Cupra

  • Beitrag von chris12345 ()

    Dieser Beitrag wurde von ATK Blue aus folgendem Grund gelöscht: Ist schon im Thema Cupra in den Medien. ().
  • Darf ich fragen, warum du die beheizbare Frontscheibe abbestellt hast?

    Cupra Ateca 2.0 TSI 7-Gang DSG, Nevada Weiß, Assistenzpaket V, elektrische Heckklappe sensorgesteuert, AHK, beheizbare Windschutzscheibe, Winterpaket, BeatsSound System, DAB+, Connectivity Box, Black Paket Interieur, Reserverad, Garantieverlängerung 3 Jahre - 100.000 km

    bestellt 41KW, Liefertermin unverbindlich 05/19.

  • Drähte ? Was für Drähte ??


    Ich hab die Frontscheibenheizung aber aufgefallen ist mir die bewußt noch nie

  • Habe sie abbestellt wegen den Drähten. Der cupra wird eh nur in der Garage stehen, da wird die Frontscheiben Heizung wahrscheinlich eh nie benutzt.


    Hatte noch nie eine und werde sie deshalb wohl auch nicht vermissen. Habe in mehreren Foren gelesen, dass die Drähte stören KÖNNEN. Will das Risiko aber nicht eingehen, dass sie mich am Ende die Drähte doch stören.. Deshalb :-)


    Meinem Bauch geht es ohne bestelle Scheibe besser als mit :-)


    Da geht es nicht um den Preis. Die 190 Euro machen den Braten nicht fett :-)


    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

    History (mit nun 35 Jahren und 16 Jahren Führerschein):

    1. Ford Fiesta | 2. Golf 4 | 3. Golf 3 GTI | 4. Golf 5 GTI Pirelli | 5. Golf 3 | 6. Golf 6 GTI Edition 35 | 7. Seat Ibiza FR | 8. Golf 4 | 9. Audi TT 8S | 10 / Aktuell Seat Ibiza FR | 11. Cupra Ateca -> 05/2019

  • aber bitte wieder zum Cupra zurück. Für die Frontscheibenheizung gibt es schon einen Thread.


    Danke

    Gruß ATK Blue

  • Naja...

    Ich war heute morgen schon etwas erschreckt, nachdem ich mich in den ausgestellten Cupra FR gesetzt habe und diese Hartplastikgriffe in der Hand hatte.


    Guten Morgen in die Runde,


    Ich strebe auch eine Bestellung des Cupra Ateca in den nächsten Monaten an. Die Medien geben uns ja langsam immer mehr "Futter" und Details :)


    Cyber1 Dürfte ich fragen, wo du den Cupra Ateca bereits live in Betracht nehmen konntest? Oder hat jemand einen Tipp für den Raum Köln wo ein Cupra Ateca steht?


    Beste Grüße


    Ok - wer lesen kann ist klar im Vorteil! Ich denke du meintest hier nicht einen Cupra Ateca - habe mich schon so gefreut den Wagen mal in live zu sehen :thumbsup:

  • Nochmal, Der Cupra Ateca ist der normale Ateca in der kompletten Bauweise. Es wurde nichts verändert außer den Designelementen.


    Heck

    Spoiler/Grill

    Sitze

    Emblem

    Farbe

    Felgen


    Die komplette Innenraumqualitiät ist identisch zum SEAT Ateca.

    Seat Ateca FR 2.0 TSI DSG 4Drive, Nevada Weiss, 5 J. Garantie, Leder Paket schwarz, Pano, elek. Heckklappe mit Kessy, Businesspaket INFOTAIN PLUS inkl. Mapcare,Beats, Licht&Sichtpaket, VC, Windschutzscheibe beheizbar, Fahrerasistenzpaket V, Parklenkassi. Bestellt am 12/03/18

  • Es gibt im Innenbereich schon ein paar Änderungen, die den Cupra anders wirken lassen:


    Türverkleidung mit Alcantara

    Clossy Black Paket (Option)

    Pedale in Aluoptik

    Sitze in Carbonoptik

    kuperfarbene Nähte (nicht nur an den Sitzen)


    Das fällt mir zumindest auf Anhieb ein.

    Viele Grüße von Christian

    Best. KW 40 Cupra Nevada Weiß (2Y2Y), AZV (PGR), Frontsch. beheizb. (PW2), Black Inter. (PIN), Beats (PNB), Gepäcktrennn. (PCP), Winter (WW1), Busin. Paket (P27), PanoDach (PTC), DAB+ (PND), Notrad (PG6), Alarm (WAS), Fahrassist.V (PDW), eHK (PHE)

  • Das hat aber nichts mit der Qualtitätsanmutung zutun. Anders aussehen heißt ja nicht besser oder schlechter verarbeitet.

    Seat Ateca FR 2.0 TSI DSG 4Drive, Nevada Weiss, 5 J. Garantie, Leder Paket schwarz, Pano, elek. Heckklappe mit Kessy, Businesspaket INFOTAIN PLUS inkl. Mapcare,Beats, Licht&Sichtpaket, VC, Windschutzscheibe beheizbar, Fahrerasistenzpaket V, Parklenkassi. Bestellt am 12/03/18

  • Ich hatte jetzt auch nochmal geschaut und die Konfiguration eines Seat Ateca FR mit einem Cupra Ateca verglichen. Praktisch hat MarkAteca recht. Bis auf seine beschriebenen Punkte ist es ein Ateca. Allerdings ein FR. Auch dieser hat Alcantara an denTüren, farbige Nähte usw.. Ich würde fast noch weitergehen: Selbst die Sitze sehen von der Form äußerst ähnlich aus.


    Alles für mich kein Problem, da der FR nach meiner Betrachtung schon ein sehr schönes Auto ist, welches nun mit den Cuprasonderheiten nochmals (in meinen Augen) aufgehübscht wird und natürlich der Motor.


    Silence_85 Hattest Du beim Händler in einem FR gesessen oder in einer anderen eventuell nicht so hochwertigen Ausstattung?

    Viele Grüße von Christian

    Best. KW 40 Cupra Nevada Weiß (2Y2Y), AZV (PGR), Frontsch. beheizb. (PW2), Black Inter. (PIN), Beats (PNB), Gepäcktrennn. (PCP), Winter (WW1), Busin. Paket (P27), PanoDach (PTC), DAB+ (PND), Notrad (PG6), Alarm (WAS), Fahrassist.V (PDW), eHK (PHE)

  • da der FR nach meiner Betrachtung schon ein sehr schönes Auto ist, welches nun mit den Cuprasonderheiten nochmals (in meinen Augen) aufgehübscht wird und natürlich der Motor.

    Das wäre auch meine bescheidene Meinung, wenn Ateca dann sowieso FR, der macht noch mehr her ;) und sieht schon von außen besser aus. Weil diese schwarzen Kunststoffelemente mir überhaupt nicht zusagen. Dort den Cupra Motor rein, Seat hätte es sich so einfach machen können. Aber sie wollen die Leute mit Geld erreichen :).

  • Wenn ich ehrlich bin, hat mich dass mit der neuen Marke auch ein wenig beinflußt. Somit ging das Marketing bei Cupra zumindest bei mir auf. Bin mir nicht sicher, ob ich die Entscheidung sonst so getroffen hätte. Dieses "Cupra" macht das Fahrzeug irgendwie interessant oder besonders in meinen Augen.


    Das hat bei mir allerdings nicht mit Image oder ähnlichem zu tun. Ich habe einfach nach meinem Wechsel von BMW 5er auf den Skoda Superb gemerkt, dass mir ein Stern oder ähnliches mittlerweile recht wenig bedeuten und das Preis-Leistungsverhältnis der ausschlagebende Punkt ist. Ich hatte beim Umstieg von BMW zu Skoda keinerlei Qualitätseinbusen oder ähnliches für mich empfunden. Manchmal braucht man dafür etwas Zeit oder das gewisse Alter. Des Weiteren wollte ich mal kein Fahrzeug was an jeder Strassenecke steht.


    Dies und das sonstige Schlamasel hat mich nämlich die letzen Wochen dazu bewegt den Tiguan abzubestellen. Ständig sah ich auf der Straße "meinen" Tiguan.

    Viele Grüße von Christian

    Best. KW 40 Cupra Nevada Weiß (2Y2Y), AZV (PGR), Frontsch. beheizb. (PW2), Black Inter. (PIN), Beats (PNB), Gepäcktrennn. (PCP), Winter (WW1), Busin. Paket (P27), PanoDach (PTC), DAB+ (PND), Notrad (PG6), Alarm (WAS), Fahrassist.V (PDW), eHK (PHE)

  • Das wäre auch meine bescheidene Meinung, wenn Ateca dann sowieso FR, der macht noch mehr her ;) und sieht schon von außen besser aus. Weil diese schwarzen Kunststoffelemente mir überhaupt nicht zusagen. Dort den Cupra Motor rein, Seat hätte es sich so einfach machen können. Aber sie wollen die Leute mit Geld erreichen :).

    So sind die Geschmäcker verschieden... Mich hat seit je her beim FR die silbernen Teile gestört. Die wollte ich alle schwarz machen. Jetzt hab ich den Cupra komplett in schwarz bestellt, da er für mich am besten gelungen ist.

    Cupra / black / WRP / PHE / PW2 / EA8 / PIN / PFZ / WL1 / PND / WAS / PDW

    bestellt: 09.10.18


    FR / 2.0TSI / alles außer StHz & PaNo / bestellt: 05.01.18 / SGW 30 43

  • Ich mag es auch gern immer ein bisschen individueller. Für mich ist das ein "rundes Paket" incl. der angebotenen Finanzdienstleistungen. VW und Audi möchte ich seit 2015 nicht mehr und somit kamen nur der Skoda Karoq und der Cupra Ateca in die engere Auswahl. Aufgrund der äußerst eingeschränkten Motorenauswahl beim Skoda Karoq, kam mir nun der Cupra gerade sehr Recht.


    Die neue Marke Cupra, finde ich auch interessant, aber das Firmenlogo selbst, ist jetzt nicht so der "Burner". Von Vorteil wäre aus meiner Sicht, wenn der Kunde das Markenlogo an Front und Heck, in vielleicht 2-3 weiteren Farben und vielleicht eine Option, komplett aus Carbon, ordern könnte.


    Abgastechnisch ist der neue Cupra zudem dank "OPF" und Euro 6d-Temp Norm ja nun auch fit für die automobile Zukunft

    Bestellt KW 41: Cupra-KH76GS-2Y2Y-AR-PGR-PHF-RQX-RQB-EA8-PST-PIN-PCP-WW1-PTC-PNB-PND-PZ4-PG6-PDW-P27-06/2019 ;:happy;:

    Alle Angaben in meinen Beiträgen, sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit! ;;tuete;;

    Schöne Grüße vom AtecaDriver :thumbsup: