Ölnormen und Viskosität Cupra Ateca?

  • 122€ für nen Ölwechsel, bei dem du das Öl mitbringst? :huh:
    ich bezahl immer um die 100 € inkl. Öl und Ölfilter...

    Ich hab sogar über 130 Euro bezahlt und hatte auch mein eigenes Öl dabei!:cursing::cursing::cursing:


    Und das hier absolut auf dem Land im tiefsten Niederbayern. Eine Frechheit! Aber was willst machen, müssen ja zum Händler wegen der Garantie.


    Und wie lange dauert so ein Ölwechsel? 15 Minuten? Höchstens.


    Arbeit=null, Preis=unglaublich....

    Cupra Ateca Nevadaweiß - 2019 - ST XA (KW V2) Gewindefahrwerk/Härteverstellbar - 20 Zoll TEC GT6 Ultralight Black-Rim-Polished (Sommerräder) - 19 Zoll Dotz Misano Grey (Winterräder) - Privacy Verglasung - Instagram: cupra__ateca

  • Gestern habe ich ihn vom 1. Ölservice abgeholt. Die haben genau 5,7 L eingefüllt und am Peilstab ist der Stand mittig zwischen Min. und Max.

    Ich hatte die Erwartung (und Erfahrung bei anderen Autos) dass mit der angegebenen Füllmenge der maximale Stand erreicht wird. Gut, damit ist das Thema Füllmenge beim Cupra abschließend behandelt.

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Caps

  • AtecaDriver Bitte dieses Thema nicht mit dem Service mischen, dazu gibt es u. a. hier einen Thread oder natürlich Vorzeitiger Ölwechsel beim 2.0 TSI - fragwürdige Intervallanzeige

    Serviceintervalle

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Caps

  • Ist meiner Meinung nach immer noch ein beachtlicher Preis, wenn man sieht, dass sich 6l eines guten 5W30 als Privatkunde für ca. 50 EUR bei Ebay besorgen lassen und die reine Arbeitsleistung in etwa 15-20 Minuten beträgt. Aber leider würde ein selbst vorgenommener Wechsel eben die Garantie kosten. Von daher bin ich mal gespannt, was mich nach voraussichtlich etwa 13.000 km bzw. einem Jahr und 3 Monaten erwartet.

  • Hat bei mir ca 1 Stunde gedauert und da wurde auch noch diese TPI wegen des Pano´s mitgemacht.

    Was ist denn mit dem Pano? Undicht? Oder gibt es hier im Forum dazu einen eigenen Beitrag?

    Cupra Ateca

    bestellt 25.06.19: schwarz, Businesspaket Cupra, AHK schwenkbar, Panoramadach, Schalensitze, Black-Paket, Winterpaket

    OZ Ultraleggera HLT 8x19 ET45 schwarz matt 245/40/19 Abholung 06.02.2020 WOB

  • Oder gibt es hier im Forum dazu einen eigenen Beitrag?

    Ja Neue Ablaufeingänge für Panoramadach

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Caps

  • Gestern habe ich ihn vom 1. Ölservice abgeholt. Die haben genau 5,7 L eingefüllt und am Peilstab ist der Stand mittig zwischen Min. und Max.

    Ich hatte die Erwartung (und Erfahrung bei anderen Autos) dass mit der angegebenen Füllmenge der maximale Stand erreicht wird. Gut, damit ist das Thema Füllmenge beim Cupra abschließend behandelt.

    Hmm bin etwas verwundert.:/ Beim Service wurde immer bisher das Öl bis zur max. Markierung aufgefüllt und laut Rechnung auch die max. mögliche Menge Öl abgerechnet. So bei meinen Seat Ateca und alle Vorgänger Fahrzeugen.


    Die von euch angegebene Ölmenge von 5,7 l sollte die Menge sein, die bis zur max. Markierung geht. Oder?


    LG Bernard

  • Die von euch angegebene Ölmenge von 5,7 l sollte die Menge sein, die bis zur max. Markierung geht. Oder?

    Nö. Ich hatte die gleiche Erwartung wie Du.

    Ich habe 6L angeliefert und 0,3 zurück bekommen. Mein Peilstab ist mittig zwischen Min. und Max bei warmen Motor und eine Weile stehen lassen. Das lässt 2 Schlüsse zu:

    1. In den Motor passt mehr als 5,7L
    2. Mein ;) hat von meinem Öl etwas veruntreut

    VG Sascha Klick for Pic

    Biete CUPRA Caps

  • Nö. Ich hatte die gleiche Erwartung wie Du.

    Ich habe 6L angeliefert und 0,3 zurück bekommen. Mein Peilstab ist mittig zwischen Min. und Max bei warmen Motor und eine Weile stehen lassen. Das lässt 2 Schlüsse zu:
    In den Motor passt mehr als 5,7L
    Mein ;) hat von meinem Öl etwas veruntreut

    Bei mir (2.0 TDI) wurden beim letzten Service 4,7 l eingefüllt. Und wie schon geschrieben bis zur max. Markierung. Alle bisherigen Fahrzeuge ebenfalls immer bis zur max. Markierung.

    Beim letzten Service habe ich sogar gesehen wie meiner ausgeblutet ist.



    Habe irgendwo gelesen, dass der TDI mit 190 PS 5 l benötigt.



    Aber ehrlich gesagt ist es mir lieber, dass bis zur max. aufgefüllt wird. So werde ich es auch mit den Cupra so handhaben.


    LG Bernard