Carbon-Teile

  • Bei der Montage ist man je nach Werkstatt schnell bei 200€/m²

    Ja ich habe keine elektrische Heckklappe im Cupra Ateca. Ich sage nur Understatement pur! 300 PS und SUV das muss reichen...

    Nachtrag 20.2.19: Jetzt doch mit elektr. Heckklappe :whistling::thumbsup:

  • Bei der Montage ist man je nach Werkstatt schnell bei 200€/m²

    Aber nicht bei einem fertigen plastikteil. Das gilt vllt beim folieren

  • Aber nicht bei einem fertigen plastikteil. Das gilt vllt beim folieren

    Ja nur Folieren.

    Ja ich habe keine elektrische Heckklappe im Cupra Ateca. Ich sage nur Understatement pur! 300 PS und SUV das muss reichen...

    Nachtrag 20.2.19: Jetzt doch mit elektr. Heckklappe :whistling::thumbsup:

  • Gut, nachdem das geklärt ist, wäre es toll, wenn der nächste Beitrag sich mit Carbon beschäftigt. Meinetwegen dann auch als Ladekantenschutz .;)

    VG Sascha Klick for Pic

  • Achso, falls es doch noch Redebedarf gibt, dann doch bitte hier Ladekantenschutz

    Danke

    VG Sascha Klick for Pic

  • purer Egoismus Thomas. ;)

    Ich stehe auf Carbon und verfolge daher dieses Thema aufmerksam. Und dann wurde ich ein paar Mal enttäuscht weil es 'nur' um einen Ladekantenschutz ging.

    Aber nun endet auch mein Offtopic Gelaber.

    VG Sascha Klick for Pic

  • Weis nur das die Spiegel und der dachkantenspoiler in Carbon kommen sollen aber weder wann noch nen Preis dafür

  • Also, laut Prospekt/Katalog gibts anscheinend nur die Spiegelkappen in Carbon, vom Dachkantenspoiler hab ich nur in einem Post hier im Forum mal was gelesen, aber vom Armaturenbrett in Carbon hab ich noch gar nichts gehört oder gelesen

  • Doch das wurde nach der Premiere in mehreren YouTube Videos gesagt. Das mit dem dachkantenspoiler hab ich in dem von Seat internen Magazin gelesen gab da ne extra Ausgabe wegen der Cupra Brand

  • Die Spiegelkappen werd ich wohl nachrüsten müssen, sollten sie nicht verfügbar sein, solange ich meine Bestellung noch ändern kann. Der Dachkantenspoiler wird foliert, dürfte preislich im Rahmen bleiben. Das Armaturebrett, sollte es wirklich kommen, sähe sicher sehr chic aus, würde aber wahrscheinlich empfindlich ins Geld gehen.

  • Das Ganze steigt und fällt damit, um was es sich hierbei handelt:

    Vollcarbon oder Carbonoptik .

    Das kann nämlich sehr schnell ins Billige und Bereich Bastelbude abgleiten ?(

    Das hab ich schon zu oft zu schlecht gesehen <X

    Carbon muss wertig und edel aussehen 8)

    Vorallem beim Armaturenbrett gilt für mich: bei Carbonoptik kein Interesse :rolleyes:

    Das ist dann noch nicht mal ne Preisfrage :saint:

  • Die Spiegelkappen werden im Katalog als Carbonoptik angeboten, sehe ich gerade. Beim Armaturenbrett nehm ich stark an, daß das gleiche oder ein ähnliches Material wie bei den Seitenwangen der Seriensitze verwendet würde, Echtcarbon wäre hier unbezahlbar, denke ich.

  • Na ja, unbezahlbar is relativ ;)

    Wenn wir ehrlich sind, sind die Brembos für 2.695 Euronen auch kein Schnapper :saint: