Cupra Ateca Facelift

  • Ich hab heute von Cupra die Rückmeldung erhalten das meiner diese Woche gebaut wird 🤘🏾 daher bin ich aus dem Facelift thread raus 😜


    Bestellt wurde am 04.03.2020 und abgeholt wird er am 01.12.

    Hier wird berichtet, dass jetzt angeblich schon Werksferien sein sollen.:|


    Hier: Lieferzeiten Cupra Ateca Teil 3


    LG Bernard

  • Habe ich jetzt auch mitbekommen.


    Aber links oben steht 04. Juli 2020. Das irritiert ungemein.


    LG Bernard

  • habe meinen cupra ateca im Januar bestellt voraussichtlicher liefertermin kalenderwoche 34 bis jetzt wurde er jedoch noch nicht produziert daher versucht mein Ansprechpartner das neue Lenkrad bzw. Auspuffanlage vom neuen facelift dazu zu bestellen. allerdings glaubt er aus Erfahrung, dass das Auto erst Richtung Ende des Jahres kommt und die Änderung daher klappen sollten inklusive neuem facelift. Bin mal gespannt was dann zum Schluss vor der Tür steht

  • Hallo erstmal, bis jetzt war ich nur fleißiger mitleser.


    Ich habe meinen Cupra am 03.03. 2020 bestellt. Alles ausser Brembo, Schalensitze und AHK.


    Nachdem mein freundlicher mich die letzten Wochen vertröstet hat habe ich mich nun direkt ab cupra Gewand. Das kam heute als Antwort.


    es tut uns leid, dass die Lieferzeit für Ihren neuen CUPRA Ateca länger als erwartet ist. Wir verstehen, dass Sie lieber heute als morgen einsteigen wollen.



    Neben der Nachfrage spielen für die Lieferfrist auch die individuelle Ausstattung sowie produktionstechnische und logistische Faktoren eine Rolle.



    Nach Rücksprache mit Autohaus SEAT Deutschland Niederlassung GmbH und Rücksprache mit unserem Vertrieb ist eine verbindliche Aussage zu einem Liefertermin derzeit leider nicht möglich.



    Es ist sehr wahrscheinlich das die Produktion erst nach der Umstellung im Werk in der Kalenderwoche 34 stattfindet und Ihr CUPRA Ateca dann das Facelift bekommt.



    Ihr SEAT Partner wird Sie selbstverständlich weiter auf dem Laufenden halten.



    Viele Grüße

  • habe meinen cupra ateca im Januar bestellt voraussichtlicher liefertermin kalenderwoche 34 bis jetzt wurde er jedoch noch nicht produziert daher versucht mein Ansprechpartner das neue Lenkrad bzw. Auspuffanlage vom neuen facelift dazu zu bestellen. allerdings glaubt er aus Erfahrung, dass das Auto erst Richtung Ende des Jahres kommt und die Änderung daher klappen sollten inklusive neuem facelift. Bin mal gespannt was dann zum Schluss vor der Tür steht

    Das geht nur, wenn du quasi stornierst und zu den neuen Konditionen bestellst. Also zumindest beim Leasing ist das so. Dann zahlst die deutlich höhere Rate.

  • Warum die jetzt noch die alte Preisliste mit der neuen Mehrwertsteuer aktualisieren verteht man aber auch nicht.

    Weil der vFL noch bis zur ca. 30. KW bestellbar ist. Jedenfalls theoretisch. Aber man wird kein vFL erhalten. Ich empfinde dies als Schwachsinn.


    Warum können die von Seat oder Cupra nicht einfach schon vor Produktionsbeginn des FL die Preisliste und alles was dazu gehört freigeben.


    LG Bernard

  • Weil der vFL noch bis zur ca. 30. KW bestellbar ist. Jedenfalls theoretisch. Aber man wird kein vFL erhalten. Ich empfinde dies als Schwachsinn.


    Warum können die von Seat oder Cupra nicht einfach schon vor Produktionsbeginn des FL die Preisliste und alles was dazu gehört freigeben.


    LG Bernard

    Das machen sie doch.

    Gerüchten zu Folge soll nächste Woche das FL im Konfigurator sein.


    Aber ich gebe dir recht, die könnten es machen wie andere auch einfach den "alten" aus dem Konfigurator nehmen (siehe VW oder BMW) bis der neue kommt

    2 Jahre oder 33790 KM Ateca :thumbsup::thumbsup:

  • Gerüchten zu Folge soll nächste Woche das FL im Konfigurator sein.

    Wenn es so kommen sollte - wow 1 Woche vorher, Reife Leistung.


    Die haben wohl Angst gehabt, den vFL nicht mehr verkaufen zu können. Anders kann man sich diesen Schachsinn nicht erklären.


    Wenn man aber sich die Meinung über den vFL hier im Forum durchliest und die langen Lieferzeiten berücksichtigt passt das aber wieder auch nicht.


    Das soll nun einer verstehen und Antworten von Seat oder Cupra wird man nicht bekommen.


    LG Bernard

  • Nee eher andersrum. Anstatt kein Auto im Konfigurator zu haben, lassen sie den alten drin stehen :-)

    Man hätte aber wenigstens zur Vorstellung des neuen den Konfigurator umstellen können.


    Was soll man denjenigen die noch vor kurzen den vFL konfiguriert und bestellt haben erklären, wenn sie etwas anderes erhalten als bestellt.


    Da hätte man unter Berücksichtigung der Lieferzeiten schön früh darauf reagieren können.


    LG Bernard

  • Das ist alles seltsam. Kein Besteller, der jetzt ordert, bekommt mehr das VFL. Laut Cupra Service und 😊 bekomme ich als Aprilbesteller schon das Facelift.

    Deshalb verstehe ich nicht warum man noch den alten Ateca bestellen kann.

    Mein Reden.


    LG Bernard

  • Hallo,


    ich habe einen Cupra Ateca als Firmenwagen über Leasing bestellt, am 29.05. Laut dem :) wo der Wagen bestellt wurde , werden alle vFL bestellten auch als vFL ausgeliefert.


    Liefertermin ist bei mir Oktober oder November. Hoffe zwar auf einen FL wenn es aber ein vFL wird auch nicht schlimm.

  • Hallo,


    ich habe einen Cupra Ateca als Firmenwagen über Leasing bestellt, am 29.05. Laut dem :) wo der Wagen bestellt wurde , werden alle vFL bestellten auch als vFL ausgeliefert.


    Liefertermin ist bei mir Oktober oder November. Hoffe zwar auf einen FL wenn es aber ein vFL wird auch nicht

    offiziell von Cupra. Man bekommt automatisch das Facelift!