Cupra

  • Hallo Ateca-Gemeinde,


    erstmal wünsche ich allen von Euch ein frohes neues Jahr!
    Dieses Jahr werde ich mich entscheiden müssen ob ich weiterhin Ateca fahren werde, da ich Ostern meinen neuen bestellen müsste, um meinen aktuellen noch unter 100.000 km beim Händler wieder hinstellen zu können....


    Da ich mir wirklich unschlüssig bin was mein nächstes Auto werden soll (ein Stern oder die vier Ringe sind die Favoriten) oder doch wieder ein Ateca... hier meine Frage an Euch: gibt es schon verlässliche Informationen bzgl. des Ateca Cupras? Habe bisher die YouTube Videos von den Prototypen/Erlkönigen gesehen und bin total begeistert! Ich denke, dass der Preis gegenüber eines SQ5 (ja, ich weiß es ist ein Diesel) doch sehr interessant sein könnte....


    Meine Suchen auf google waren bisher erfolglos....


    Bin gespannt ob Ihr irgendwo eine verlässliche Informationsquelle habt ^^


    Lg


    Ben

    Ateca 2.0 TDI 110kW/150PS, 4Drive, 6-Gang XCELLENCE Nevada-Weiß, Alcantara schw
    Navigation + m. Sound-S, Connectivity Box, Full Link, ACC, DAB+, Fahrass.-Paket III, Top View, Heckklappe el., Winter-Paket


    Arona 1.5 TSI EVO 110kW/150PS, 6-Gang FR Desire-Red/Dach Midnight-Schwarz, Alcantara schw

    Navigation+, BeatsAudio, Connect. Box, Full Link, ACC, DAB+, Design-Paket FR, Sport-Paket FR, Voll-LED, Winter-/Ablagen-Paket, Anhängevorr, Parklenk. mit Rückfahrk., Toter Winkel- und Ausparkassistent

  • Wenn dann wird der wohl nicht vor Mai 2018 zum MJ-Wechsel kommen.

  • noch unter 100.000 km beim Händler

    Da frag ich doch gleich mal, was es so nach 100.000 Km zu bemängeln gibt beim ATECA, so rein Informativ (Knirscht und Knarzt es dann schon)?


    cu..
    Zetup-EXE

  • Offiziell ist von Seat seiten des Cupras nichts zu hören. Die allgemein "Fachpresse", wenn man sie den so nennen kann, vermutet das es irgendwann 2018 zur !!!Vorstellung!!! des Cupras kommt. Ich würde dann mal vermuten das er frühstens im Herbst 2018 zu bestellen ist und dann 2019 zur Auslieferung kommt. Alles Spekulationen da man von Seat nichts dazu hört.

  • Habe gestern eine Email von meinem :) erhalten.In dieser wurde mir erklärt,dass der Ateka Cupra wahrscheinlich Ende Oktober-Anfang November zu bestellen ist.Frage ist in welcher Konfiguration er auf den Markt kommt.Ich bin sehr gespannt und mir juckt es schon in den Fingern. Hoffentlich werden sich die Wartezeiten nicht ins Unendliche verschieben.

  • Ist glaube ich nur eine Frage der Zeit bis der Ateca Cupra vorgestellt wird :D
    Seat würde sich ins eigene Fleisch schneiden, wenn Sie nicht mit Hochdruck daran arbeiten würden. Der Cupra wäre Das Flaggschiff und Aushängeschild von Seat. Spätestens im Juni/Juli denke ich, kommen die ersten Infos darüber ans Tageslicht :thumbsup:

    <p>Seat Ateca Xcellence 2.0 TSI 4 Drive <a href="https://www.ateca-forum.de/lexicon/index.php/Entry/10-DSG/">DSG</a> 190PS, Samoa-Orange, Sitze Alcantara Schwarz, Winterpaket, Navigation, DAB+, Assistenzpaket III, ACC bis 210 km/h, elektr. Heckklappe inkl. virt. Pedal , AHK, Parklenkassistent, Top-View Kamera, Diebstahlwarnanlage, Variabler Ladeboden, Gepäcktrennnetz, beheizbare Windschutzscheibe Best.: 13.09.2017 / PW 11/18 / Übergabe 04.04.18 <img src="https://www.ateca-forum.de/wcf/images/smilies/emojione/1f61c.png" class="smiley" alt="8o" height="23" srcset="https://www.ateca-forum.de/wcf/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x"></p>

  • Solange der normale Ateca lieferzeiten mit teilweise einem Jahr aufweisst. Glaube ich nicht das der Cupra kommt.


    Warum sollte sich Seat das antun.

  • Trommelwirbel bitte :D


    https://www.cupraofficial.com/


    22 Tage ... :saint:

    <p>Seat Ateca Xcellence 2.0 TSI 4 Drive <a href="https://www.ateca-forum.de/lexicon/index.php/Entry/10-DSG/">DSG</a> 190PS, Samoa-Orange, Sitze Alcantara Schwarz, Winterpaket, Navigation, DAB+, Assistenzpaket III, ACC bis 210 km/h, elektr. Heckklappe inkl. virt. Pedal , AHK, Parklenkassistent, Top-View Kamera, Diebstahlwarnanlage, Variabler Ladeboden, Gepäcktrennnetz, beheizbare Windschutzscheibe Best.: 13.09.2017 / PW 11/18 / Übergabe 04.04.18 <img src="https://www.ateca-forum.de/wcf/images/smilies/emojione/1f61c.png" class="smiley" alt="8o" height="23" srcset="https://www.ateca-forum.de/wcf/images/smilies/emojione/1f61c@2x.png 2x"></p>

  • Wollte grad selbiges hier mitteilen *Trommelwirbel*


    http://www.seat-mediacenter.de/newsp...ess:Organic:PM


    "Offizielle Einführung am 22. Februar


    Interessant finde ich den Satz: "Neue CUPRA Modelle werden noch im Frühjahr vorgestellt" !?!?
    Meinen die das aktuelle Cupras mit dem NEUEN LOGO vorgestellt werden (Ibiza, Leon) oder evtl. sogar neue Modelle wie der von mir
    lang ersehnte Ateca Cupra ?!?


    Jetzt werde ich doch noch diesen 1 Monat abwarten. Wollte jetzt eigentl. nach meinem Cupra 280 auf einen Cupra 300
    Übergangsweise ausweichen.
    Jetzt wird es tatsächlich noch mal spannend *Trommelwirbel*

  • Ich hoffe, dass die neuen Cupra Modelle nicht dem Beispiel des noch recht frischen Leon Cupra R folgen. Dieses kupferfarbene gefällt mir nicht wirklich und das neue Logo scheint in diese Richtung zu gehen.
    Das ist das schöne an den bisherigen Cupra Modellen. Leute die sich mit Autos auskennen wissen, dass es ein Cupra ist für den Rest ist es "nur" ein Seat. Der Cupra R macht mir zu sehr auf dicke Hose. Aber wie immer: ist ja Geschmacksache :D:saint:

    Ateca Xcellence 2.0 TSI 140kW 4DriveDSG Rhodium Grau,"ExclusiveI" 8J x 19", Sport Line Zierleisten Paket, Leder-Paket braun elektrisch einstellbar, Panorama-Dach, Fahrassistenz-Paket V, DWA, Navi+ mit BeatsAudio und Mapcare, DAB+, PLA, Top-View inkl. Rückfahrkamera, ConnectivityBox,DCC, elektrisch. Heckklappe, TWA und Ausparkassistent, SHZ, beheizbare WSS und Virtual Cockpit

    Neue Sommerfelgen: Brock B38 8x19 ET44


    Bestellt am 18.12.2017, am 24.04.18 produziert, abgeholt am 09.06.18 ;:happy;:

  • Da darf man ja gespannt sein....wenn sie die Atecas so schnell liefern könnten wie sie neue Modelle & Marken
    präsentieren, würd ich mich freuen.


    Der 240 PS Diesel aus dem Tiguan wäre sicher auch ein schönes Modell ^^

    190 PS Diesel / XE / silber / Leder schwarz
    Glasdach / el.Heckklappe / Standheizung
    el.Fahrersitz / Infotain + / FA-Paket V / Parklenk / digitales Cockpit
    Bestellt: 01/2018 >>> unverbindlicher LT: 03/2019 =O
    NEUER LT: 07/18:saint:

  • Das ist dann wie AMG bei Mercedes oder M bei BMW, dass VW selbst hier noch nicht tätig wurde wundert mich dann doch

  • Wäre der Hammer, würden die den Ateca Cupra Anfang März vorstellen. Glaub ich aber nicht, oder die Info meines :) Wäre komplett daneben.
    @Cupra-Tom


    Warum will jemand einen 280ziger gegen einen 300er wechseln? Haben in dem anderen Leon—Forum einige gemacht und keiner konnte mir einen plausiblen Grund nennen. Oder liegt es tatsächlich an den 20 Mehr—PS, was ich für absoluten Blödsinn halte, denn 20 PS merkt niemand von uns.

  • dass VW selbst hier noch nicht tätig wurde


    Das geht zur Zeit nicht weil die bei VW total beschäftigt sind mit den "Affen". ;;tuete;;:nixsehenwollen:;kaputt-lach;:dugundwech:
    Da haben die keine Zeit, sich einen tollen neuen VW einfallen zu lassen, der dem Cupra das Wasser reichen kann.

  • Bei VW gibt es „R Line“.

    Xcellence, 1,4 TSI, DSG, 4 WD, AHK, Nevada Weiß, Magic Schwarz,Alcantara schwarz, Performance II ,19", Businesspaket Assistance, Full Link, Navi, Sound System, Winter Paket, Parklenkassistent, Top View, Pano, behz. WSS, DAB+,Wartung und Verschleiß. 3 Jahre Anschlußgarantie, el. Heckklappe
    Bestellt 10.2.17, LT unvb. 07/2017, PW 42/2017 ;( , KW46, KW 42, KW 30 :thumbup: , KW 32 , 2/18, 4/18 , 6/18 und zuletzt 49/17. Jetzt einen vom Händler Mj2018 :thumbup:

  • Das ist aber nix eigenständiges wie nun das geplante cupra


    Gesendet von meinem SM-J530F mit Tapatalk

  • Warum will jemand einen 280ziger gegen einen 300er wechseln? Haben in dem anderen Leon—Forum einige gemacht und keiner konnte mir einen plausiblen Grund nennen. Oder liegt es tatsächlich an den 20 Mehr—PS, was ich für absoluten Blödsinn halte, denn 20 PS merkt niemand von uns.


    Weil manche immer das neueste und "beste" wollen.
    Wobei ich mir ehrlich gesagt für den Preis eines Cupra (den Ateca in allen Ehren...) für das Geld lieber ein höherwertiges Fahrzeug mit ggf. weniger PS kaufen würde, als 300PS in nem VW-Konzernfahrzeug zu haben. Aber das ist wohl wie so vieles Geschmackssache.
    Leistung ist nett, aber ab einer gewissen Mindestleistung ist mir Mehrleistung deutlich unwichtiger als Ausstattung und Qualität, zumal die Mehrleistung auch immer weitere Folgekosten und Unwirtschaftlichkeit bedeutet.