DashCam

  • Ich weiß gar nicht wie die aktuellen Rechtsprechungen zu diesem Thema sind. Meiner letzten Info nach, sind sie rechtlich nicht zulässig, aber in Einzelfällen zugelassen worden.

  • also verboten sind sie nicht und glaube mir, wenn es wirklich hart auf hart kommt, dann hat man da immer eine Grundlage und was man erst einmal gezeigt hat, hat sich auch im Kopf abgesetzt. Da wird ein Richter eventuell auch mal ein Auge zudruecken und sehr oft werden die Aufnahmen ja auch schon zugelassen, man darf halt nur immer kurz vor und kurz nach dem Geschehen aufzeichnen. Aber da machen die guten Cams schon sehr viel aus

  • Ich werde die


    mini0806-PRO
    oder
    STEALTHCAM
    von http://www.itracker-dashcam.de/produkte/

    nehmen.


    Die Gesetzlage nach dem letztem Urteil ist ziemlich klar und positiv was Dashcams angeht.
    http://www.spiegel.de/auto/akt…weismittel-a-1092899.html


    und dies sogar auf Straftaten , die dich/dein Auto direkt nicht betreffen.

    1.4 TSI 4Drive, DSG, Samoa Orange, Excellence, FA Paket 5, Leder schwarz, AHK, SSS, Dickes Navi, DAB+, Hekklappe el., Parklenk, Topview.
    Bestellt 04.2016. SGW 05/2017, :thumbup: PW 06/2017 :thumbup: , Abholung Wb 27.03.2017

  • Besteht nicht irgendwie die Möglichkeit die eh schon vorhandene Frontkamera zu verwenden.







  • Ich benutze vorne eine iTracker mini0806 pro, von VW an die Bordelektronik so angeschlossen damit sie ständig filmen kann.
    Mit zwei 128 GB micro SD kommt man da schon ganz schön weit. Die klebt auf der Beifahrerseite ganz oben ganz nah neben der Spiegelhalterung. Von außen wie innen kaum sichtbar.
    Meistens stelle ich sie beim Parken ab, sie schaltet sich dann automatisch zu sofern Zündung an.


    Hinten ist eine iTracker mini0803 installiert, mit einer 32 GB micro SD reicht sie völlig aus. Sie ist zwar mitten in die Heckscheibe geklebt und doch kaum sichtbar. Strom bekommt sie von der 12V Dose im Kofferraum und startet ihre Aufnahme bei Zündung an.


    Wobei ich persönlich nicht ganz zufrieden bin, beide Cams sind störanfällig.
    Andere Käufer haben mit ihnen keine Probleme.

  • Habe derzeit die STEALTCAM, klein und vollkommen unauffällig. Bildqualität ist ok, zumindest bei Tageslicht. Die Aufnahmen bei Dunkelheit habe ich mir noch nicht angeschaut. Ich werde sie bei meinem jetzigen ausbauen und im ATECA wieder einbauen. Bedeutet allerdings -wenn man nichts Eleganteres will- von der Steckdose das genügend lange Stromversorgungkabel bis zur Cam zu verlegen.

  • Dir iTracker mini0806 ist auch in meiner engeren Auswahl, was mich stört, ist die Klebefläche, ich hätte gerne einen Saugfuss

  • Mich würde mal interessieren warum einige eine Dashcam benötigen? Könnt Ihr dann Nachts besser schlafen? Traut ihr euch ohne nicht aus dem Haus? Habt ihr eure Handycams auch immer an bei einem Spaziergang oder auf dem Weg zum Bäcker? Ich weiß provokant gefragt, aber interessieren würde mich das schon.

    SEAT Ateca XCELLENCE 1.4 EcoTSI DSG 110 kW Reflex Silber Metallic
    Alcantara-Paket Schwarz, 4 Leichtmetallräder "Exclusive"8j x 19", Panorama Dach, Heckklappe elektr.," Sensorgesteuerte Öffnung, Navigationsdaten Europa (auf SD-Karte) Navigationssystem 8" Display,SEAT Sound System mit 10 Lautsprechern, Winter-Paket, DAB, Full Link, Fahrassistenz-Paket V, Top View, Reserverad.

  • Mich würde mal interessieren warum einige eine Dashcam benötigen? Könnt Ihr dann Nachts besser schlafen? Traut ihr euch ohne nicht aus dem Haus? Habt ihr eure Handycams auch immer an bei einem Spaziergang oder auf dem Weg zum Bäcker? Ich weiß provokant gefragt, aber interessieren würde mich das schon.

    Eine Dashcam kann im Zweifelsfall Aufschluss dazu geben, wie genau z.B. ein Unfallhergang stattgefunden hat.


    Bsp. aus dem Bekanntenkreis: zweispurige Kreuzung, Linksabbieger, er rechts, ein LKW links neben ihm. Schleppkurve. Diagonal kreuzt eine Straßenbahn. Die Ampel wird grün, der LKW zieht in der Kurve von der linken auf die rechte Spur, und es bleibt nichts anderes übrig als dem LKW auszuweichen - leider in die Spur der herankommenden Straßenbahn. Das Auto Totalschaden, die Insassen zum Glück nur leicht verletzt - vom LKW jedoch keine Spur. Der hat nicht einmal mitbekommen, dass das Fahrzeug rechts von ihm ausweichen musste, weil er in der Kurve die Fahrspur gewechselt hat.
    Alle Kosten blieben hier beim PKW-Fahrer auf der rechten Spur, der nur den Fehler gemacht hat, nicht vom LKW zermatscht werden zu wollen. Okay, ein weiterer Fehler war: Es war keine Dashcam an Bord. Jetzt sind zwei an Bord.

  • Wäre es möglich die TopView Kameras dafür zu hacken? Eine Festplatte kann ja angeschlossen werden bzw. beim Navi Plus bereits vorhanden.

    SEAT Ateca XCELLENCE 1.4 EcoTSI DSG 110 kW Reflex Silber Metallic
    Alcantara-Paket Schwarz, 4 Leichtmetallräder "Exclusive"8j x 19", Panorama Dach, Heckklappe elektr.," Sensorgesteuerte Öffnung, Navigationsdaten Europa (auf SD-Karte) Navigationssystem 8" Display,SEAT Sound System mit 10 Lautsprechern, Winter-Paket, DAB, Full Link, Fahrassistenz-Paket V, Top View, Reserverad.

  • Ich glaube da wäre die Verkehrszeicherkennung Cam besser?
    Aber ich wüßte nicht das man eine der beiden gehackt hatte.


    Eine Dashcam kann im Zweifelsfall Aufschluss dazu geben, wie genau z.B. ein Unfallhergang stattgefunden hat.


    Bsp. aus dem Bekanntenkreis: zweispurige Kreuzung, Linksabbieger, er rechts, ein LKW links neben ihm. Schleppkurve. Diagonal kreuzt eine Straßenbahn. Die Ampel wird grün, der LKW zieht in der Kurve von der linken auf die rechte Spur, und es bleibt nichts anderes übrig als dem LKW auszuweichen - leider in die Spur der herankommenden Straßenbahn. Das Auto Totalschaden, die Insassen zum Glück nur leicht verletzt - vom LKW jedoch keine Spur. Der hat nicht einmal mitbekommen, dass das Fahrzeug rechts von ihm ausweichen musste, weil er in der Kurve die Fahrspur gewechselt hat.
    Alle Kosten blieben hier beim PKW-Fahrer auf der rechten Spur, der nur den Fehler gemacht hat, nicht vom LKW zermatscht werden zu wollen. Okay, ein weiterer Fehler war: Es war keine Dashcam an Bord. Jetzt sind zwei an Bord.

    Nun so hart war es bei nicht aber zwei Sachen auf der BAB erlebt, absolut durchgeknallte Typen, der eine hat mich bis zum Stillstand :?: ausgebremst, nur weil ich Lichthupe gab weil er sich einfädelte, das obwohl kein Platz und dann mit etwa 80 weiter fuhr, ich kam mit 110 von hinten und machte mich bemerkbar. Zu Hause angekommen Cam bestellt, hätte ich da schon eine gehabt hätte ich ihn angezeigt.



    Aber es gibt auch viel interessanteres zum Filmen.
    Im Urlaub.
    Wenn man sich nicht sicher ist, war da jetzt ein Blitz? Jepp ;(




  • Wäre es möglich die TopView Kameras dafür zu hacken? Eine Festplatte kann ja angeschlossen werden bzw. beim Navi Plus bereits vorhanden.

    Das habe ich mich auch gefragt und wäre richtig cool. Das Ganze mit Daueraufzeichnung auch im parkenden Zustand bis ~11,8 Volt erreicht werden (zur Schonung der Batterie; sollte durchaus einen Arbeitstag durchhalten) und übertragbar per WLAN. Dann hätte man idealerweise auch Aufzeichnungen davon, wer einem im Parkhaus die Türen in die Seite rammt.

  • Zu der iTracker gibt es ein Netzteil für den Anschluß an das Bordnetz, also Dauerstrom, das schaltet die Cam bei erreichen der 11,8 Volt ab.
    So habe ich es auch, wobei der Tiguan selber drauf achtet und alles abschaltet wenn der Akku sauer wird, es soll immer für einen Start reichen.

  • Soooo, habe gerade VIOFO A119 (SpytecA119) installiert (direkt oberhalb des Rückspiegels) und verkabelt. Es ging leichter als gedacht:
    Zu erst Kabel mit Stromversorgung verlegt (Mini USB Hard Wire Kit), zwischen Dachhimmel und Fensterscheibe kann man den Kabel leicht reindrucken, danach A-Säule runter zwischen Plastikabdeckung und Türgummi, danach den eingeklipsten Abdekung am ende des Armaturenbrets anheben und den Kabel entsprechend durch beliebigen Schlitz im Armaturenbrettholraum rein. Da weiter unten sind dann die Sicherungen. Habe Nr47 ( Heckscheibenwischer ) als abschaltbare Stromquelle benutzt. Voila, alles funzt und hat ca. halbe Stunde gekostet.

    1.4 TSI 4Drive, DSG, Samoa Orange, Excellence, FA Paket 5, Leder schwarz, AHK, SSS, Dickes Navi, DAB+, Hekklappe el., Parklenk, Topview.
    Bestellt 04.2016. SGW 05/2017, :thumbup: PW 06/2017 :thumbup: , Abholung Wb 27.03.2017

  • Soooo, habe gerade VIOFO A119 (SpytecA119) installiert (direkt oberhalb des Rückspiegels) und verkabelt.

    Zeig doch bitte mal ein paar Fotos wie das aussieht.

    Xcellence 1.4 TSI, 2WD, 6-Gang, 110 kW (150 PS), Cappucchino beige, Alcantara schwarz, "Performance II" 7J x 18", AHK, Business-Paket, Winter-Paket, bestellt 14.03.2017, Produktion KW 10/2018, Ankunft in Wolfsburg 15.03.2018, Abholung Wolfsburg 08.04.2018

  • @janisjj: Fotos würden mich auch interessieren. Wird das Kabel, welches von der Cam kommt einfach aufs 12 Volt Bordnetz geklemmt oder sitzt noch ein kleiner Trafo dazwischen?


    Wie zufrieden bist du mit der Cam?

    Seat Ateca XCELLENCE 2.0 TDI 140 kW 4Drive DSG Samoa Orange Sept. 2016 (Alcantara Schwarz, AHK, Heckklappe elektr., Windschutzscheibe beheizbar, Winter-Paket, Navi, Sound System, Fahrassi-Paket V, TopView, Parklenkassi)


    Leon ST Cupra 300 DSG 4Drive 221 kW Desire Rot Mai 2017 (Navi, Sound System, Winterpaket, DAB+, Rückfahrkamera, Parksensoren vorne + hinten, Seitenairbags hinten, Fahrassi-Paket IV, Kessy, +3 Jahre Garantie)

  • Das Kabel hat ein kleines Trafo (~1x2x3cm), den ich im Sicherungskasten mit Kabelbinder angebunden habe. Wie zufrieden kann ich noch nicht sagen, die Videos habe noch nicht analysiert ( zu hause waren die super). Sonnst funktioniert die halt, support (updates) ist fix. Noch keine Aussetzer gehabt. Man konnte die noch mehr richtung Spiegel ankleben... hatte halt kein WinkelUSBdings.


    Update ( 25.11.2017): Die Dashcam funktioniert tadellos, die Videos sind für den Zweck absolut TOP! Hat auch fett heisse Tage im Auto ohne weiteres überlebt.

    1.4 TSI 4Drive, DSG, Samoa Orange, Excellence, FA Paket 5, Leder schwarz, AHK, SSS, Dickes Navi, DAB+, Hekklappe el., Parklenk, Topview.
    Bestellt 04.2016. SGW 05/2017, :thumbup: PW 06/2017 :thumbup: , Abholung Wb 27.03.2017

    2 Mal editiert, zuletzt von janisjj ()