Ölverbrauch beim Ateca, habt ihr welchen?

  • Wer für den 1,5 Ltr. TSI Öl zum Nachfüllen braucht, dem kann ich das 0W20 mit Freigabe VW50800 von ReifenDirekt.de empfehlen.

    Der Liter unter einem 10er und es kommt auch noch Kostenfrei nach Hause.


    https://www.reifendirekt.de/cg…&oil_brand=high-performer

  • Schönen guten Abend,

    habe mit unserem Ateca 1,5 TSI, DSG, bei sehr vorausschauender Fahrweise nach ca. 8.500 km, gestern in der Werkstatt 0,6 Ltr. VW Originalöl 052 195 S1 für 15,71 € nachfüllen lasen, da eine Urlaubsfahrt mit ca. 2.000 km ansteht und der Ölmeßstab unter Min. anzeigte. Der BC gab noch keine Meldung!

    Ateca Xcell. 1,5 TSI, 7-Gang DSG, 150 PS, Panoramadach, Heckklappe elektr., VC, Frotscheibe beheizt, Winter-Paket, AHK, Infotain Plus, Assist.-Paket V, Parklenkass. v + h, Samoa Orange, best. 28.02.2018, abgeholt 02.11.2018

  • Zum Prüfen und Nachfüllen von Motoröl in die Werkstatt? Kein Wunder, dass man dort keine Zeit mehr für echte Anliegen hat. Sorry... :|

    Als nächstes kommen Kunden zum Wischwasser-Auffüllen dort hin. :P

  • ...

    Als nächstes kommen Kunden zum Wischwasser-Auffüllen dort hin. :P

    machst du das etwa nicht :/


    Aber was spricht dagen, wenn man zwei linke Hände hat oder ein Urlaubsfahrt Check einem etwas sicherheit gibt!

  • Und auch das ist jedem überlassen, dass nennt sich Service nutzen, leben und leben lassen.

    Ich habe jetzt auch mal meinen Ölstand angeschaut, 2 mm von Mindeststand.

    Ab zur Werkstatt, Anliegen geschildert, Frau am Service gibt mir eine Flasche Öl, ich 22€ fürs Öl bezahlt und noch einen schönen Tag gewünscht. Ölflasche wartet im Kofferraum auf den Einsatz. Nach 3 min erledigt.

    Ich weiß ich bekomme es viel preiswerter, Service kostet halt.

    ;)

  • Hallo, sicher nicht falsch beantwortet, aber ich war der (irrigen) Meinung, dass das in die Neuwagengarantie - mit anschließender Care- Garantie fällt, dafür bezahle ich ja auch 19,90 jeden Monat! Ich hätte nicht geglaubt, dass sich SEAT wegen 0,6 Ltr. Öl in´s Hemd sch...aut. Reserveöl ist über Internet schon bestellt! Viele Grüsse!

    Ateca Xcell. 1,5 TSI, 7-Gang DSG, 150 PS, Panoramadach, Heckklappe elektr., VC, Frotscheibe beheizt, Winter-Paket, AHK, Infotain Plus, Assist.-Paket V, Parklenkass. v + h, Samoa Orange, best. 28.02.2018, abgeholt 02.11.2018

  • Das Prüfen von Öl und Wischwasser sollte m.E. zu den Grundkenntnissen eines jeden Autofahrers gehören (zudem steht es in auch der Betriebs-Anleitung), wie auch das Prüfen/Füllen des Reifendrucks. Wurde sowas nicht sogar in der Fahrschule gelehrt? An der Technik hat sich ja seit Jahrzehnten nichts verändert. Ich weiß es nicht mehr...

    Naja, wird hoffentlich die Minderheit sein - ich sehe lediglich/primär ein Problem bei Werkstätten, die ohnehin schon überfüllt sind und Fahrer ernsthafter Anliegen umso länger warten müssten.


    Wenn das Bestandteil eines Wartungsvertrages o.ä. ist und somit bereits dafür gezahlt wurde ... dann okay, damit habe ich keine Erfahrung. (Auch dann würde ich es aus Zeitgründen bevorzugt selber machen).

  • Hallo Freunde,

    ihr habt ja alle so recht. Ich habe mich leider auf die Garantie verlassen, die für alle planmäßigen Wartungsaufgaben einsteht - aber nichts "zwischendurch". Glücklicherweise bin ich mit meinen "beiden rechten Händen" bisher ganz gut durch´s Leben gekommen und hatte mir auch einen freien Termin in meiner Werkstatt gebucht. Einen schönen Abend noch!!!

    Ateca Xcell. 1,5 TSI, 7-Gang DSG, 150 PS, Panoramadach, Heckklappe elektr., VC, Frotscheibe beheizt, Winter-Paket, AHK, Infotain Plus, Assist.-Paket V, Parklenkass. v + h, Samoa Orange, best. 28.02.2018, abgeholt 02.11.2018

  • Können wir uns jetzt wieder aufs eigentliche Thema konzentrieren?

    Wenn wir uns hier auf unsere fehlenden Grundkenntnisse und Betriebsanleitungen berufen dann würde sich das Forum zu großen Teilen als überflüssig herausstellen.

    Dieser Teil des Forum sollte eher zum sammeln von Fakten genutzt werden, nicht um anderen Nutzern eine gewisse Unfähigkeit zu suggerieren.


    :;Bitte beim Thema bleiben:;

  • Mein Ölstand steht genau zwischen min. und max. Nach jetzt 1 Jahr und 11 Monaten und knapp 32000 kim.

    Bisher nichts aufgefüllt.

    Nächste Woche geht es erst zur Inspektion. ( musste leider die Anzeige zur Durchsicht überziehen, aber auch egal und ein anderes Thema )

    Ateca Xcellence 2.0 4Drive DSG 190PS, mag-schwarz, Sitze braun-schwarz, Winterpaket, Navi, StHz, Sound-System, Assistenzpaket V, el. Heckkl. inkl. VP , AHK Vorbereitung, Performance 2 mit 225/50/18 Sommer, R³ R3H1 235/45/18 Winter, Top View. Best.: 27.01.17 gelief. 30.09.17

  • Habe meinen wie in der Bedienungsanleitung beschrieben steht penibel eingefahren und bin die ersten 1500km nie schneller als 130km/h gefahren. Jetzt ca. 9500 km später kann ich am Peilstab keine Veränderung feststellen. Fahre unseren Ateca abwechselnd zum VW Polo regelmäßig zur Arbeit und das, auch überwiegend auf der BAB. Auch so bin ich eher der gemütlicher Fahrer so bei 120-130km/h.

  • Bis zur30k und 60k-Inspektion hat ein Liter nachfüllen gereicht. Jetzt vor der 90er ist bei 80k der letzte Schoppen drin. Ob es an den hohen Sommertemperaturen und der dünnen Plörre liegt?


    BTW: ich lasse mir immer bei der Wartung (mit geleast) immer gleich einen Liter Reserveöl geben. Der ist jeweils nicht getrennt berechnet worden....

  • So...….habe heute ordentlich Ateca geputzt, eingewachst und für den bevorstehenden Urlaub den Ölstand kontrolliert.

    NACH 18500km war der Ölstand auf Minimum, habe nachdem ich in 5000km zum vorzeitigen Ölwechsel muss 0,25Liter nachgefüllt.

    Jetzt ist am Ölmessstab der Ölstand bei halb voll...……….:thumbup:


    ALSO ich finde 18500km, davon 10000km mit Wohnwagen mit ca. 0.5Liter Ölverbrauch SEHR GUT:thumbsup:

    2.0TSI Xcellence Granit Grau, 18"Felge Pablo, AHK,VC, el. Heckklappe, Ö Paket mit kl. Navi, Sitze Alcantara schw./Grau, Ass. System 2, Trennnetz...
    Best. mitte Febr 18. Liefert. Mai/Juni 18
    Geliefert am 07.05.18 / Übernahme: 15.05.18 :thumbsup:

  • Also mich hats heute erwischt weit vor dem 1. Servicetermin bei 22tsd KM.

    Das bin ich von der bayrischen Konkurrenz so nicht gewohnt.

    Dann werde ich morgen mal zur Tanke fahren und mir Öl besorgen

    1 Jahr oder 17140 KM Ateca :thumbsup:

  • Habe heute nach ca. 18 Monaten und 17.500 km etwa 0,3 Liter nachgefüllt. Stand ist jetzt ziemlich mittig zwischen MIN und MAX. Ich finde, da kann man nicht meckern :). Der Stand war vorher bei MIN. Das Auto hatte noch nichts gesagt.