Navigation Stimme Klang ändern

  • Kann man beim Ateca Navi andere Stimmen einstellen, bzw gibt es für die Naviansagen einen Equalizer?

    Beim Überblenden wird der gute Klang des Radio abgesenkt und die Naviansage "aus dem Kleiderschrank" beigemischt.

    Damit versteht man weder das dann leisere Radio noch das dumpfe Navi.

    Kann man irgendwelche Stimmen nachinstallieren?

  • Wie wärs wenn du die Lautstärke während der Naviansage einstellst? Dann sollte doch ein guter Kompromiss machbar sein. :)

  • Die Lautstärke kann man aufeinander abstimmen, bzw mischen. Dann kommt irgendwann die Ansage und im Hintergrund hört man die Musik vom Radio weiterlaufen.

    Aber der Klang der Ansage läßt sich anscheinend nicht ändern. Auch ohne Radio klingt es, als würde jemand "aus dem Sarg" sprechen.

    Wenn man "stumm" (ohne Radio) auf der Straße fährt und an der Kreuzung kommt ab und an die Ansage, könnte man sich an den Klang vielleicht gewöhnen. Aber wenn man die ganze Zeit "wohltemperierte" Musik hört (Beats) und dann poltert eine dumpfe Stimme dazwischen, können sich meine Ohren nicht so schnell umstellen und ich verstehe weder Hintergrund-Radio noch Vordergrund-Ansage.


    Bessere Frage vielleicht: Kann man denn auch andere Stimmen installieren, so wie bei den Baumarkt-Navis?

  • nein, du kannst aber die media control app installieren und hast dann Alexa in deinem Auto, die eine schönere Stimme hat oder du verwendest mit dem Iphine die Siri oder den Google Assistant. Sollte doch ausreichen? Ich verwende Alexa und finde es immer schön wenn man mit Namen angesprochen wird und die einem einen schönen Tag wünscht ;P