Winterräder - Sommerräder - Alufelgen für den Tarraco

  • Da der Ateca dies hat, nehme ich doch an, dass der Tarraco es auch hat.


    Zitat von Peter Bin mir aber nicht sicher ob der Tarraco so einen Menüpunkt "Geschwindigkeitswarnung" hat.

    ...haben wir das im Tarraco?

    Im Handbuch auf Seite 382 ist vom Aufkleber die Rede ;;tuete;;

    "...die jeweilige Höchstgeschwindigkeit zu überschreiten, muss ein entsprechender Aufkleber im Blickfeld des Fahrers angebracht sein. Solche Aufkleber sind bei Ihrem SEAT Betrieb und im Fachbetrieb erhältlich..."


    Oder geht das auf Dauer auch eleganter mit dem Limiter? Da ist allerdings meine Befürchtung, dass das Setting mit "Zündung aus" vergessen ist... :/


  • Hallo,

    da wir vom Kaufvertrag zurück getreten sind, habe ich noch meine nagelneuen Winterreifen übrig.

    Borbet XR 8x18 ET30 in schwarz mit Goodyear Ultra Performance + 235/50R18.

    Die Felgen und Reifen sind beim FR eintragungsfrei, ABE/Gutachten ist dabei.

    Preisvorstellung wären 1250€.

    Versand wäre möglich.

  • Hallo zusammen,

    ich habe die Möglichkeit günstig an gebrauchte Kompletträder von einem VW Tiguan 2 zu kommen.

    Es handelt sich dabei um Reifen 215/65R17 und Felgen von Ronal 6,5 J x17 H2 ET 38. Teilenummer 5NA 071 497. KBA 49906.


    Weiß jemand ob ich die Felgen nutzen kann? ABE?

    Viele Grüße ;daumen;

  • Klasse, vielen Dank - genau die. :thumbsup:

    Nur wo bekomme ich einen offiziellen Nachweis her, dass ich die nutzen darf? In der ABE von seinerzeit steht der Tarraco natürlich noch nicht drin.

    Viele Grüße ;daumen;

  • Leider nein. Der Hersteller meint, dass ihm für die original Felgen keine ABEs oder Gutachten vorliegen. An anderer Stelle habe ich gelesen, dass original Felgen und Sonderräder von VW tatsächlich nur per Einzelabnahme einzutragen wären. :/

    Viele Grüße ;daumen;

  • Ich dachte eher an den Felgenhersteller, der muß doch für alle Räder eine ABE, ECE haben. Dachte ich mir, weil sonst nicht für den Einsatz im Bereich der StVo zulässig. 🤔

  • Wenn das tatsächlich genau die Räder aus der ebay-Kleinanzeige sind, finde ich das aber gar nicht so günstig. Die Reifen nähern sich mit 4/5 mm Profil der Verschleißgrenze (für Winterräder) und sind auch bereits fünf Jahre alt. Spätestens zum nächsten Winter brauchst du dann sowieso neue Reifen, warum dann nicht sofort?

  • Leider nein. Der Hersteller meint, dass ihm für die original Felgen keine ABEs oder Gutachten vorliegen. An anderer Stelle habe ich gelesen, dass original Felgen und Sonderräder von VW tatsächlich nur per Einzelabnahme einzutragen wären.

    So ist es auch. Felgen vom OE sind nur per Sonderabnahme Eintragbar. Selbst wenn es sich um die gleiche Plattform handelt.


    Gesendet von meinem CPH2065 mit Tapatalk

  • Wenn das tatsächlich genau die Räder aus der ebay-Kleinanzeige sind, finde ich das aber gar nicht so günstig. Die Reifen nähern sich mit 4/5 mm Profil der Verschleißgrenze (für Winterräder) und sind auch bereits fünf Jahre alt. Spätestens zum nächsten Winter brauchst du dann sowieso neue Reifen, warum dann nicht sofort?

    Nein, es geht dabei nicht konkret um diese Anzeige. Aber um diese Felgen handelt es sich, welche Erik-MArtin da rausgesucht hat. (Hab mich mit "genau die" vielleicht etwas zu ungenau ausgedrückt. ;;tuete;;)


    Aber die Info von kroener89 deckt sich mit dem, was ich bisher herausgefunden habe. Und dann würden sich die Felgen schon nicht mehr lohnen.


    Aber vielen Dank euch! ;daumen;

    Viele Grüße ;daumen;

  • Um noch mal einen Schwenk aus meiner Jugend zu erzählen:


    Selbst OE-Felgen von dem selben Modell können Sondereintragungspflichtig sein. Das habe ich bei meinem ex Golf schmerzlich lernen müssen.


    Da habe ich mir die schönen OE-17er gekauft und wollte die drauf packen, bis ich dann raus gefunden habe, dass diese Felgen nicht in den COC-Papieren stehen.


    Der Grund dafür ist einfach. Die Fahrzeuge, die ab werk mit 17 Zoll oder größer ausgeliefert wurden, haben ein anderes Lenkgetriebe, teilweise sogar eine komplett andere Vorderachskonstruktion.



    Um die 17er also auf meinem Golf mit einer Sonderabnahme fahren zu dürfen, musste ich dem Tüv noch mal nachweisen, dass ich in meinem Wagen einen Lenkwinkelbegrenzer verbaut habe.


    Eigentlich bescheuert....

  • Hi, ich kann ja morgen mal schauen ob ich über den VW Fachbereich was bekommen kann. Versprechen kann ich nichts, aber an der Quelle fragen nach einer ABE oder Material Gutachten für die Felgen. Zum Glück haben wir ja die interne Teilenummer. Passen sollte sie, da Tarraco und Tiguan Allspace dieselbe Plattform/ Unterbau haben und auch von der Tragfähigkeit nahezu gleich sind. Ggf. fragst Du auch mal bei den Kollegen von Ebay KZ nach der ABE, er bietet es ja an und sollte demnach auch was haben. Man will ja die Katze nicht im Sack kaufen.

    Kann sein das es für den Tarraco einen Nachtrag gibt für die Papiere.


    VG. Erik

    Fahrzeug gewandelt, zurückgegeben Fehler Geber Referenzspannung A, immer wieder Notlauf

    (Nockenwellensensor, Gaspedal + MSG getauscht, Kabelbaum repariert, Fehler nicht gefunden);(

  • Das wäre natürlich super. :thumbup:
    Den Kollegen mit der Anzeige hab ich schon gefragt. Der meinte zwar auch, dass die Felgen passen, aber beim Thema ABE war es dann Essig. Als ich gezielter nachgefragt habe, meinte er dann, dass die Felgen eingetragen werden müssten. :nixsehenwollen:

    Viele Grüße ;daumen;

  • Eintragung wahrscheinlich, musste ich auch schon machen.

    Es hat zum Glück gereicht, ein Festigkeitsnachweis zu liefern und da der Rest passte ging es fuer 60€ klar.

    Alles legal und ein netter und williger Prüfer der sich die Zeit genommen hat auch ein wenig zu recherchieren.

    Ggf kann man auch beim Hersteller der Felge fragen Alloy Brock

    https://www.brock.de/gutachten-download/

    Evtl rücken die dazu was raus, trotz es eine Hersteller exclusiv Felge ist.

    Immer die Frage wieviel Aufwand man treiben will.

    17 Zoll Alu Winterrad bekommt man ohne Probleme für das Geld bei Ebay KZ.

    Fahrzeug gewandelt, zurückgegeben Fehler Geber Referenzspannung A, immer wieder Notlauf

    (Nockenwellensensor, Gaspedal + MSG getauscht, Kabelbaum repariert, Fehler nicht gefunden);(

  • So, hier die Rückinfo, direkt von der Quelle.


    Hersteller Ronal

    Felge wurde nicht für den Tarraco geprüft, ABE Stand ist 2016.

    Zulässig für SEAT Alhambra, Skoda Octavia Scout + Yeti + ein Haufen VW (Passat, Beetle, Tiguan 1+2)


    Tiguan 2 der für Dich interessante,

    freigegeben mit Reifen 215/65 R 17 + 740Kg Radlast (Tarraco darf hier nicht höher sein)


    Sprich Du wirst eine Einzelabnahme machen müssen, das aber wenn die Werte passen mit der ABE möglich sein sollte. Meine Empfehlung wäre bevor Du kaufst, mit der ABE + Deinen COC Papieren vom Tarraco zum TÜV gehen und fragen ob sie eintragen und was das kosten würde?


    Falls Du das machen willst, schicke mir eine PN mit Deiner Mailadresse für die ABE.


    VG Erik

    Fahrzeug gewandelt, zurückgegeben Fehler Geber Referenzspannung A, immer wieder Notlauf

    (Nockenwellensensor, Gaspedal + MSG getauscht, Kabelbaum repariert, Fehler nicht gefunden);(

  • Danke für die Info und vielen Dank für deine Bemühungen. Ich hatte es fast befürchtet.


    Mit zusätzlicher Eintragung lohnt sich das Angebot vom Kollegen aber leider nicht mehr. Denn wie ihr schon geschrieben habt, es gibt ja auch andere günstige Angebote für den Tarraco.


    Aber jetzt weiß ich wenigstens, worauf ich beim nächsten Mal achten muss. :thumbsup:

    Viele Grüße ;daumen;