicht.


    Ich hoffe mal das ändert sich ab dem Facelift. Dort wird in der Werbung ja behauptet, dass das Kartenmaterial immer aktuell sei.
    Sollte es ja auch wenn irgendwann mal autonom gefahren werden soll muss die KI ja endlich mal lernen, dass es seid gestern eine Baustelle gibt und eine Umleitung gefahren werden muss und wie ich da am schnellsten drum rum komme.

    Die Formulierung, dass der Hersteller keine Informationen hat ist ja lustig. Ich dachte Cupra sei der Hersteller...


    ...da weiß doch der eine nicht was der andere tut bzw. die wollen sich unverbindlich halten.

    läuft das nicht so wie beim modeljahreswechsel, da bekommst du auch immer die aktuelle Ausstattung verglichen mit deiner Konfiguration.

    Wenn du z.b. Leder bestellt hast und das Gibt es nicht mehr sollte dich dein Händler informieren wenn sie das dann wirklich nicht mehr liefern.

    Mir gefällt die Farbe auch, haben wollte ich sie aber nicht. Grün ist mir zu sehr "besetzt" (Förster, Partei, Umwelt, ...). :dugundwech:

    Na deshalb heißt die auch Camouflage, dass ist dann eher was für harte Männer :P

    Ich kenne einen dieser "Dienstwagenfahrer" gut. Der ist stinksauer, dass er jetzt einen BMW-Hybrid nehmen muss, obwohl er gar nicht will...


    Ab und zu hat's eben doch Vortele, wenn einem niemand beim Autokauf drein redet... :thumbsup:

    Der soll sich nicht so haben. Bei uns freuen sich alle über das halbe Prozent statt dem ganzen was sie versteuern müssen.

    Keiner hat zu hause aber eine Steckdose oder nutzt den Hybriden antrieb.

    Das ist beim großen Bruder Tarraco nicht anders. Dort wurde bisher nur in einer Pressemappe im Vorlauf zum ausgefallenen Genfer Autosalon der FR mit einem FL gezeigt, aber emhr ist bisher von Seat über offizielle Kanäle auch nivcht gekommen.


    Lassen wir uns einfach überraschen. Kurz bevor der Konfigurator aktualisiert wird wid sicher eine der Autopostillien dazu Fotos zeigen dürfen. Also Konfigurator-Teaser sozusagen.


    Wobei im neuen grün wird der Ateca ja prominent vorgestellt.

    So schlecht ist die Farbe gar nicht.

    Das sagst du so in deinem jugendlichem Leichtsinn. Ich lebe in der Schweiz und jedes Km/h zuviel kostet hier ca. 38Euro.

    Da werde ich lieber einmal mehr ausgebremst, als ausgeraubt von den Kollegen mit dem Radargerät.

    Und von mir aus könnte der Ateca auch vollautonom fahren. Es lohnt sich in CH einfach nicht zu schnell zu fahren.

    Darauf soll das vorausschauende ACC ja hinarbeiten. Wenn eines fernen Tages dann dochmal die Autos autonom fahren muss das System natürlich die Verkehrszeichne lesne und die Geschwindigkeit entsprechend anpassen können. Aber das ist noch weithin.

    Und die VZE ist auch nicht immer sehr verlässlich.

    Ich stelle mein ACC lieber selbst anhand der Schilder ein, da kann ich mir sicher sein, dass ich selbst eines übersehen habe und nicht die Technik.

    Bestimmt nicht.


    Neue Techniken werden meistens nur bei einigen Modellen eingeführt, bevor sie flächendeckend zum Einsatz kommen. So lassen sich Kundenakzeptanz (und Kinderkrankheiten...) viel besser erforschen.

    Mir ging es um die Elektroprämie, die es für den Plug-in Hybrifd sinnloserweise gibt (äh für die ganzen Dienstwagenfahrer sinnvollerweise *ironieaus)