eCall-Notrufsystem

  • Hallo liebe Leute,


    ich bin da mal Neugierig.


    Ab 31.März 2018 müssen laut EU Verordnung (EU) 2015/758 alle neuen Fahrzeugmodelle serienmäßig mit einem eCall-Notrufsystem ausgerüstet sein. Wie sieht das denn eigendtlich beim Arona aus.


    Der Begriff "Neue Fahrzeugmodelle" ist ja dann doch recht dehnbar. Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass damit nicht "Neuwagen" gemeint ist, sondern neue Fahrzeugmodelle. Da jedoch die jeweiligen Fahrzeugmodelle permanent verändert und "verbessert" werden, ist hier für mich die entscheidene Frage, ob auch der Wechsel zum neuen "Modelljahr" der bekanntlich Grundsätzlich nach der Sommerpause vollzogen wurde, möglicherweise gemeint ist?
    Ein wenig Hoffnung ist natürlich dabei. :D

    MfG Ado

  • Sowas hängt an der Typgenehmigung,... wenn da aufgrund von Änderungen (Motor, andere Felgen usw.) eine neue nötig ist, dann müssten Sie auch eCall einbauen, sonst noch nicht.

    seit 22.2.17 (bestellt 16.8.): 1.4 TSI DSG 2WD Xcellence, Nevada-Weiß, Schwarz/Graphit, Österreich Paket mit Navi und Winter Paket 1 & 2, elektr. Hecklappe, Pano, Seat Sound System, Assistenzpaket 3 (=FP V), 19", TopView

  • Sowas hängt an der Typgenehmigung,... wenn da aufgrund von Änderungen (Motor, andere Felgen usw.) eine neue nötig ist, dann müssten Sie auch eCall einbauen, sonst noch nicht.

    Moin moin,


    ich habe bei meinen Arona's das "eCall-System" bis heute nicht entdeckt. Und das obwohl meine Arona's ihre "neue"Typenzulassung im August 2018 ehrlaten haben - deutlich nach dem 31.03.2018.

    Nein, ich meine nich Tag der ersten Zuallssung - die wären im Oktober und November.


    Übersehe ich da etwas in der Gesetzes Norm oder mogelt sich SEAT da durch?

    Hat überhaupt schon einer das eCall im Arona?

    MfG Ado