Winterreifen und Winterkompletträder für den Ateca Teil 2

  • Ein Witz. Ich würde auf Lieferung unbeschädigter Räder bestehen.


    Sollen sie doch mal versuchen, den beschädigten Satz mit nur 40 € Nachlass selbst an den Mann zu bringen... :)

  • Ich habe vor 5 Jahren online nur Felgen für einen Octavia bestellt.

    Eine Felge hatte außen an der Kante eine Schmarre.


    Ich habe Fotos geschickt und 70 € Nachlass angeboten.

    50 € für den Felgendoktor, 20 € für meinen Aufwand.


    Wurde anstandslos akzeptiert und prompt überwiesen.


    Da bei dir alle Felgen betroffen sind, halte ich 40 € für einen Witz.

    Ich würde 200 € fordern, oder auf mängelfreie Felgen, also neue, bestehen.

  • Die Firma bietet mir 40 EURO Nachlass an. Das würde zwar für etwas Lack, um die Stellen wenigstens korrosionsfrei zu halten, reichen. Aber nach meinem Empfinden wäre die Firma damit zu billig raus. Was denkt ihr?

    Der Nachlass wird dir nicht viel bringen, wenn im Winter das Salzwasser, unter den Lack, an den beschädigten Stellen wandert und deine Felge korrodieren läßt. Ich würde sie komplett zurückschicken und neue ordern.

  • So seit Dienstag kann der Winter kommen. Räder wechseln lassen. 225/50 R 17


    Das der Tacho nun etwas anders anzeigt ist mir egal 👍

    Ateca FR 2.0 TDI 190 PS, Nevada Weiß, DCC, AHK, Pano,Infotain Plus, Leder mit elektrischen. Sitz, Kessy, Licht & Sicht, Standheizung, WSS beheizt, Assi V, Parkassit. Bestellt: 03.07.2018. UVLT 3-2019. Zulassung 03.07.2019.:)

  • bei unterschiedlichen Reifengrößen ist der Umfang auch unterschiedlich.


    Dadurch kann es zu geringen Abweichungen bei der Geschwindigkeitsanzeige kommen.


    Aber ich muss mich wundern wie einige das mit bloßem Auge, auf dem Tacho, sehen wollen


    ;;hello;;

    Ateca FR 2.0 TDI 190 PS, Nevada Weiß, DCC, AHK, Pano,Infotain Plus, Leder mit elektrischen. Sitz, Kessy, Licht & Sicht, Standheizung, WSS beheizt, Assi V, Parkassit. Bestellt: 03.07.2018. UVLT 3-2019. Zulassung 03.07.2019.:)

  • Mir ist das Wumpe. Der Tacho geht immer etwas vor, und ob ich nun mit echten 99 oder 97 km/h unterwegs bin (bei Tacho 100), ist doch völlig egal. Bringt nach 2 Std Fahrt letztendlich Unterschiede im Bereich von Sekunden.


    Also richte ich mich stur nach dem Tacho und verwende keine Energie darauf, möglichst die echte Geschwindigkeit erreichen zu wollen. Wenn 100 km/h vorgeschrieben werden, heißt das doch Höchst- und nicht genaue Geschwindigkeit.

  • So, ich hab meinen eben für den Winter besohlen lassen:

    Borbet W 7x17 ET 45 mit Falken Eurowinter HS-01, 215/55 R17 98V

    Tutti completti für 846,22 € + Tankgutschein 20 €. :)

  • Das Gutachten muss man ja dabei haben, hat mir der Reifenhändler auch schön ins Auto gelegt. Trotz doppelseitigem Druck aber immer noch viel, also hab ich's mir beim Hersteller runtergeladen und dann vier Seiten auf einer DIN A4 Seite untergebracht, geht mit dem Adobe Reader ja prima. So passt es (natürlich auch doppelseitig gedruckt) prima ins Bordbuch.

  • Ich lass das eintragen, dann muss man nichts mitschleppen.

    Bleibt gesund <3

    Gruß Frank

  • Ich hab gerade erst bemerkt, dass der Reifenfuzzi Metallventile verbaut hat, sieht zu den silbernen Alus ja klasse aus. :thumbsup:


    Bisher hab ich noch nicht mal gewusst, dass es sowas gibt. Haben die Dinger neben der besseren Optik noch andere Vorteile?

  • Laut TÜV haben Metallventile eine bessere Stabilität und höhere Dichtigkeit, insbesondere bei höheren Drücken und Geschwindigkeiten.


    In vielen ABEs zu Felgen sind sie vorgeschrieben bei einer V-Max über 210 km/h.


    Außer dem Mehrpreis gibt es nur den Nachteil, dass Metallventile bei Kontakt mit einem harten Gegenstand schneller brechen.

  • Habe heute meinen ATK erstmals mit Winterrädern bestücken lassen.


    Sind Seat Abrera 2 anthrazit 7x17 mit Fulda Kristall Control HP2 215/55 R17 98V XL.


    Passen finde ich gut zur Fahrzeugfarbe Rodium Grau Metallic.


    Haben neu mit Reifen und Montage + Wuchten rund 870 EUR gekostet. Felgen von eBay und Reifen auch online bestellt.


    Sonst hätte es hier in Ö noch die 3+1 Aktion gegeben: https://www.seat.at/service-zu…teca-winterkomplettraeder


    17er Dynamic mit Conti für min rund 1.200 eur - denke also es war ein guter Deal und steht auch besser da mit den Abrera Felgen als mit den Dynamic Felgen - aber das ist Geschmackssache.


    Im Zuge des Räderwechsels wurden auch die Silbernen Seitenleisten und Spiegelgehäuse montiert.