Cupra Ateca Leasing & Finanzierung

  • Guten Abend allerseits... :)

    Ich werde nächste Woche auch einen Cupra Ateca privat leasen bzw bestelle ihn nächste Woche.

    Habe jetzt einige Angebote hier gelesen manche haben echt verdammtes Glück


    Da ich mich damit nicht auskenne was LF und so weiter genau angeht wollte ich mal nachfragen ob ich mit meinem Angebot zufrieden sein kann.


    36 Monate

    10k pro Jahr

    Einmalig Überführung Zulassung 900€

    Anzahlung 0€


    Rodium Grau

    Panorama Dach

    Winter Paket

    Variabler ladeboden

    DAB

    Elektrische Heckllappe

    Garantie Verlängerung


    281€ Rate


    Beim lokalen Händler

    Ist das ok?


    Und wie sieht das mit der Lieferzeit aus so im Schnitt weiss das jemand?

    Und kann man die Lieferzeit iwie beeinflussen durch aussen Farbe oder Ausstattung? Weil manche Konfigurationen werden vllt mehr geordert und gebaut als eher "nicht so gängige" konfigurationen?

    weil August muss ich ihn haben da kommt der alte weg :(.


    Schöne Grüße

  • Kein Business Paket mit den Assistenzsystemen? Rate ist ok. Mit August ist realistisch. April oder Dezember leider auch. Blickt keiner bei Seat. Außer du fragst was im Vorlauf ist.

    Danke für die schnelle Antwort ne kein Business Paket.

    Wenn ich Beats mit reinnehme geht der variable ladeboden nicht und die Assistenten brauch ich nicht ausser toter Winkel Assistent und acc wären interessant aber einzeln geht ja leider nicht.


    Was genau heisst das mit dem Vorlauf?


    LG

  • Nehm doch einfach nur des Fahrassistentspaket V ? Haste zwar alle aber geht ja dann ohne Beats.

  • Vorerst habe ich eine Frage: Habe mir viele Kommentare durchgelesen und festgestellt, dass einge (wie vor mir "Nippon") plus guter Sonderaustattung unterhalb des Startpreises von 299,00 EUR (ohne Anzahlung) zahlen...Wie geht das?


    Mein vorliegendes Angebot...will morgen bei einem Zweitgespräch den Preis evtl. noch ein wenig drücken oder was raushandeln.....Spielraum gibt es immer!


    Was sagt ihr zu diesem Angebot?


    Laufzeit: 36 Monate

    km: 12.500 km


    BLP: 48.255,00 EUR

    AP: 41.456,30 EUR


    Anzahlung: 5000 EUR

    Monatliche Leasingrate: 231,56 EUR / ohne Anzahlung: 370,45 EUR

    exkl. Überführung/Zulassung: .....,00 EUR


    Sonderausstattung:

    Garantieverlängerung

    Crystal schwarz

    19" Diamond Felgen

    230V/12V Steckdose

    Black-Paket

    Businesspaket CUPRA

    Diebstahl-Warnanlage

    Keyless-Entry

    DAB+

    Fahrassistenz-Paket V

    Heckklappe elektrisch / Komfortöffnung

    Reserverad

    Winter-Paket


    Danke euch.


    Viele Grüße

    Sascha

  • Vorerst habe ich eine Frage: Habe mir viele Kommentare durchgelesen und festgestellt, dass einge (wie vor mir "Nippon") plus guter Sonderaustattung unterhalb des Startpreises von 299,00 EUR (ohne Anzahlung) zahlen...Wie geht das?

    Och nö nicht schon wieder... Hier sind die entsprechenden Seiten, auf denen diese Angebote seid 12 Moanten zu finden sind, 9831273 mal verlinkt worden. Einfach mal die Suche benutzen :-(

  • Warum nehmt ihr teilweise mehr als 10.000km? Selbst wenn man pro Jahr 15k oder 20k fährt und Mehrkilometer zahlt ist es günstiger als von Beginn an mehr zu leasen. Bei all meinen Angeboten war der Unterschied zwischen 10/15k größer als 32eur/Monat(rechnerisch 5k mehrkilometer pro Jahr). Oder übersehe ich was?

  • bei mir war es auch so, dass ich bei 15000 km im Jahr 38 € pro Monat mehr bezahtl hätte, als für 10000 km im Jahr.


    Mehrkilometer kosten bei mir 7,62 ct/km. Entspricht 381€ für 5000km, das auf das Jahr runtergebrochen entspricht 31,75€ also mehr als 6€ günstiger pro Monat mit dem 10.000km Vertrag...

    Viele Grüße

    Juzi


  • Warum nehmt ihr teilweise mehr als 10.000km? Selbst wenn man pro Jahr 15k oder 20k fährt und Mehrkilometer zahlt ist es günstiger als von Beginn an mehr zu leasen. Bei all meinen Angeboten war der Unterschied zwischen 10/15k größer als 32eur/Monat(rechnerisch 5k mehrkilometer pro Jahr). Oder übersehe ich was?

    Das ist nur korrekt, wenn man nicht das Wartungspaket in Anspruch nimmt.


    Meine Daten:


    Cupra Ateca Limited Edition

    58,5k BLP

    30tkm/Jahr

    ca 420 Brutto (+54 Brutto Wartungspaket)


    Auch hier steigt pro 5tkm jährlicher Fahrleistung die Rate um 32 Euro.

    Pro Mehrkilometer zahle ich 6,4 cent, wäre also sogar günstiger.


    Wenn man allerdings das Wartungspaket mitnimmt (was bei mir aufgrund der hohen Fahrleistung & der Brembo alleine schon Sinn macht), zahlst du pro Mehrkilometer nochmal zusätzlich 6,2 cent drauf.


    In meinem Fall wäre ich deswegen bei 12,6 cent pro Mehrkilometer, was dementsprechend weniger Sinn macht.

  • Warum nehmt ihr teilweise mehr als 10.000km? Selbst wenn man pro Jahr 15k oder 20k fährt und Mehrkilometer zahlt ist es günstiger als von Beginn an mehr zu leasen. Bei all meinen Angeboten war der Unterschied zwischen 10/15k größer als 32eur/Monat(rechnerisch 5k mehrkilometer pro Jahr). Oder übersehe ich was?

    Ich zahle für 20.000 km p.a. einen Aufpreis von 59 € monatlich. Spare mir damit also 54 € pro Jahr im Vergleich zu den Mehrkilometern. Da ich die Kilometer ohnehin fahren werde, macht das für mich Sinn. Das sollte aber wie schon gesagt jeder für sich selbst nachrechnen...

  • Jupp. Verhandeln!

    Warum nehmt ihr teilweise mehr als 10.000km? Selbst wenn man pro Jahr 15k oder 20k fährt und Mehrkilometer zahlt ist es günstiger als von Beginn an mehr zu leasen. Bei all meinen Angeboten war der Unterschied zwischen 10/15k größer als 32eur/Monat(rechnerisch 5k mehrkilometer pro Jahr). Oder übersehe ich was?

    Bei mir war es deutlich weniger.

  • Hab auch ein Angebot für einen Cupra Ateca bekommen.
    Preis: 48.649€

    Sonderzahlung: 990€

    Monatliche Rate: 305€

    10.000 km pro Jahr

    36 Monate

    Überführung 854€

    Wartungspaket 35,94€


    Was haltet Ihr davon?

  • Beitrag von IamMatze ()

    Dieser Beitrag wurde von ClKa aus folgendem Grund gelöscht: Unangebracht! ().