Cupra Formentor VZ5: 390 PS starker Fünfzylinder

  • Die ersten Details vom neuen Formentor VZ5 sind veröffentlicht. Dieser ist 10mm tiefer als der normale VZ und es gibt eine neue Außenlackierung (Tiger Gray) Zudem 6-Kolben Bremssättel von Akebono uvm. Marktstart 4. Quartal 2021. Preise sind noch nicht veröffentlicht. Auf 7000 Stück limitiert. Aber schaut selbst.



    https://de.motor1.com/news/489…enfzylinder-leistung/amp/

    Nur 7.000 Exemplare des SUVs sollen gebaut werden - 22. Februar 2021


    Man kennt das von Geburtstagen: Die besten Geschenke macht man sich oft selbst. So auch bei Cupra. Die Sportmarke von Seat wird drei Jahre alt und beglückt ihre Kunden mit einem neuen Topmodell. Der Cupra Formentor VZ5 bekommt ein Fünfzylinder-Herz von Audi mit hier 390 PS Leistung.







    Cupra Formentor VZ5: Alle Infos zum Top Formentor mit 390 PS: Limitierung, Marktstart & Details

  • Was mir nicht gefällt:

    Leistung: hier würde ich mir glatte Zahlen wünschen 400 PS/ 500 Nm

    Limitierung 7.000 Stück

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Kappen

  • Was mir nicht gefällt:

    Leistung: hier würde ich mir glatte Zahlen wünschen 400 PS/ 500 Nm

    Limitierung 7.000 Stück

    Da bin ich bei dir, aber ich denke mal die unrunden Zahlen sind dem geschuldet, dass ein "Respektabstand" zum Audi RS Q3 gewart bleiben soll.

    Was die Limitierung betrifft, damit ist er leider für mich schon raus, bis meiner getauscht wird, gibt's den dann nur noch gebraucht...

  • Autobild vermutet einen Preis von etwa 58.000 EUR.

    Ein ganz schöner Aufpreis für 80 PS und 1 Zylinder.

    Aber der Wagen wird seine Fans finden.

    Gruß Jörg

  • Autobild vermutet einen Preis von etwa 58.000 EUR.

    Ein ganz schöner Aufpreis für 80 PS und 1 Zylinder.

    Aber der Wagen wird seine Fans finden.

    Gruß Jörg

    Im Vergleich zum RS Q3 (etwa gleichwertige Ausstattung zum Cupra Basis ca. 73 K Liste) immer noch ein "Schnäppchen"

  • Ich sage ja: der Wagen wird seine Fans finden, zumal er besser aussieht, als ein Q3 (meine Meinung).

    Aber dennoch: etwa 15.000 EUR Aufpreis für den Motor.......?

    Wenn man mal die 20 Zoll Felgen aussen vorläßt.


    Gruß Jörg

  • Was mir nicht gefällt:

    Leistung: hier würde ich mir glatte Zahlen wünschen 400 PS/ 500 Nm

    Limitierung 7.000 Stück

    Falls es sich für mich finanziell gestalten lässt, das Fahrzeug zu erwerben, werde ich noch wieder folgende, allerdings, auch nicht glatte (Zahlen) Option wählen :saint:: https://www.abt-sportsline.de/…ng/rsq3/#63473747!E4C6207


    Bei 700 Fahrzeugen würde ich auch grübeln, aber bei 7000 Fahrzeugen und dann nur als "LHD", da müsste man schon noch ein bisschen "pokern" können. Warten wir erst einmal die Preisgestaltung ab. Ich schätze, das wir bei einem Grundpreis von 54950 € liegen :;popcorn:;

  • Ich hab es schon geschrieben, da kann ich für 2.370 Euro auch bei ABT 370 PS bekommen. Die sind ja jetzt auch Partner von Cupra.

    Bleibt gesund <3

    Gruß aus Berlin

    Frank

  • Was mir nicht gefällt:

    Leistung: hier würde ich mir glatte Zahlen wünschen 400 PS/ 500 Nm

    Limitierung 7.000 Stück

    Aber 4,2 von 0-100 ist schon eine Hausnummer.

    Da hält der RS Q3 nicht mit. :thumbup:

    Bleibt gesund <3

    Gruß aus Berlin

    Frank

  • Ich hab es schon geschrieben, da kann ich für 2.370 Euro auch bei ABT 370 PS bekommen. Die sind ja jetzt auch Partner von Cupra.

    Echt jetzt? Du willst den „Zusatzsteuergerätemurks“ mit einer effektiven und von Grund auf entwickelten/abgestimmten Motorperipherie vergleichen:/:rolleyes:. Ahhhha. Zumal Nähmaschinen 4Zylinder vs klangstarken 5Zylinder. Na dann......

    sowie

    Yamaha FZ8 Fazer bei ☀️

  • Ich hab es schon geschrieben, da kann ich für 2.370 Euro auch bei ABT 370 PS bekommen. Die sind ja jetzt auch Partner von Cupra.

    Abt kannst du beim 5-Zylinder auch noch nehmen.


    Kostet zu den Abt-Powerwochen rund 4000 € incl. Montage und TUV :proost:

  • Echt jetzt? Du willst den „Zusatzsteuergerätemurks“ mit einer effektiven und von Grund auf entwickelten/abgestimmten Motorperipherie vergleichen:/:rolleyes:. Ahhhha. Zumal Nähmaschinen 4Zylinder vs klangstarken 5Zylinder. Na dann......

    Ich hab im Cupra das "Zusatzsteuergerätemurks" ist bin top zufrieden.

    Natürlich ist der 5-Zylinder mit 390 PS was anderes aber hat ja dann auch einen anderen Preis.

    Bleibt gesund <3

    Gruß aus Berlin

    Frank

  • Er klingt ja gut der 5-Zylinder im Formentor, wie man hier hören kann:


    Aber Optik und Preis lösen bei mir keinen Kaufwunsch aus.



    Aber ,wie ich oben schon geschrieben habe: er wird seine Fans und Käufer finden.


    Gruß Jörg

  • Alleine schon der Sound des 5-Zyl. ist genial, ich fahre den Motor aktuell in einem TT-RS, hab die glatten 400 PS und die Freischaltung bis 280 km/h.


    Mein Formentor VZ wird im April 2021 ausgeliefert und im April 2023 getauscht ... da wird es wohl leider keinen VZ5 mehr geben, sonst wäre das auf jeden Fall ein Auto für mich.

  • Da müsste auf jeden Fall noch etwas mehr Geld für ne vernünftige Auspuffanlage aufgebracht werden, die sieht ja Furchtbar aus! <X

    Zudem ist der 5-Zylinder, so gut wie er ist, bekanntermaßen ein Schluckspecht. :/ Für mich dann lieber den „normalen“ Cupra, die meisten können eh nur gradeaus schnell fahren...8o

    Bestellt: 4.1.19

    Produziert:12.KW :thumbsup:

    Beim Händler: 4.4.19 :)

    Übergabe: 15.4.19 ;:happy;:

  • die meisten können eh nur gradeaus schnell fahren...8o

    Ja, der 5-Zylinder wird keine höhere Kuvengeschwindigkeit haben. :P

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Kappen